airliners.de Logo

Thema : Piloten

So arbeiten Piloten im Cockpit zusammen, © Boeing
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2015/07/0outlook_cbe50a2219c2928dd9c420eee85ebe05__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Boeing"} }

So arbeiten Piloten im Cockpit zusammen

Antworten aus dem Cockpit (21)

Nach dem Start wird der Autopilot eingeschaltet und der Kapitän liest Zeitung. Klischees dieser Art gibt es unzählige. Flugkapitän Nikolaus Braun erklärt, wie die Arbeitsteilung im Cockpit tatsächlich funktioniert.

7 min

Mangel an Dienstuniformen bei Lufthansa verärgert fliegendes Personal

Kurzmeldung

Ein Mangel an neuen Dienstuniformen sorgt einem Artikel der "Wirtschaftswoche" zufolge derzeit für Frustration und Ärger beim fliegenden Personal der Lufthansa. Piloten und Flugbegleiter flögen mit heruntergekommener Arbeitskleidung, da die Airline ihnen keine neuen Uniformen liefere. Lufthansa führt die Engpässe auf Corona und kriegsbedingte Einschränkungen in den Produktionsstätten und Lieferketten in der gesamten Textilindustrie zurück.

Swiss-Piloten nehmen neuen Gesamtarbeitsvertrag an

Kurzmeldung

Mit 87,4 Prozent hat die überwiegende Mehrheit der Swiss-Piloten den neuen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) angenommen. Ende Oktober hatten sich der Pilotenverband Aeropers und die Lufthansa-Tochter auf die Eckpunkte des Vertrags geeinigt. Wie "About Travel" mitteilt, tritt der GAV rückwirkend zum 1. Januar 2023 in Kraft.

Das Ende für Freelancer-Piloten?, © dpa/Fotomontage: airliners.de
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2013/07/luftrecht_d2c01526df6ecea1e4aa59d883f5f9bb__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Fotomontage: airliners.de"} }

Das Ende für Freelancer-Piloten?

Luftrechtskolumne (100)

Das Hessische Landessozialgericht meint: Piloten ohne eigenes Flugzeug sind nicht selbständig. Ist deshalb jetzt die freie Mitarbeit von Piloten abgeschafft? Rechtsanwältin Nina Naske erläutert.

13 min
Bundesrichter: Dauerhafte Versetzung ins Ausland möglich, © Airport Nürnberg
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2018/01/bus-und-ryanair-heck_f43b91e7eb92e373bc17b657ca531621__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airport Nürnberg"} }

Bundesrichter: Dauerhafte Versetzung ins Ausland möglich

Das Weisungsrecht von Arbeitgebern gilt auch für die Versetzung ins Ausland. Ein Flugkapitän einer Ryanair-Tochter hat nun vor dem obersten Gericht für Arbeitsrecht verloren. Es braucht aber eine Prüfung, ob dies zumutbar sei.

1 min

Neue FAA-Leitlinie rückt manuelles Fliegen in den Fokus

Kurzmeldung

Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat mit einem Advisory Circular eine neue Leitlinie für Piloten veröffentlicht. Wie The Register berichtet, sollen Cockpit-Crews weniger abhängig von automatischen Systemen werden. Stattdessen soll manuelles Fliegen von Flugzeugen verstärkt trainiert werden, um im Zweifel besser eingreifen zu können.

Lufthansa plant 20.000 Neueinstellungen, © dpa/Axel Heimken
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2018/03/f9d00acdf_dcf0a21ac60589b554e2c664bc50e281__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Axel Heimken"} }

Lufthansa plant 20.000 Neueinstellungen

Lufthansa schaltet um auf Wachstum und plant insgesamt 20.000 Neueinstellungen. Der Konzern sucht vor allem Techniker, IT-Spezialisten, Juristen, Piloten und Flugbegleiter.

1 min
Swiss-Piloten erzielen Einigung und verzichten auf Streik, © Swiss
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/09/lx-crew-84-wJMpGg__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Swiss"} }

Swiss-Piloten erzielen Einigung und verzichten auf Streik

Der Pilotenverband Aeropers und Swiss einigen sich offenbar auf einen Gesamtarbeitsvertrag. Ein geplanter Streik für das kommende Woche scheint abgewendet.

1 min
Embraer-Konzeptflugzeug kommt ohne Piloten aus, © Embraer
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/10/embraer-aCYtR4__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Embraer"} }

Embraer-Konzeptflugzeug kommt ohne Piloten aus

Embraer präsentiert erste Ideen für kommende Businessjet-Generationen. Dabei geht der brasilianische Hersteller davon aus, dass sich Geschäftsreisende auch ohne Piloten ins Flugzeug setzen werden. Kommt das Null-Personen-Cockpit noch vor dem Ein-Personen-Betrieb?

2 min
Erneuter Streik der Eurowings-Piloten ab Montag, © Eurowings
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/05/eurowings-osterferien-Itwm5h__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Eurowings"} }

Erneuter Streik der Eurowings-Piloten ab Montag

Die Pilotenvereinigung "Vereinigung Cockpit" will die Lufthansa-Tochter Eurowings erneut bestreiken - und das gleich drei Tage lang. Es ist der zweite Streik innerhalb von zwei Wochen.

2 min
Tarifstreit: Verdi will auch für Eurowings-Piloten verhandeln, © DPA/Marcel Kusch
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/09/5faa76003aba0370-IHCSY3__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© DPA/ Marcel Kusch"} }

Tarifstreit: Verdi will auch für Eurowings-Piloten verhandeln

Nach einem nur mäßig erfolgreichen Streik bei Eurowings greift Verdi die Vereinigung Cockpit an. Die Dienstleistungsgewerkschaft bereitet Wahlen für eine Cockpit-Tarifkommission beim Lufthansa-Billigflieger vor. Eurowings-Piloten hätten es verdient, "nicht hinten rüber zu fallen".

3 min
Piloten wollen Eurowings am Donnerstag bestreiken, © Eurowings
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/05/eurowings-osterferien-Itwm5h__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Eurowings"} }

Piloten wollen Eurowings am Donnerstag bestreiken

Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit ruft ihre Mitglieder bei Eurowings am Donnerstag zu einem ganztägigen Streik auf. Große Ausfälle werden nicht erwartet, da nur der deutsche Flugbetrieb betroffen ist.

3 min

400 Swiss-Piloten marschieren zur Airlinezentrale

Kurzmeldung

Am Donnerstagnachmittag sind rund 400 Piloten der Swiss zur Firmenzentrale in Basel marschiert. Grund für den Aufmarsch ist ein anhaltender Tarifkonflikt zwischen Aeropers und der Lufthansa-Tochter. Seit Herbst 2021 fordert die Gewerkschaft laut Mitteilung einen Gesamtarbeitsvertrag für die Piloten. Bisher konnten sich die beiden Seiten nicht einigen.

Klage zur "Mehrflugdienststundenvergütung" bei Lufthansa vor EuGH, © dpa/Daniel Reinhardt
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2015/03/cf00f9cb_d068f3439a151a2043074a5f8cd721e7__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Daniel Reinhardt"} }

Klage zur "Mehrflugdienststundenvergütung" bei Lufthansa vor EuGH

Vor dem Europäischen Gerichtshof beginnen die Verhandlungen um eine Klage eines Lufthansa-Piloten in Teilzeit. Streitpunkt ist die sogenannte "Mehrflugdienststundenvergütung". Diese soll Teilzeitmitarbeiter gegenüber Vollzeitpiloten diskriminieren, so der Kläger.

1 min
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

ARTS

Extending Your Success

Zum Firmenprofil

GOODVICE

Aviation, Transportation & Litigation.

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Streit um Tarifvertrag für Swiss-Piloten eskaliert, © airliners.de/Oliver Pritzkow
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2012/04/swiss320neu_50c7c17942155296a2d5f874fee9256c__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© airliners.de/ Oliver Pritzkow"} }

Streit um Tarifvertrag für Swiss-Piloten eskaliert

Die Piloten der Swiss lehnen ein verbessertes Angebot der Lufthansa-Tochter ab. Die Pilotengewerkschaft Aeropers startet nun einen Abstimmungsprozess über eine mögliche Arbeitsniederlegung. Zu Streiks könnte es im Oktober kommen.

2 min
Lufthansa und Piloten einigen sich - zehn Monate Tariffrieden, © dpa/Valentin Gensch
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2015/09/148E52009D6BA361_48e71ae7208019f32397837cbd3c2dfe__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Valentin Gensch"} }

Lufthansa und Piloten einigen sich - zehn Monate Tariffrieden

Lufthansa und die Vereinigung Cockpit haben sich vorerst geeinigt. Knapp zehn Monate lang dürfen die Piloten nicht streiken, bis dahin wird weiter verhandelt. Die Gewerkschaft sieht sich "auf einem guten Weg" mit der Fluggesellschaft.

2 min

Wie Pilotengehälter zustande kommen

Kurzmeldung

Im Interview mit der "Wirtschaftswoche" erklärt ein Flugkapitän einer großen deutschen Fluggesellschaft, wie sich Pilotengehälter zusammensetzen und wieso sie von Airline zu Airline so stark variieren. Gehälter von bis zu 410.000 Euro im Jahr wird es seiner Meinung nach künftig aber auch bei der Lufthansa nicht mehr geben.

Wizz Air führt feste Dienstpläne für Cockpit- und Kabinenpersonal ein

Kurzmeldung

Wizz Air teilt mit, ab Oktober schrittweise im Laufe der nächsten sechs Monate feste Dienstpläne, das sogenannte Fixed-Rostering-Schema, für Piloten und Kabinenpersonal einzuführen. Mitarbeiter, die ihre flexiblen Dienstpläne behalten wollen, bekommen eine Ausgleichszahlung. Die festen Dienstpläne können laut Wizz Air je nach Arbeitsort und persönlicher Präferenz unterschiedlich sein.

Lufthansa-Piloten streiken doch nicht, © dpa/Boris Roessler
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2014/02/009_f684a171e07658744f12d2f083437d4e__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Boris Roessler"} }

Lufthansa-Piloten streiken doch nicht

Der angekündigte Pilotenstreik von Dienstag bis Freitag bei Lufthansa findet doch nicht statt. Die Airline hat am Dienstag nochmals mit den Piloten verhandelt.

3 min
Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Boroskopie / Endoskopie Grundlagen TRAINICO GmbH - In diesem Kurs werden Ihnen von kompetenten und erfahrenen Trainern praxisnah Spezialisierungen in der Messung mit dem Gerät GE XL go+ Boroskopie /... Mehr Informationen
The only German-wide FBO network
The only German-wide FBO network GAS German Aviation Service GmbH - GAS German Aviation Service provides services at all German airports. If you can’t find an airport in the list below, please contact our headquarters... Mehr Informationen
EASA Part-66 A1 Refresher Course
EASA Part-66 A1 Refresher Course Lufthansa Technical Training GmbH - Dieser Kurs ist geeignet für Mitarbeiter in luftfahrttechnischen Betrieben, die ihre Kenntnisse in komprimierter Form auffrischen möchten. Nach erfolg... Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
Vom Quereinsteiger zum Insider: Intensivtraining zu Grundlagen der Zivilluftfahrt
Vom Quereinsteiger zum Insider: Intensivtraining zu Grundlagen der Zivilluftfahrt Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Dieses Training verfolgt das Ziel, Teilnehmer mit keinen oder geringen Luftfahrtkenntnissen systematisch in die Grundlagen der Zivilluftfahrt sowie in... Mehr Informationen
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Als Kauffrau / Kaufmann für E-Commerce arbeitest Du bei einem Online-Portal, einem Start-Up oder in den Digitalabteilungen von Reiseveranstaltern und... Mehr Informationen
GSE Rental Solutions with maximum flexibility.
GSE Rental Solutions with maximum flexibility. HiSERV GmbH - Mieten Sie Ihr Cargo GSE mit maximaler Flexibilität! HiSERV bietet Premium-Qualität, hohe Flexibilität und intelligente GSE zu einem fairen Preis. Wi... Mehr Informationen
Kundenspezifische Angebote – Full Service HR Agentur
Kundenspezifische Angebote – Full Service HR Agentur ARTS - Wir sind eine Full Service HR Agentur. Dank unserer 22-jährigen Expertise als HR Dienstleister unterstützen wir Sie tatkräftig bei der Bewältigung Ihr... Mehr Informationen

Ryanair-Piloten kritisieren Gehaltspolitik von Airlinechef O'Leary

Kurzmeldung

In einem offenen Brief kritisieren europaweit Ryanair-Piloten den Airlinechef Michael O'Leary für seine Gehaltspolitik. Während er sich selbst nun wieder sein Vorkrisengehalt zahle, bekämen die Mitarbeiter noch immer nicht so viel Lohn wie vor der Pandemie. Zudem werfen sie ihm einen verzerrten Blick auf sein Management und auf die wirtschaftliche Lage Ryanair's vor.

Vorerst keine neuen Verhandlungen zwischen Lufthansa und Piloten, © dpa/Boris Roessler
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2014/12/148B0200C563FAB1_0be50d2ddd4070a68c524b4b87f1de26__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Boris Roessler"} }

Vorerst keine neuen Verhandlungen zwischen Lufthansa und Piloten

Die Lufthansa und ihre Piloten werden zunächst nicht weiter miteinander verhandeln – neue Gesprächstermine sind bisher nicht vereinbart. Nach dem Pilotenstreik der Lufthansa am Freitag läuft der Flugbetrieb nun wieder normal.

3 min
Lufthansa scheitert mit Antrag auf Unterlassung des Pilotenstreiks, © DPA/Boris Roessler
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/08/5faa0200febb004f-qWbfCl__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© DPA/ Boris Roessler"} }

Lufthansa scheitert mit Antrag auf Unterlassung des Pilotenstreiks

Das Arbeitsgericht München hat einen Antrag der Lufthansa auf einstweilige Unterlassung des Pilotenstreiks abgelehnt. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hat daraufhin einen Teil ihrer Forderung zurückgenommen.

1 min
Lufthansa-Pilotenstreik sorgt für Hunderte Flugausfälle, © DPA/Tobias Hase
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/09/5faa420066255c5d-Qjl6NY__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© DPA/ Tobias Hase"} }

Lufthansa-Pilotenstreik sorgt für Hunderte Flugausfälle

Der Lufthansa-Pilotenstreik direkt vor dem letzten Ferienwochenende in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland hat begonnen. An den Lufthansa-Drehkreuzen Frankfurt und München fallen am Freitag mehr als 800 Flüge aus.

3 min
Fast alle Lufthansa-Flüge fallen am Freitag aus, © dpa/Frank Rumpenhorst
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2015/09/148E5200197A022D_8a49252307458d7917cf3c8ef45e854f__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Frank Rumpenhorst"} }

Fast alle Lufthansa-Flüge fallen am Freitag aus

Lufthansa streicht wegen des Pilotenstreiks am Freitag nahezu ihr komplettes Programm. Es fallen an den Drehkreuzen Frankfurt und München rund 800 Flüge aus. Der Streik wird auch Auswirkungen auf das Wochenende haben.

1 min

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben