airliners.de Logo

Thema : Mitsubishi Spacejet

Mitsubishis kleinere Spacejet-Version vor dem Aus

Kurzmeldung

Mitsubishi muss coronabedingt sparen und hat das Budget für das von Problemen geplagte SpaceJet-Programm halbiert, berichtet "Simple Flying". Als Folge fokussiert sich der japanische Hersteller auf die Entwicklung des größeren Spacejets-Modells M90. Das kleinere Spacejet-M100-Programm wird erst mal nicht weiterverfolgt.

Der Mitsubishi Spacejet wird 2019 auf der Paris Air Show in Le Bourget vorgestellt. © dpa / kyodo

Mitsubishi Spacejet soll nach März 2021 ausgeliefert werden

Kurzmeldung

Die Mitsubishi Aircraft Corporation hat Medienberichte bestätigt, wonach die Auslieferung des ersten Spacejet M90 erst nach März 2021 erfolgen soll, berichtet das Portal "Simpleflying". Über die Verzögerung wurde bereits Ende letzten Jahres spekuliert. Vier fertige Maschinen sollen derzeit in den USA verschiedene Tests durchlaufen.

Der Mitsubishi Spacejet wird 2019 auf der Paris Air Show in Le Bourget vorgestellt. © dpa / kyodo

Mitsubishi verschiebt Auslieferung des Spacejet um weitere anderthalb Jahre

Kurzmeldung

Mitsubishi Aircraft hat die Auslieferung des Spacejet zum sechsten Mal verschoben. Er soll nun noch einmal anderthalb Jahre später, rund um den ahreswechsel 2021/22 zum ersten Mal einem Kunden übergeben werden, wie die Zeitung "Nikkei" berichtet. Das Flugzeug, das ursprünglich als Mitsubishi Regional Jet hieß, sollte bereits Mitte 2020 erstmalig ausgeliefert werden. Doch Entwicklungsverzögerungen und Probleme mit Zulieferern haben laut Mitsubishi den Bau von Testmaschinen für die behördliche Musterzulassung erheblich verzögert.

Mitsubishi Spacejet © AirTeamImages.com / MATT7X

Mitsubishi Spacejet kommt wohl noch später

Kurzmeldung

Mitsubishi könnte die Erstauslieferung seines neuen Musters Spacejet (ehemals MRJ) zum sechsten Mal verschieben, berichtet "Reuters". CEO Seiji Izumisawa habe Verzögerungen beim Rumpf bestätigt und sich nicht auf den geplanten Zeitrahmen bis Mitte 2020 für die erste Auslieferung festlegen wollen.

Mitsubishi Spacejet © AirTeamImages.com / MATT7X

Mitsubishi verliert Spacejet-Großauftrag

Kurzmeldung

Die Trans States Holdings hat einen Auftrag über 50 Mitsubishi M90 und Optionen über weitere 50 storniert, berichtet "aerotime.aero". Das Flugzeug sei unpassend für den von Gewerkschaftsklauseln reglementierten US-amerikanischen Regionalflugmarkt. Mitsubishi hoffe nun auf eine Order des klauselkonformen Modells M100.

Flugzeuge von Comac, Irkut, Mitsubishi und Sukhoi © AirTeamImages.com/Hersteller / Montage airliners.de

Der Ersatz aus dem Osten, der (noch) keiner ist

Neben den Single-Aisle-Modellen der Duopolisten Airbus und Boeing entstehen zunehmend Konkurrenz-Muster in Asien und Russland. airliners.de checkt die Alternativen und Underdogs, wobei Comac C919 und Irkut MC-21 als mögliche ernsthafte Konkurrenten herausstechen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben