airliners.de Logo

Thema : Paris

Ein Reisender mit Mundschutz läuft durch den Flughafen Charles de Gaulle. © dpa / Francois Mori

Warum die Pariser Flughäfen und Schiphol ihre Überkreuzbeteiligung beenden

Hintergrund

Nach der Gründung von Air France/KLM hatten sich die Flughäfen Paris und Amsterdam ebenfalls verbündet. Nun haben Aéroports de Paris und die Royal Schiphol Group das Ende ihrer Überkreuzbeteiligung bekannt gegeben. Ein Hintergrund rund um das Bündnis und warum es nicht verlängert wird.

Air France eröffnet neue Schengen-Lounge in Paris

Kurzmeldung

Air France hat eine neue Lounge am Flughafen Paris-"Charles de Gaulle" eröffnet. Auf 3000 Quadratmetern über zwei Ebenen im Terminal 2F gelegen, bietet die Lounge den Angaben nach rund 570 Gästen Platz. Zutritt gibt es für Business-Class-Kunden sowie "Flying Blue Elite Plus"-Mitglieder mit Flugticket für Reisen im Schengen-Raum .

Air France legt Flüge von Orly nach Berlin und München auf

Kurzmeldung

Zusätzlich zu den Verbindungen nach Paris-Charles de Gaulle legt Air France ab 31. Oktober auch Flüge von Paris-Orly nach Berlin und München auf. Laut Mitteilung startet jeweils täglich ein Airbus A318 auf beiden Strecken.

Flughafen Paris CDG Terminal 1 © AirTeamImages.com

Frankreich sagt milliardenschweren Flughafenausbau ab

Die französische Regierung verzichtet vor dem Hintergrund der Corona-Krise auf den milliardenschweren Ausbau des Pariser Großflughafens Charles de Gaulle. In Frankfurt wurde derweil die Inbetriebnahme des Terminal 3 verschoben.

Lufthansa-Maschinen am Frankfurter Flughafen © Fraport AG

Frankfurter Flughafen auf Platz drei in Europa

Deutschlands größter Flughafen belegt im dritten Quartal den dritten Platz im Vergleich mit Europas Drehkreuzen. Größter Verlierer ist im Vergleich London-Heathrow. Der bisherige Primus belegt nur noch den vierten Platz.

Air France schickt Transavia auf innerfranzösische Strecken

Kurzmeldung

Air France lagert große Teile des innerfranzösischen Angebots an Transavia France aus. Eine entsprechende Vereinbarung mit der Pilotengewerkschaft ermögliche den Ausbau der Billigflugtochter, teilte Air France jetzt mit. Transavia werde demnächst Details für die Aufnahme der Inlandsverbindungen ab Paris Orly kommunizieren.

Flughafen Paris-Orly (Archivfoto aus dem Jahr 2010) © dpa / Yoan Valat

Flughafen Paris Orly wieder geöffnet

Nach fast dreimonatiger Schließung in der Corona-Krise hat der Pariser Flughafen Orly den Betrieb wieder aufgenommen. Zunächst ist nur ein Terminal geöffnet, die drei weiteren sollen folgen. Aktivisten der Umweltbewegung Extinction Rebellion protestierten auf dem Gelände für den Klimaschutz.

Paris Orly soll Ende Juni wieder öffnen

Kurzmeldung

Der Pariser Flughafen Orly will am 26. Juni wieder schrittweise öffnen. Man werde zunächst mit dem Betrieb in Terminal 3 starten, hieß es in einer Mitteilung. Der Flughafen im Süden von Paris ist seit dem 1. April geschlossen - Flüge wurden seitdem über den Pariser Flughafen Charles de Gaulle abgewickelt.

Paris "Charles de Gaulle" verzeichnet Passagierrückgang um 98 Prozent

Kurzmeldung

Der größte Pariser Flughafen "Charles de Gaulle" hat im April aufgrund der Corona-Krise noch knapp 130.000 Passagiere abgefertigt. Laut Unternehmensmeldung entspricht das einem Minus von rund 98 Prozent. Die Zahl der Starts und Landungen ging um knapp 90 Prozent auf knapp 3800 Flugbewegungen zurück.

Bewaffnete Polizeibeamte mit medizinischem Mundschutz stehen am Terminal 2 des Flughafens Paris-Charles-de-Gaulle Wache. © dpa / Ian Langsdon

Paris "Charles de Gaulle" rüstet sich für Corona

Kurzmeldung

Am Pariser Flughafen Charles de Gaulle werden zwölf Wärmebildkameras eingesetzt, um mögliche Coronavirus-Infektionen bei ankommenden Passagieren zu ermitteln. Auch 40 Desinfektionsmittel-Spender wurden angebracht, und es gilt eine Maskenpflicht, berichtet die Nachrichtenagentur AFP.

Flughafen Paris-Charles de Gaulle, Terminal 1 © AirTeamImages.com

Paris "Charles de Gaulle" verzeichnet Passagierrückgang um knapp 60 Prozent

Kurzmeldung

Der größte Pariser Flughafen "Charles de Gaulle" hat im März aufgrund der Corona-Krise nur 2,5 Millionen Passagiere abgefertigt. Laut Unternehmensmeldung entspricht das einem Minus von rund 59 Prozent. Die Zahl der Starts und Landungen ging um knapp 42 Prozent auf knapp 23.000 Flugbewegungen zurück.

Flughafen Paris-Orly (Archivfoto aus dem Jahr 2010) © dpa / Yoan Valat

Flughafen Paris-Orly geschlossen

Der zweitgrößte Pariser Flughafen Orly ist seit Mittwoch für Reisende geschlossen. In der Corona-Krise waren die Passagierzahlen um mehr als 90 Prozent eingebrochen. Der größte Pariser Flughafen Charles de Gaulle bleibt dagegen für den nationalen und internationalen Verkehr geöffnet.

Flughafen Paris-Charles de Gaulle, Terminal 1 © AirTeamImages.com

Passagierzahlen am Flughafen Paris "Charles de Gaulle" stagnieren im Februar

Kurzmeldung

Der größte Pariser Flughafen "Charles de Gaulle" hat im Januar über knapp fünf 5 Millionen Passagiere abgefertigt. Laut Unternehmensmeldung liegt die Passagierleistung damit nahezu identische auf dem Niveau des Vorjahresmonats. Die Zahl der Starts und Landungen lag bei rund 35.000 Flugbewegungen, was einem Plus von 1,3 Prozent entspricht.

Flughafen Paris Charles de Gaulle © Air France

Paris "Charles de Gaulle" wächst im Januar um knapp drei Prozent

Kurzmeldung

Der größte Pariser Flughafen "Charles de Gaulle" hat im Januar über 5,5 Millionen Passagiere abgefertigt. Laut Unternehmensmeldung entspricht das einer Steigerung um drei Prozent. Die Zahl der Starts und Landungen lag bei 37.400 Flugbewegungen, was einem Minus von 0,5 Prozent.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Flughafen Paris-Orly (Archivfoto aus dem Jahr 2010) © dpa / Yoan Valat

Lufthansa fliegt ab März von München nach Paris-Orly

Kurzmeldung

Ab dem 16. März fliegt Lufthansa erstmals Paris-Orly an, teilt die Airline mit. Zweimal täglich wird der südlich der französischen Hauptstadt gelegene Airport von München aus angebunden. Der Morgenflug startet um 6:50 Uhr, der Abendflug um 17:35 Uhr. Zum wichtigsten Pariser Flughafen Charles-de-Gaules bietet Lufthansa pro Woche 40 Flüge von München aus an.

Airbus-VTOL-Flugtaxis sollen zur Olympiade in Paris 2024 fliegen. © Airbus

Airbus erforscht Lufttaxi-Einsätze zur Paris-Olympiade

Kurzmeldung

Bis zur Olympiade in Paris im Jahr 2024 will Airbus Möglichkeiten zum Einsatz von Lufttaxis evaluieren. Das teilte der Flugzeugbauer zusammen mit der Pariser Regierung, den Pariser Nahverkehrsbetrieben RATAP und der französischen Luftsicherheitsbehörde mit. Ziel sei die Integration von der Produktion über die Instandhaltung, den Flugbetrieb und das Flugverkehrs-Management bis hin zur Stadtplanung und allen Passagierschnittstellen.

Flugzeuge auf der Paris Air Show 2017. © dpa

Luftfahrtbranche blickt mit Spannung auf die Paris Air Show

In der kommenden Woche trifft sich die internationale Luftfahrtbranche zur Paris Air Show. Die aktuellen Probleme bei Boeing und Spekulationen rund um Neuigkeiten und Übernahmen sorgen für so viel Spannung wie selten.

Die Top-5 der Flughäfen Europas: London-Heathrow, Istanbul-Atatürk, Frankfurt, Amsterdam-Schiphol und Paris-CDG (von oben links). © Fotos: AirTeamImages.com/Daniel Nicholson, Olivier Corneloup, Tim de Groot; dpa/Boris Roessle

So performten die Flughäfen im Februar

Analyse

In der DACH-Region sind Wien, Berlin und Frankfurt Spitzenreiter beim absoluten Passagierwachstum. Auch im Vergleich der großen fünf europäischen Airports belegt Frankfurt im Februar einen der vorderen Plätze.

Die Top-5 der Flughäfen Europas: London-Heathrow, Istanbul-Atatürk, Frankfurt, Amsterdam-Schiphol und Paris-CDG (von oben links). © Fotos: AirTeamImages.com/Daniel Nicholson, Olivier Corneloup, Tim de Groot; dpa/Boris Roessle

So performten die Flughäfen im Januar

Analyse

Monatsbilanz der Flughäfen: In Deutschland sind Berlin und Düsseldorf Spitzenreiter im absolutem Passagierwachstum. Im Ranking der großen fünf europäischen Airports bildet Frankfurt im Januar das Schlusslicht.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Engine Condition Trend Monitoring (ECTM) - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The system was developed as a full Internet Application for distance learning and it provides a high quality multimedia based training package for the... Mehr Informationen
Internationale Luftverkehrsassistenz (staatlich gepr.)
Internationale Luftverkehrsassistenz (staatlich gepr.) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Einsteigen und abheben: Mit der Teilnahme an unserem Ausbildungslehrgang „Internationale Luftverkehrsassistenz“ ist der erste Schritt zu einer künftig... Mehr Informationen
Catering & International Press
Catering & International Press GAS German Aviation Service GmbH - We cooperate with local caterers to provide excellent VIP catering for your flight. We know how important in-flight catering is for your passengers an... Mehr Informationen
Luftrecht (Rechts- und Verwaltungsvorschriften)L0092-01 Lufthansa Technical Training GmbH - Lernen Sie das benötigte Hintergrundwissen über Regeln und Gesetze in der Luftfahrt. Mehr Informationen
Web check-in link data
Web check-in link data ch-aviation GmbH - You want to offer your passenger a web check-in solution? Get in touch with us now. In today’s time where everyone wants the attention of the passe... Mehr Informationen
International Trade and Investment Economics, Business and Law in a Changing Environment
International Trade and Investment Economics, Business and Law in a Changing Environment Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Online-based Intensive Course with Individual Coaching Uncertainties within the business world grow The business environment for doing cross-border... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die einen Beruf erlernen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12)
ICAO T.I./ IATA DGR Gefahrgutschulung - Beförderung gefährlicher Güter im Luftverkehr (Personalkategorie 1-12) DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Die Beförderung von Gefahrgut via Luftverkehr ist nur zulässig, wenn alle Beteiligten eine Schulung nach IATA DGR vorweisen können.Die ICAO T.I. /IATA... Mehr Informationen
Die Top-5 der Flughäfen Europas: London-Heathrow, Istanbul-Atatürk, Frankfurt, Amsterdam-Schiphol und Paris-CDG (von oben links). © Fotos: AirTeamImages.com/Daniel Nicholson, Olivier Corneloup, Tim de Groot; dpa/Boris Roessle

So performten die Flughäfen 2018

Überblick

Jahreszahlen der Airports: Frankfurt vergrößert im europäischen Vergleich den Abstand zu Istanbul. In Deutschland aber wachsen andere Flughäfen stärker. Der Überblick.

Die Top-5 der Flughäfen Europas: London-Heathrow, Istanbul-Atatürk, Frankfurt, Amsterdam-Schiphol und Paris-CDG (von oben links). © Fotos: AirTeamImages.com/Daniel Nicholson, Olivier Corneloup, Tim de Groot; dpa/Boris Roessle

So performten die Flughäfen im November

Analyse

Monatsbilanz: Im November lässt der Air-Berlin-Effekt beiden ehemaligen Drehkreuze der Airline mit am stärksten wachsen. Frankfurt eilt derweil vielen europäischen Konkurrenten voraus. Die Übersicht der November-Zahlen.

Die Top-5 der Flughäfen Europas: London-Heathrow, Istanbul-Atatürk, Frankfurt, Amsterdam-Schiphol und Paris-CDG (von oben links). © Fotos: AirTeamImages.com/Daniel Nicholson, Olivier Corneloup, Tim de Groot; dpa/Boris Roessle

So performten die Flughäfen im Oktober

Analyse

Monatsbilanz: Vor allem die Berliner Airports wachsen deutlich, während Frankfurt im europäischen Passagiervergleich seinen Platz drei an Paris verliert. Die Übersicht der Oktober-Verkehrszahlen.

Air Berlin bedient von Deutschland aus nur den Flughafen Charles de Gaulle in Paris. © AirTeamImages.com / Philippe Noret

Air Berlin schließt Codeshare für Karibik-Routen

Kurzmeldung

Air Berlin hat mit der französischen Air Caraibes ein Codeshare über zwei Karibik-Routen geschlossen. Die Strecken von Paris-Orly nach Martinique sowie Point-à-Pitre seien ab sofort ab Deutschland buchbar, so eine Sprecherin des deutschen Carriers zu airliners.de.

Flugzeuge stehen auf der Flugzeugmesse Le Bourget 2015. © AirTeamImages.com / Philippe Noret

Paris Air Show und viele weitere Termine

Branchenagenda

Eine neue Woche beginnt. Darum gibt es auch eine neue Vorschau von airliners.de mit den Branchenthemen und Branchenterminen, die wichtig werden. Mit der Luftfahrtmesse in Le Bourget beispielsweise steht eine große Messe an.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben