airliners.de Logo
Der Allgäu Airport Memmingen. © dpa / Karl-Josef Hildenbrand

Thema : Memmingen

Der Allgäu Airport ist aus dem Fliegerhorst Memmingerberg entstanden. Memmingen ist neben München und Nürnberg der dritte Airport in Bayern.

Das Logo des Allgäu Airport Memmingen ist am Terminal zu sehen. © dpa / Andreas Gebert

Winterflugplan am Allgäu Airport bietet eine Reihe neuer Ziele

Vom Flughafen Memmingen sind im Winterflugplan 2016/17 sechs neue Ziele zu erreichen. Da aber auch drei Destinationen der Vorjahresperiode nicht mehr angeflogen werden, erhöht sich die Gesamtzahl der Ziele von 19 auf 22, wie der Allgäu Airport informierte.

0 min
Erstflug der Wizz Air zwischen Memmingen und Kutaissi. © Allgäu Airport

Wizz Air mit neuen Flügen ab Memmingen

Kurzmeldung

Wizz Air verbindet ab sofort Memmingen mit Kutaissi in Georgien. Das teilte der Allgäu Airport jetzt mit. Demnach wird die Strecke immer montags und freitags angeboten.

Ryanair hat jetzt die Verbindung Memmingen-Sofia aufgenommen. © Allgäu Airport Memmingen

Ryanair zieht neue Memmingen-Strecke vor

Kurzmeldung

Ryanair hat die Verbindung Memmingen-Sofia bereits jetzt und nicht erst Ende Oktober aufgenommen. Als Grund nannte der Allgäu Airport in Memmingen die große Nachfrage. Die Verbindung wird immer montags und freitags angeboten.

Allgäu-Airport-Vertriebsleiter Marcel Schütz (links) war mit auf dem Erstflug nach Podgorica dabei und wurde vor Ort von Mia Kraljevic, der Marketing-Leiterin des Flughafens Podgoria (rechts), empfangen. Auch die Piloten des Erstflugs freuten sich über den Willkommens-Gruß. © Allgäu Airport

Wizz Air baut Flugangebot ab Memmingen aus

Kurzmeldung

Wizz Air hat zwei neue Strecken ab Memmingen aufgenommen. Vom Allgäu Airport geht es nun auch nach Podgorica in Montenegro und Sibiu in Rumänien, und das jeweils donnerstags und sonntags, wie der Flughafen informierte.

Ein Schild "Einfahrt verboten" ist vor dem Allgäu Airport Memmingen zu sehen. © dpa / Karl-Josef Hildenbrand

Allgäu Airport wartet weiter auf Genehmigung aus Brüssel

Zuschüsse in Höhe von 12,2 Millionen Euro will der Freistaat Bayern dem Flughafen Memmingen zukommen lassen. Doch noch fehlt das Okay aus Brüssel, wo noch eine weitere Sache bezüglich des Allgäu Airports geprüft wird.

1 min
Allgäu-Airport-Vertriebsleiter Marcel Schütz (links) und seine Kollegin Karin Ettmüller (rechts) begrüßten Flugkapitän Valentin Mihailescu und die Crew des Erstflugs nach Niš. © Allgäu Airport

Wizz Air nimmt neue Verbindung am Flughafen Memmingen auf

Kurzmeldung

Wizz Air verbindet ab sofort den Flughafen Memmingen mit dem serbischen Niš. Die Strecke wird immer montags und freitags angeboten, teilte der Allgäu Airport mit.

Der Allgäu Airport Memmingen. © dpa / Karl-Josef Hildenbrand

Freistaat Bayern prüft Einstieg am Airport Memmingen

Der Allgäu Airport ist in Hand von privaten Gesellschaftern - das könnte sich jedoch ändern. Denn zwischen dem Flughafen und dem Freistaat Bayern gibt es bereits konkrete Gespräche.

1 min
Das Logo des Allgäu Airport Memmingen ist am Terminal zu sehen. © dpa / Andreas Gebert

Airport Memmingen mit mehr Passagieren im ersten Halbjahr

Kurzmeldung

Der Allgäu Airport in Memmingen hat in den ersten sechs Monaten dieses Jahres rund 438.000 Fluggäste abgefertigt. Das sind 15 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte der Airport mit. Für das laufende Jahr rechnet der bayerische Verkehrsflughafen mit insgesamt 950.000 Reisenden.

Wizz Air A320 in Memmingen © Allgäu Airport Memmingen

Wizz Air mit neuen Memmingen-Vebindungen

Kurzmeldung

Wizz Air wird ab dem 21. August den Flughafen Memmingen mit Montenegros Hauptstadt Podgorica verbinden. Das teilte der Allgäu Airport jetzt mit. Am gleichen Tag starten auch die Flüge von dem bayerischen Regionalflughafen ins rumänische Sibiu. Diese werden ebenfalls von Wizz Air durchgeführt.

Flughafen-Chef Ralf Schmid, Cecilia Homilius von der Kaufbeurer Hilfsorganisation Humedica und Maximilian Holzmann (rechts), Geschäftsführer des V-Markt Memmingen-Süd, beim Start der Sammelaktion. © Allgäu Airport

Allgäu Airport: Pfandflaschen werden für guten Zweck gesammelt

Kurzmeldung

Am Flughafen Memmingen werden ab sofort Pfandflaschen für den guten Zweck gesammelt. Dafür wurden jetzt vor der Sicherheitskontrolle zwei große Plastikbehälter aufgestellt, teilte der Allgäu Airport mit. Die Erlöse kommen einer Hilfsorganisation zugute.

Passagiere gehen an Bord einer Ryanair-Maschine. dpa / Markus Scholz

Ryanair kündigt zwei neue Sofia-Verbindungen an

Kurzmeldung

Ryanair fliegt ab Ende Oktober von den Flughäfen Karlsruhe/Baden-Baden und Memmingen nach Sofia. Die Flüge werden jeweils zwei Mal wöchentlich angeboten, informierte jetzt die Airline.

Die ersten Passagiere aus Moskau wurden am Flughafen Memmingen mit bayerischen Klängen begrüßt. © Allgäu Airport

Pobeda nimmt weiteres Flugziel in Deutschland auf

Kurzmeldung

Pobeda verbindet ab sofort die Flughäfen Moskau-Wnukovo und Memmingen. Die Low-Cost-Tochter der Aeroflot bietet die Flüge täglich an, informierte der Allgäu Airport. Nach Köln/Bonn ist Memmingen das zweite deutsche Flugziel von Pobeda.

Airbus A320 der Wizz Air beim Start © AirTeamImages.com / Rami Khanna-Prade

Neue Memmingen-Verbindung von Wizz Air ab September

Kurzmeldung

Ab dem 23. September wird Wizz Air immer am Freitag und am Montag Memmingen mit Kutaisi im Westen Georgiens verbinden. Darüber informierte jetzt der Allgäu Airport.

Wizz Air verbindet ab sofort den Allgäu Airport Memmingen mit Cluj-Napoca. © Flughafen Memmingen

Wizz Air startet neue Memmingen-Verbindung

Kurzmeldung

Wizz Air verbindet nun den Allgäu Airport Memmingen mit dem rumänischen Cluj-Napoca. Geflogen wird immer am Montag und am Freitag. Ursprünglich hätte es erst am 28. März losgehen sollen, doch aufgrund der hohen Nachfrage sei die Streckenaufnahme vorgezogen worden, teilte der Flughafen Memmingen mit.

Eine Boeing 737-800 der türkischen Corendon Airlines bei der Landung. © dpa / Jens Büttner

Allgäu Airport baut im Sommer Türkei-Angebot aus

Kurzmeldung

Corendon Airlines fliegt ab dem 5. August vom Flughafen Memmingen nach Antalya. Bis Mitte September wird die Verbindung freitags und sonntags mit einer Boeing 737-800 bedient, teilte der Allgäu Airport mit.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

HiSERV GmbH

We make GSE simple and smart.

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Das Logo des Allgäu Airport Memmingen ist am Terminal zu sehen. © dpa / Andreas Gebert

Bilanz 2015: Flughafen Memmingen legt bei Passagierzahlen kräftig zu

Der Flughafen Memmingen konnte im vergangenen Jahr bei den Passagierzahlen deutlich zulegen. Nun will der Allgäu Airport in Infrastruktur und Sicherheit investieren, um weiter zu wachsen.

2 min
Bombardier Q400 der Austrian © AirTeamImages.com / Michael Priesch

Austrian Airlines übernimmt Verbindung am Flughafen Memmingen

Kurzmeldung

Austrian Airlines fliegt ab April für einen Reiseveranstalter sonntags vom Flughafen Memmingen nach Neapel. Eingesetzt werden soll eine 76-sitzige Dash 8Q-400, wie der Allgäu Airport mitteilte. Zuvor war die Verbindung von der Intersky bedient worden. Die Airline hatte im November 2015 Insolvenz beantragt und den Flugbetrieb eingestellt.

Kondensstreifen am Himmel © dpa / Patrick Pleul

Luftverkehrsverhandlungen mit Russland bringen kaum Bewegung

Nach zwei Jahren war es wieder soweit: Deutschland und Russland haben sich zusammengesetzt und Änderungen in Sachen Luftfahrt beschlossen. Profitieren werden unter anderem die Lufthansa und der Flughafen Memmingen.

2 min
Flughafen Memmingen aus der Vogelperspektive © Flughafen Memmingen / Luftbildverlag Bertram GmbH

Bürger unterstützen Modernisierung am Memminger Flughafen

Die Stadt Memmingen und der Landkreis Unterallgäu dürfen Flächen am Allgäu Airport kaufen. Das ist das Ergebnis zweier Bürgerentscheide. Der Flughafen will die Millionen in die Modernisierung stecken.

4 min
Der Allgäu Airport Memmingen. © dpa / Karl-Josef Hildenbrand

Allgäu Airport übertrifft Vorjahres-Passagierzahl bereits jetzt

Kurzmeldung

Mit rund 772.500 Fluggästen hat der Flughafen Memmingen bereits Ende Oktober die Vorjahreszahl von zirka 750.000 Passagieren übertroffen. Auf Jahressicht fühlt sich der Allgäu Airport nun in seiner Prognose von 860.000 Fluggästen bestätigt, wie es in einer Mitteilung hieß.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
GTS German Travel Service – Experts for Business Travel
GTS German Travel Service – Experts for Business Travel GAS German Aviation Service GmbH - At GAS we offer more than just the ordinary. You can not only rely on our longtime experience in ground handling and our expert team handling our fuel... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die einen Beruf erlernen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
AviationPower Engineering Services
AviationPower Engineering Services AviationPower Group - IN DER THEORIE NENNEN WIR ES AVIATION ENGINEERING SERVICES. IN DER PRAXIS EINFACH NUR LEIDENSCHAFT. Hinter unseren Aviation Engineering Services steh... Mehr Informationen
Luftrecht (Rechts- und Verwaltungsvorschriften)L0092-01
Luftrecht (Rechts- und Verwaltungsvorschriften)L0092-01 Lufthansa Technical Training GmbH - Lernen Sie das benötigte Hintergrundwissen über Regeln und Gesetze in der Luftfahrt. Mehr Informationen
Flight Safety Concepts incl. Threat & Error Management - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - Threat and Error Management as well as Flight Safety is a core competence of flight instructors and shall be part of each training as well assessment. Mehr Informationen
Jumbo-Anhänger - Remove Before Flight - 1 Stück
Jumbo-Anhänger - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **Jumbo-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstandsfä... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Flugkapitän Günter Seewald (links), seine Frau und Flugbegleiterin Virna Seewald (3. von links), Flugbegleiterin Pia Endres (2. von links) sowie Ulrich Stiller, Geschäftsbereichsleiter Marketing/Vertrieb Köln Bonn Airport und Ramona Ritter (rechts), Marketing Manager Intersky, beim heutigen Erstflug auf der Strecke Friedrichshafen-Köln/Bonn. © Köln Bonn Airport

Intersky verbindet nun Köln-Bonn und Friedrichshafen

Kurzmeldung

Die Intersky verbindet ab sofort die Flughäfen Köln-Bonn und Friedrichshafen mit einem Zwischenstopp am Flughafen Memmingen. Geflogen wird die Strecke von Montag bis Freitag zwei Mal täglich. Am Sonntag gibt es einen Direktflug nach Friedrichshafen, teilte der Flughafen Köln-Bonn mit. Eingesetzt wird eine ATR 72-600 mit 70 Sitzen.

Blumen und ein süßes Präsent für die Crew des Erstflugs von Memmingen nach Vilnius überreichte Allgäu-Airport-Vertriebsleiter Marcel Schütz (Mitte). © Allgäu Airport

Memmingen erhält neue Verbindung ins Baltikum

Kurzmeldung

Wizz Air verbindet ab sofort Vilnius mit Memmingen. Angeflogen wird der Allgäu Airport immer montags und freitags. Die litauische Hauptstadt ist das achte Flugziel, das Wizz Air ab Memmingen anbietet.

Der Flughafen Memmingen ist seit Jahren auch Ausbildungsbetrieb. © Allgäu Airport

Azubis und Studenten starten am Allgäu Airport ins Berufsleben

Auch am Flughafen Memmingen sind jetzt neue Auszubildende in ihr Berufsleben gestartet. Im Oktober starten zudem zwei Studenten am Airport - in den BWL-Schwerpunkten Reiseverkehrsmanagement und Industrie.

1 min
Allgäu-Airport-Vertriebsleiter Marcel Schütz (re.) begrüßt Captain Hristian Djerahov und die Crew des Erstflugs von Memmingen nach Sofia. © Allgäu Airport Memmingen

Wizz Air verbindet jetzt Memmingen und Sofia

Kurzmeldung

Neue Strecke ab Memmingen: Wizz Air verbindet ab sofort den Allgäu Airport mit Sofia. Eine A320 fliegt immer mittwochs und sonntags in die bulgarische Hauptstadt. Eigentlich hätte die Route erst im September starten sollen. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die Streckenaufnahme vorverlegt, hieß es vom Flughafen Memmingen.

Das Logo des Allgäu Airport Memmingen ist am Terminal zu sehen. © dpa / Andreas Gebert

Alle Klagen abgewiesen: Flughafen Memmingen darf erweitert werden

Der Allgäu Airport in Memmingen darf wie geplant ausgebaut werden. Das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof entschieden. Naturschützer und Anwohner hatten geklagt.

2 min

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben