airliners.de Logo

Thema Malaysia Airlines

Malaysia Airlines zieht sich aus Nordamerika zurück

Kurzmeldung Malaysia Airlines zieht sich aus Nordamerika zurück. So wird die Fluggesellschaft ihre Route von Kula Lumpur via Tokio-Narita nach Los Angeles zum 30. April einstellen. Wie MAS Group CEO Ahmad Jauhari Yahya mitteilte habe die Airline auf der Strecke mit Überkapazitäten und sinkenden Erträgen zu kämpfen. Zudem sei der Einsatz der Boeing 777-200 sehr teuer. MAS will sich künftig mehr auf den heimischen Markt konzentrieren.

Malaysia Airlines ernennt neuen CEO

Malaysia Airlines hat Encik Ahmad Jauhari Yahya zum neuen Managing Director/CEO berufen. Er folgt auf Tengku Dato’ Sri Azmil Zahruddin, der das Unternehmen im August verlassen hat.

Lödige Industries modernisiert Malaysia-Frachtdrehkreuz

Die in Ostwestfalen beheimatete Lödige Industries-Gruppe hat von Malaysia Airlines Cargo einen Auftrag über die Neugestaltung des Luftfrachtdrehkreuzes am Kuala Lumpur International Airport erhalten. Der Auftragswert beläuft sich auf umgerechnet 25 Mio. Euro.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken