Thema Michael Kerkloh

Michael Kerkloh ist Chef des Flughafens München. © Flughafen München / Andreas Pohlmann

Münchner Flughafen-Chef verabschiedet sich wohl mit Passagierrekord

Kurzmeldung Michael Kerkloh erwartet in seinem letzten Jahr als Chef des Münchner Flughafens eine Rekordzahl von 48 Millionen Fluggästen. Die Zahl nannte er gegenüber "ATW Online". Kerkloh geht Ende des Jahres in den Ruhestand, sein Nachfolger wird Jost Lammers, der derzeit noch den Airport Budapest leitet.

Flughafen München eröffnet digitalen „Umwelt-Radweg“

Kurzmeldung Der um den Münchner Flughafen führende Radweg wurde zu einem digitalen „Umwelt-Radweg“ ausgebaut. An 16 verschiedenen Stationen entlang des 18-km-Radwegs stehen Schilder mit einem QR-Code. Mit Hilfe eines Smartphones kann der Code eingescannt und eine Internetseite mit einem interessanten Umweltthema aufgerufen werden.

Michael Kerkloh. © Getty Images/Flughafen München

Münchner Flughafenchef sieht Schizophrenie in Klimadebatte

Lesetipp Michael Kerkloh, Münchner Flughafen-Chef, sieht in einer dritten Piste für seinen Airport einen Beitrag zum Klimaschutz und hält es für schizophren, dass viele Menschen fordern, die Bahn zu stärken, während sie immer mehr fliegen. Seine Ansichten erläutert er im Interview mit der "Augsburger Allgemeinen".

Michael Kerkloh ist Chef des Flughafens München. © Flughafen München / Andreas Pohlmann

Münchner Flughafenchef hat Hirsch im Büro

Lesetipp Michael Kerkloh, Chef des Flughafen München, wurde für die Serie "Schreibtische der Macht" porträtiert. Weshalb Kerkloh einen Hirsch in seinem Büro hat, ist eines der Themen, über die die "Bild" berichtet.

Münchens Flughafenchef spricht über Flughafenausbau

Lesetipp Warum Flüge für 9,99 Euro obszön sind, man sich nicht zu sehr von einer Fluggesellschaft abhängig machen darf und der Münchener Flughafen weiterhin eine dritte Piste braucht, erläutert der Chef des Münchner Flughafens, Michael Kerkloh im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" (Paywall).

Dr. Michael Kerkloh eröffnet mit Kollegen das neue Insektenhotel. © Flughafen München GmbH

Flughafen München eröffnet Insektenhotel

Kurzmeldung Der Flughafen München hat ein "Insektenhotel" eröffnet. Das Projekt wurde nach Flughafenangaben vom Volksbegehren "Rettet die Bienen" inspirierte und bietet Schutz für Bienen- und Wespenarten. Das erste Insektenhotel des Münchner Flughafens befindet sich im Besucherpark des Airports, vier weitere dieser Quartiere entstehen gerade.

Michael Kerkloh. © Flughafen München

München-Chef bis 2019 Präsident des europäischen Airport-Verbandes

Kurzmeldung Michael Kerkloh ist erneut zum Präsidenten des ACI (Airport Council International) gewählt worden. Dies gilt nach airliners.de-Informationen bis Juni 2019. Der Chef des Flughafens München hat dieses Amt laut Mitteilung seit einem Jahr inne.

Flughäfen vor schwierigen Zeiten

Neuer ADV-Präsident Kerkloh Die Flughäfen in Deutschland stehen vor großen Herausforderungen. Als neuer Präsident des Flughafenverbands hat der Münchner Flughafenchef Michael Kerkloh nun Ziele für die kommenden zwei Jahre definiert.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken