airliners.de Logo
© AirTeamImages.com / Matthias Geiger

Thema : Deutsche Lufthansa AG

Die größte deutsche Fluggesellschaft und Gründungsmitglied der Star Alliance. Hunderprozentige Airline-Töchter der Deutschen Lufthansa AG sind neben der Lufthansa Passage Airline noch Lufthansa Cityline, Lufthansa Cargo, Eurowings, Germanwings, Swiss, Austrian sowie Air Dolomiti.

Christine Behle © Verdi / Kay Herschelmann

Verdi: Lufthansa darf nicht nur auf Kosten des Personals saniert werden

Die stellvertretende Verdi-Vorsitzende und Lufthansa-Aufsichtsrätin Christine Behle warnt vor einem Personal-Exodus bei der Airline. Gleichzeitig macht die Gewerkschaft ihre Unterstützung für die geplante Kapitalerhöhung deutlich.

Lufthansa least Airbus A350-900

Kurzmeldung

Lufthansa wird einen Airbus A350-900 von SMBC Aviation Capital leasen, berichtet "Air Finance Journal". Die Maschine war zuvor für Philippine Airlines unterwegs. Wann das Flugzeug zur Lufthansa stoßen wird, ist unklar.

Lufthansa startet Kompensationsplattform für Unternehmen

Kurzmeldung

Lufthansa hat mit Squake eine Kompensationsplattform für Unternehmen geschaffen. Laut Mitteilung können diese dank einer speziellen Programmierschnittstelle integriert werden. Online-Reisebüros (OTA) können den CO2-Verbrauch für die komplette Reisekette mit verschiedenen Verkehrsmitteln berechnen und ausgleichen.

Lufthansa betreibt am Flughafen Frankfurt ihr größtes Drehkreuz. © Fraport

Lufthansa will wieder komplettes Netz anbieten

Lufthansa will das Streckennetz der Konzern-Airlines bis September wieder nahezu vollständig anbieten, allerdings in stark verminderten Frequenzen. Auch das Geschäftsreisesegment kommt zurück.

Lufthansa-Jumbojets in Frankfurt. © Lufthansa

Lufthansa plant wieder mit der Boeing 747-400

Das Kapitel Boeing 747-400 findet bei der Lufthansa doch noch kein vorzeitiges Ende. Der Kranich holt einige Maschinen aus dem Storage zurück. Wohl auch, um entstehende Lücken durch die Verzögerungen bei einem anderen Boeing-Muster abzufedern.

Lufthansa Group führt Fast Lane am BER ein

Kurzmeldung

Vielfliegern sowie Passagieren mit Business- oder First Class Tickets der Lufthansa Group steht ab sofort eine Fast Lane für den Security-Check am BER zur Verfügung, berichtet "Vielfliegertreff". Zahlreiche Vielflieger und Premium-Kunden hätten den fehlenden Service zuvor bemängelt.

Lufthansa rechnet mit Lockerung von Reisebeschränkungen in die USA

Kurzmeldung

Lufthansa rechnet damit, dass die USA Reisebeschränkungen im Sommer lockern. Eine Sprecherin sagte der dpa, Lufthansa biete aktuell wieder Flüge zu all ihren amerikanischen Zielen an. "Die transatlantischen Beziehungen sind nicht nur ein wichtiger Luftverkehrsmarkt, sondern auch politisch und kulturell zentral. Deswegen sollten hier Austausch und Verkehr wieder rasch möglich werden."

Geschäftsreisender bei Lufthansa. © Lufthansa / Jens Goerlich

Lufthansa verzeichnet deutlichen Anstieg bei Dienstreisen

Im Zuge der gesunkenen Corona-Infektionszahlen steigt die Zahl der dienstlichen Flugreisen bei Lufthansa wieder deutlich an. Auch die Deutsche Bahn rechnet mit mehr geschäftlichen Fahrten.

Carsten Spohr © Lufthansa / Oliver Rösler

Spohr beklagt Verschiebung zu Ungunsten deutscher Airlines

Auf der Jubiläumsfeier des BDL beklagt der Lufthansa-Chef Wettbewerbsvorteile der Konkurrenz aus Übersee durch die Pandemie-Krise. Er warnte vor weiteren Nachteilen durch mit dem Klimawandel verbundenen Auflagen seitens der Politik.

Lufthansa legt Flüge zwischen München und Dubai auf

Kurzmeldung

Lufthansa hat Flüge von München nach Dubai angekündigt. Laut Mitteilung fliegt ein Airbus A350-900 vom 1. Oktober bis zum 23. April dreimal wöchentlich an den Persischen Golf. Nach Frankfurt und Zürich wird München das dritte Drehkreuz der Lufthansa Group, das Dubai in den Flugplan aufnimmt.

Frankfurter Flughafen: Mehr Komfort für Bahn-Umsteiger

Kurzmeldung

Am Frankfurter Flughafen soll der Umstieg zwischen Zug und Flugzeug einfacher laufen. An den Passagierkontrollen gibt es jetzt eine neue Fastlane für Bahn-Umsteiger. Ab sofort ist der wegen Corona bislang geschlossene AirRail-Bereich zwischen dem Fernbahnhof und den Passagier-Terminals zum Aufgeben von Gepäck wieder eröffnet, wie Lufthansa, Deutsche Bahn und der Flughafenbetreiber Fraport mitteilten.

Lufthansa fliegt wieder nach Leipzig/Halle

Kurzmeldung

Lufthansa verbindet ab sofort den Flughafen Leipzig/Halle wieder mit Frankfurt. Die Linienflüge werden bis zu acht Mal pro Woche angeboten, teilte der mitteldeutsche Flughafen mit. Die Route soll kontinuierlich auf 14 wöchentliche Flüge im Laufe des Sommers ausgebaut werden. Die Verbindung war seit dem 18. März 2020 ausgesetzt.

Lufthansa reaktiviert wegen First-Class fünf Airbus A340-600

Kurzmeldung

Lufthansa setzt vermehrt auf First-Class-Kunden und wird daher fünf Airbus A340-600 für das Drehkreuz in München reaktivieren. Die Langstreckenflugzeuge sollen ab Sommer 2022 Ziele in Nordamerika und Asien anfliegen, teilte der Kranich mit. Im Spätsommer 2023 wird dann der erste Airbus A350 mit First Class ab München starten.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Lufthansa entfernt Crew-Schlafplätze aus Langstreckenjets

Kurzmeldung

Lufthansa baut die "Mobile Crew Rest"-Abteile aus ihren A330 und A340-Maschinen aus, berichtet "aero.de". Der Kranich will so zusätzlichen Platz im Frachtabteil schafften. Die Flugbegleiter sollen die Economy-Kabine für ihre Pause nutzen. Die Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo läuft Sturm gegen die Entwicklung.

Eurowings stellt wieder Kabinenpersonal ein

Kurzmeldung

Eurowings will dank der zunehmenden Erholung des Luftverkehrs wieder mehr Personal einstellen. Erstmals seit der Pandemie seien auch für Externe 250 Flugbegleiterstellen ausgeschrieben, teilte die Airline mit. Ehemalige Beschäftige der Lufthansa Group will die Fluggesellschaft bevorzugt einstellen.

Mit der Parallelfahrt zweier Sonderzüge (ICE T Baureihe 411) war bereits Ende 2015 die 123 Kilometer lange Eisenbahn-Neubaustrecke Erfurt-Halle/Leipzig eröffnet worden. © Deutsche Bahn AG / Oliver Lang

Lufthansa fordert besseres ICE-Netz statt Verbot von Inlandsflügen

Lufthansa fordert einen Ausbau der Bahn-Infrastruktur statt ein Verbot von Inlandsflügen. Die Airline hat nach eigenen Angaben bei entsprechenden Alternativen bereits mehrere Inlandsstrecken reduziert oder eingestellt. Umsteigeverbindungen betrifft das bislang aber kaum.

Lufthansa verkauft Lounge-Tickets

Kurzmeldung

Lufthansa verkauft Zugänge für ihre weltweiten Lounges, schreibt "One Mile At A Time". So kostet ein Ticket für die Business-Class-Lounge in Newark 29 Euro. Am teuersten ist ein Zugang für die First-Class-Lounge in Frankfurt. Das Ticket kostet hier 149 Euro.

Eine CRJ900 am Flughafen München. © AirTeamImages.com / Carlos Enamorado

Lufthansa nimmt umstrittene innerbayerische Route nicht mehr auf

Lufthansa wird den umstrittenen Kurzstrecken-Hüpfer zwischen Nürnberg und München nicht mehr anbieten. Stattdessen setzt der Konzern auf Zubringerflüge zu drei weiteren Hubs - und eine neue "Lufthansa Express Bus"-Verbindung zum Flughafen München.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Tourismusbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
The only German-wide FBO network
The only German-wide FBO network GAS German Aviation Service GmbH - GAS German Aviation Service provides services at all German airports. If you can’t find an airport in the list below, please contact our headquarters... Mehr Informationen
Engine Condition Trend Monitoring (ECTM) - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The system was developed as a full Internet Application for distance learning and it provides a high quality multimedia based training package for the... Mehr Informationen
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling Flight Consulting Group - FCG OPS ist eines der größten europäischen Betriebskontrollzentren, das internationale Reiseunterstützung und Abfertigungsdienste sowie Bodenabfertigu... Mehr Informationen
B737-600/700/800/900 (CFM56) EASA Part-66 B1 & B2 Practical Lufthansa Technical Training GmbH - This course corresponds to the related theoretical course and enables participants to gain competence in practical Line and Base Maintenance, using a... Mehr Informationen
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Am Puls der Zeit: Zertifikatskurse für Ihren beruflichen Erfolg. Wie die Arbeitswelt wird auch die berufsbegleitende Bildung immer flexibler. Deshalb... Mehr Informationen
Fachberater für Servicemanagement - die IHK-Ausbildung für Flugbegleiter
Fachberater für Servicemanagement - die IHK-Ausbildung für Flugbegleiter Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Die „Höhere Berufsausbildung“ zum Fachberater für Servicemanagement (IHK) wird in der Corona-Zeit auch online per Video-Konferenzen angeboten. Fachber... Mehr Informationen

Airbus und Lufthansa werben für nachhaltiges Fliegen

Kurzmeldung

Die Chefs von Airbus und Lufthansa, Guillaume Faury und Carsten Spohr, werben in einem gemeinsamen Interview mit der "Süddeutsche Zeitung" für nachhaltiges Fliegen als Teil der Lösung im Kampf gegen den Klimawandel. Um den Wandel zu schaffen, brauche man nicht nur die Beiträge der Hersteller, der Fluggesellschaften und Passagiere, sondern auch die Politik und die Regulierer.

Lufthansa meidet Luftraum von Belarus weiterhin

Kurzmeldung

Lufthansa meidet den Luftraum von Belarus weiterhin. "Wir fliegen bis auf Weiteres nicht über und nicht nach Belarus", sagte eine Konzernsprecherin am Montag. Die Ansage gelte auch für Lufthansa Cargo, Swiss, Austrian, Brussels Airlines und Eurowings. Die Entscheidung werde regelmäßig überprüft, sagte die Sprecherin.

Lufthansa setzt intern auf gendergerechte Sprache

Kurzmeldung

Lufthansa setzt jetzt innerhalb des Konzerns auf gendergerechte Sprache. Im Gespräch mit "Business Insider" spricht Timotheus Piechatzek, Beauftragter für Chancengleichheit im Lufthansa Konzern, über die Herausforderungen, erste Rückmeldungen und warum es ein Gewöhnungsprozess sein wird.

Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG. © dpa / Arne Dedert

Lufthansa-Chef bei Entwicklung von Geschäftsreisen optimistischer

Lufthansa-Chef Carsten Spohr zeigt sich im Hinblick auf die Entwicklung von Geschäftsreisen optimistisch. Der Konzern rechnet damit, dass der Business-Verkehr schon in diesem Jahr wieder anziehen wird.

Lufthansa-Flugzeuge im Corona-Storage am Flughafen Berlin. © AirTeamImages.com / Markus Mainka

Lufthansa will Staatshilfe vor Bundestagswahl zurückzahlen

Lufthansa will die in Anspruch genommen Corona-Staatshilfen noch vor der Bundestagswahl Ende September zurückzahlen. Möglich macht das eine geplante Kapitalerhöhung.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben