airliners.de Logo
Flugzeugwartung bei Lufthansa Technik. © Lufthansa Technik / Sonja Brüggemann

Thema : MRO

MRO meint Maintenance, Repair and Operations bei der Produktion von Industriebetrieben. In der deutschen Luftfahrt dominieren vor allem Lufthansa Technik und Nayak den Wartungsmarkt.

Animiation der Pratt & Whitney Hybridtriebwerke. © Pratt & Whitney Canada

Hybridantrieb von P&W, Airbus in China, Boeing 737 Max 8-200 für Malta Air

Industrie & Technik

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit einem hybridelektrischen Antrieb von Pratt & Whitney, dem Airbus Completion & Delivery Center in Tianjin sowie der ersten Boeing 737-8-200 für Malta Air.

Flugzeuge von Easyjet rollen am Flughafen Berlin-Schönefeld zu den Parkpositionen. © dpa / Bernd Settnik

Easyjet baut Wartungshangar am BER

Easyjet baut in Zusammenarbeit mit der Berliner Flughafengesellschaft einen Wartungshangar am BER. Die Arbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen und 2023 abgeschlossen sein. Es wird der erste Base Maintenance-Standort außerhalb Großbritanniens.

Animation des Heart Aerospace E-Flugzeug in der United-Livery. © United Airlines

United-E-Flugzeuge, Boeing-Probleme, Hyperschall-Pläne

Industrie & Technik

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit 200 E-Flugzeugen für United, Problemen bei Boeings Brot-und-Butter-Maschinen und chinesischen Hyperschall-Plänen.

Flugzeuge von Lauda und Wizz Air stehen im Mai 2020 während der Corona-Krise am Flughafen Wien. © AirTeamImages.com / Chris Jilli

Corona bringt neue Risiken im Luftverkehr

Der zur Allianz gehörende Industrieversicherer AGCS listet in einem Report zahlreiche neue Risiken auf, die im Luftverkehr durch Corona entstanden sind. Dazu zählen menschliche Faktoren im Cockpit und am Boden, aber auch Probleme mit Passagieren, Hagel und Insekten.

Rollout der ersten Boeing 777-9 in Everett © AirTeamImages.com / Dipankar Bhakta

Boeing-777X-Verzögerung, United-Rekordorder, Drohnen-News

Industrie & Technik

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit der ausgesetzten Zertifizierung der Boeing 777X , einer Rekordbestellung bei Airbus und Boeing von United Airlines sowie zahlreichen Drohnen-News aus Deutschland.

Die Maschine am Flughafen Tempelhof. © Technik Museum Berlin

Ein Stück Luftfahrtgeschichte - Focke-Wulf "Condor" in Berlin

Auf dem stillgelegten Flughafen Berlin-Tempelhof ist mit der Focke-Wulf FW 200 "Condor" ein ganz besonderer Oldtimer der Lüfte angekommen. Die Maschine soll regelmäßig öffentlich zu sehen sein.

Nayak und Vueling gründen Wartungsunternehmen

Kurzmeldung

Nayak wird für Vueling ab September die Line Maintenance an der Hauptbasis in Barcelona durchführen. Dazu haben beide Unternehmen das Joint Venture "Yellow Technic" gegründet, wie Nayak mitteilt. Der MRO-Spezialist betreut die Airline bereits an Basen in Italien, Frankreich und Holland.

Eine Boeing 737 Max 8 in Ryanair-Livery. © AirTeamImages.com / Bastian Ding

737 Max bei Ryanair, Open-Rotor-Triebwerk, A321-Stretch-Absage

Industrie & Technik

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit der ersten Boeing 737 Max bei Ryanair, neue Entwicklungen bei der Open-Rotor-Technologie und der Airbus-Absage an eine verlängerte A321.

Smartlynx A321 Frachter © Smartlynx

Neuer A321-Frachter, neuartige Winglets, neue Lilium-Kooperation

Industrie & Technik

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit in Leipzig stationierten A321-Frachtern, einem deutlichen Auftrags-Plus bei Boeing und Ideen für neuartige Winglets.

Mitarbeiter von Lufthansa Technik und Lufthansa Cargo. © dpa / Tim Brakemeier

Lufthansa-Technik-Mitarbeiter demonstrieren gegen Standortschließungen

Mitarbeiter von Lufthansa Technik demonstrieren gegen die geplante Schließung der Flugzeugwartung an verschiedenen Standorten. Bundesweit sind von den Schließungsplänen etwa 1350 Arbeitsplätzen bedroht, Verdi beschuldigt auch die Regierung.

Airbus-Produktion in Hamburg-Finkenwerder © airliners.de / Oliver Pritzkow

Airbus baut aus, Keine 787-Auslieferungen, 62 Wasserstoff-Projekte

Industrie & Technik

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit Airbus Planungen die Produktion deutlich hochzufahren, einem erneuten Auslieferungsstopp für den Dreamliner und einer neuen Wasserstoff-Förderliste des Bundeswirtschaftsministeriums.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technik betreut Boeing 737 MAX 8 der Flair Airlines

Kurzmeldung

Lufthansa Technik und die kanadische Flair Airlines haben einen umfangreichen Total Component Support Vertrag abgeschlossen, der die Reparatur und Überholung von Komponenten von bis zu 24 Boeing 737-Max-Flugzeugen des Billigfliegers umfasst. Der Vertrag hat eine Laufzeit von zehn Jahren, teilte Lufthansa Technik mit.

Ein Lufthansa-Techniker arbeitet am Triebwerk einer Boeing 747-400 in der großen Jumbo-Halle bei der Lufthansa Technik AG in Hamburg. © dpa / Christian Charisius

Lufthansa Technik bleibt bei Schließung von sechs Line-Maintenance-Stationen

Lufthansa Technik hat Arbeitnehmervertreter über die geplante Schließung von sechs deutschen Stationen unterrichtet. Rund die Hälfte der Mitarbeiter stehe vor dem Aus, sagt Verdi und beklagt den Aufbau konzerninterner Konkurrenz.

Boeing 737 Max 7. © Boeing

Endlose 737-Krise, Protestaufruf bei Airbus-Tochter, urbaner Luftraum

Industrie & Technik

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit einem Hersteller, der eine Baureihe nicht in den Begriff bekommt, einem anderen, der um die künftige Struktur ringt und einem weiteren Flugtaxi-Bündnis.

Boeing 737 Max im Boeing-Werk in Renton bei Seattle. © AP/dpa / Elaine Thompson

Boeing setzt nach Elektronik-Korrektur Auslieferung der 737 Max fort

Der US-Flugzeugbauer Boeing hat nach Arbeiten an einem Elektronik-Problem die Auslieferung des Modells 737 Max wieder aufgenommen. Mehr als hundert Flugzeuge waren seit Anfang April außer Betrieb.

Boeing 737 Max 8 der China Eastern Airlines in Peking. © AirTeamImages.com / Weimeng

China verzögert Max-Zulassung, A321 aus Toulouse, Lufthansa-Flotte

Industrie & Technik

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit der ungewissen Zukunft für die 737 Max in China, einer neuen Fertigungslinie für die A321 und Lufthansas Einkaufstour bei beiden großen Herstellern.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
CAT B1 Prüfungsvorbereitung - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - Die Inhalte werden als Multimediabased Training vermittelt. Für jedes Modul erfolgt eine Konsultation inkl. Prüfung vor Ort. Mehr Informationen
A318/A319/A320/A321 (CFM56/IAE V2500) General Familiarization (E/AV/A/P)
A318/A319/A320/A321 (CFM56/IAE V2500) General Familiarization (E/AV/A/P) Lufthansa Technical Training GmbH - This course provides an overview of airplane, systems and powerplant as outlined in the Systems Description Section of the Aircraft Maintenance Manual... Mehr Informationen
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Weltweite Überflug- und Landeerlaubnis direkt bei der Zivilluftfahrtbehörde, einschließlich Eil-, Ambulanz-, Charter- und Frachtflüge. FCG OPS ist ein... Mehr Informationen
Ground Handling & Operations
Ground Handling & Operations GAS German Aviation Service GmbH - Coordinating all ground handling services such as water service, lavatory, fuel truck or GPU for your aircraft on time is our specialty. Transportatio... Mehr Informationen
Mini-Originals - Remove Before Flight - 3 Stück
Mini-Originals - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Mini-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Material... Mehr Informationen
Aviation Staff Management
Aviation Staff Management AviationPower Group - ABSOLUT NEUTRAL, ABSOLUT LUFTFAHRTERFAHREN. Trotz der Zugehörigkeit zur AviationPowerGroup agiert die AviationStaffManagement GmbH 100% neutral, wenn... Mehr Informationen
Schulung für Personen die Sicherheitskontrollen durchführen gemäß Ziffer. 11.2.3.9/ 11.2.3.10 der DVO (EU) 2015/1998 DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Personen, die bei Beteiligten der sicheren Lieferketten Sicherheitskontrollen durchführen, benötigen eine entsprechende Luftsicherheitsschulung.Person... Mehr Informationen
Tourismusfachwirt
Tourismusfachwirt Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Die Fortbildung Tourismusfachwirt (IHK) wird nun auch als Unterricht mittels Video-Konferenz angeboten und steht im Deutschen Qualifizierungsrahmen DQ... Mehr Informationen
Illustration: Verschiedene Versionen der "D 328 Eco" im Formationsflug. © Deutsche Regional Aircraft

D328 Eco, Bauteile für neue A321-Versionen, weniger Airbus-Auslieferungen

Industrie & Technik

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit dem Entwicklungsstand des Dornier-328-Nachfolgers, neuen Bauteilen für die Langstreckenfähigkeit der A321 und einem Auslieferungsrückgang bei Airbus im April.

Boeing 737 Max 8 in der Livery des Herstellers © AirTeamImages.com / Oleg Belyakov

Boeing-Verlust, Streit um Airbus-Umbau, MTU-Zuversicht

Industrie & Technik

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit anhaltenden Boeing-Problemen trotz Max-Rückkehr, Stimmen zur Konsolidierung der Airbus-Struktur und den Zukunftsplänen von MTU.

KLM tauscht Kabineneinrichtung in 737-Flotte aus

Kurzmeldung

KLM hat mit der kompletten Erneuerung der Kabinen von 14 Boeing 737-800 begonnen, sowohl in der Business Class als auch in der Economy Class. Die neuen Kabinen böten mehr Komfort und verbrauchten weniger Treibstoff, da sie 700 Kilo leichter seien, so die Airline. Der Umbau soll bis März 2022 abgeschlossen sein.

Der Tapeleger verlegt Kohlefaser für die obere Flügelschale des A350XWB © dpa / A. Warmuth

Neue Airbus-Tochter, Zulieferer in der Krise, Tarifeinigung

Industrie & Technik

Das wöchentliche airliners.de-Luftfahrttechnik-Briefing. Dieses Mal unter anderem mit Airbus Plänen die Produktion stärker zusammenzufassen, Zahlen zum Jobverlust in der deutschen Luftfahrtindustrie und einer Tarifeinigung für Tausende Angestellte.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben