airliners.de Logo
Ein Hangar der Lufthansa Technik. © Lufthansa Technik

Thema : Lufthansa Technik

Die Lufthansa Technik ist ein Anbieter für MRO-Dienstleistungen von Flugzeugen mit 50 Standorten weltweit.

Johannes Bußmann, Vorstandsvorsitzender der Lufthansa Technik © dpa / Christian Charisius

Lufthansa Technik will auf ausländischen Märkten stärker wachsen

Für den Lufthansa-Konzern ist das Geschäft mit der Technik ein stabiler Ertragsbringer. Der neue Vorstandschef der Technik-Tochter hat vor allem die Wachstumsmärkte in Asien ins Visier genommen.

Boeing 777-300ER der Eva Air © AirTeamImages.com / Colin Parker

Lufthansa Technik baut Kooperation mit Eva Air aus

Die taiwanesische Eva Air ist bereits seit mehr als zehn Jahren Kunde der Lufthansa Technik. Der entsprechende Vertrag ist jetzt erweitert worden und umfasst nun auch die Komponentenversorgung.

Eine Boeing 777F der Aerologic wird beladen. © Barig

Lufthansa Technik erhält Aerologic-Wartungsauftrag

Kurzmeldung

Die Fracht-Fluggesellschaft Aerologic hat die Lufthansa Technik mit der Wartung ihrer Boeing 777F-Flotte beauftragt. Die C-Checks an den acht Flugzeugen dieses Musters werden in diesem Jahr und 2016 in Frankfurt von Lufthansa Technik Maintenance International durchgeführt, teilte das Unternehmen mit. Der erste Check ist noch in diesem Monat geplant.

Boeing 737 der italienischen Neos. © airteamimages.com / Michael Priesch

Lufthansa Technik verlängert Vertrag mit italienischer Airline

Lufthansa Technik und die italienische Neos haben jetzt einen Komponentenversorgungs-Vertrag verlängert. Er beinhaltet unter anderem den Zugriff auf einen Gerätepool, um den täglichen Betrieb der Airline sicherzustellen.

Ein diesel-elektrisch betriebener Flugzeugschlepper der Lufthansa am Frankfurter Airport © dpa / Arne Dedert

Lufthansa setzt neuartigen Flugzeugschlepper in Frankfurt ein

Er hat 800 PS und kann eine voll besetzte Maschine ziehen: Der Taxibot. Die Lufthansa setzt den Schlepper jetzt erstmals bei Flugzeugen vom Typ 737 am Frankfurter Flughafen ein - und hat noch größere Pläne.

Eine A321 der Condor. Die Airline gehört zum Thomas-Cook-Konzern. © Condor

Lufthansa Technik gewinnt Neukunden für Komponentenversorgung

Lufthansa Technik und Thomas Cook erweiteren die Zusammenarbeit. Für die Airbus A320- und A330-Flotten der vier Fluglinien von Europas zweitgrößtem Reiseveranstalter ist jetzt ein Komponentenservice-Vertrag geschlossen worden.

Boeing 747-400 in den Farben der Wamos Air. © Lufthansa Technik

Lufthansa Technik verlängert Vertrag mit Wamos Air

Bereits seit 2003 kooperieren Lufthansa Technik und die spanische Fluglinie Wamos Air. Jetzt wurde der Support-Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert, Grund ist das Flottenwachstum der Airline.

Techniker arbeiten an einem Triebwerk. © dpa / Bodo Marks

Shannon Aerospace heißt jetzt Lufthansa Technik Shannon

Die Lufthansa Technik ändert den Namen einer ihrer Töchter: So wird aus Shannon Aerospace jetzt Lufthansa Technik Shannon. Das irische Unternehmen ist auf Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge spezialisiert.

Die 737-500 kommt bei der Ausbildung des technischen Nachwuchses in Hamburg zum Einsatz. © Lufthansa Technik

Ausbildung bei der Lufthansa Technik - Mehr Praxis dank echter Boeing 737-500

Beruf & Karriere

Die Auszubildenden bei der Lufthansa Technik üben künftig an einer voll funktionsfähigen Boeing 737. Die Maschine ergänzt die Ausbildungs- und Fachwerkstätten. So sollen zum Beispiel praktische Prüfungen realistischer werden.

Wartung bei Lufthansa Technik © Lufthansa Technik AG / Gregor Schläger

Lufthansa Technik erhält Zulassung für Wartung des Airbus A350

Lufthansa Technik ist jetzt für die Wartung des Airbus A350 zugelassen worden. Darüber hinaus konnte das MRO-Unternehmen einen Fünfjahres-Vertrag zur Komponentenversorgung mit einer südamerikanischen Airline abschließen.

Hangar der Lufthansa Technik am Flughafen Hamburg © Lufthansa Technik / Sonja Br

Lufthansa Technik baut Leistungssprektrum aus

Die Lufthansa Technik ist nun auch Servicecenter für Flugsteuerungs-Komponenten der Boeing 787 sowie des neuen Airbus A350. Ein entsprechender Vertrag mit dem Originalhersteller ist jetzt geschlossen worden.

Wartungsarbeiten an einem Flugzeug durch Mitarbeiter von Lufthansa Technik © Lufthansa Technik

Lufthansa Technik verstärkt Aktivitäten am Persischen Golf

Wachstumsmarkt im Blick: Lufthansa Technik will das Vertriebsteam in Dubai vergrößern. Und ein Tochterunternehmen ist jetzt in den Vereinigten Arabischen Emiraten als Schulungsanbieter zugelassen worden.

Lufthansa Technik hat die Designstudie "Falcon Master" entwickelt. © Lufthansa Technik

Lufthansa präsentiert Mitreisemöglichkeit für Falken

Lufthansa Technik hat eine Designstudie entwickelt, die Falken einen sicheren Mitflug an Bord ermöglicht. Der spezielle Stand wird auf den Standard-Sitzschienen installiert. Zielgruppe sind vor allem Kunden aus dem Nahen Osten.

Aufblasbarer Hangar für Lufthansa-Technik in Budapest © Péter Bud

Aufblasbarer Hangar für Lufthansa-Technik in Budapest

Am Flughafen Budapest ist jetzt ein aufblasbarer Hangar aufgestellt worden. In dem Hangar fertigt Lufthansa-Technik ihre Reparaturaufträge ab. Den ersten Härtetest hat der Hangar schon hinter sich.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technik und Airbus Corporate Jets haben ihre Vereinbarung für die Elite-Kabinenausstattung erneuert. © Lufthansa Technik

Lufthansa Technik erneuert Vertrag mit Airbus und stellt "Fly Away Kit" vor

Lufthansa Technik und Airbus Corporate Jets haben jetzt eine Kooperationsvereinbarung bis 2020 verlängert. Darüber hinaus wurde mit dem "Fly Away Kit" ein neues Produkt für den Markt der VVIP- und Special Mission-Flugzeuge vorgestellt.

Walter Heerdt, Bereichsleiter der VIP & Executive Jet Solutions bei Lufthansa Technik © Lufthansa Technik

Lufthansa Technik ernennt neuen Leiter für Bereich VIP & Executive Jets

Walter Heerdt leitet jetzt den Bereich VIP & Executive Jet Solutions bei Lufthansa Technik. Der Manager, dessen Vorgänger in den Vorruhestand gegangen ist, ist für das Unternehmen kein Unbekannter.

Johannes Bußmann (Vorstand Personal, Engine & VIP Services von Lufthansa Technik), Werner Kartner (Vice President Aircraft Interior von LIST components and furniture), Philip von Schroeter (Section Manager Business Aviation Products von Lufthansa Technik) und Michael Groiss (CEO von LIST components & furniture; von links). © Lufthansa Technik

Lufthansa Technik und LIST gründen Joint Venture

Lufthansa Technik und die österreichische LIST components & furniture wollen künftig Gesamtlösungen für Kabinen von Business- und Privatjets anbieten. Dazu wurde jetzt ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
So finden Sie Ihren Job am Flughafen
So finden Sie Ihren Job am Flughafen TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH - Wer seine beruflichen Ziele in der Luftfahrt verwirklichen will, dem bieten sich am Flughafen viele Möglichkeiten. Bei TEMPTON gibt es Jobs in etliche... Mehr Informationen
EASA Part-21G
EASA Part-21G Lufthansa Technical Training GmbH - Die Teilnehmer/innen erfahren nach einer Einführung in die Systematik des europäischen Luftrechts die detaillierten Anforderungen an genehmigte Herste... Mehr Informationen
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Am Puls der Zeit: Zertifikatskurse für Ihren beruflichen Erfolg. Wie die Arbeitswelt wird auch die berufsbegleitende Bildung immer flexibler. Deshalb... Mehr Informationen
OTS Online - Trainingssoftware
OTS Online - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Das Original geht online Die global etablierte OTS Software zur Röntgenbildauswertung ist auch online verfügbar. Schulen Sie Ihre Mitarbeiter ortsu... Mehr Informationen
ch-aviation PRO
ch-aviation PRO ch-aviation GmbH - The world’s leading airline intelligence resource tool providing in-depth coverage of airlines and related news, as well as their fleet, network, and... Mehr Informationen
Schlüsselband mit „Seatbelt“-Schnalle - Remove Before Flight - 1 Stück
Schlüsselband mit „Seatbelt“-Schnalle - Remove Before Flight - 1 Stück RBF-Originals.de - **1 gewebtes Schlüsselband (Lanyard), Motiv einseitig: Remove Before Flight** Der Hingucker an diesem festen, hochwertigen Schlüsselhalsband (Lanya... Mehr Informationen
AviationPower Engineering Services
AviationPower Engineering Services AviationPower Group - IN DER THEORIE NENNEN WIR ES AVIATION ENGINEERING SERVICES. IN DER PRAXIS EINFACH NUR LEIDENSCHAFT. Hinter unseren Aviation Engineering Services steh... Mehr Informationen
Jetzt Air Traffic Management studieren
Jetzt Air Traffic Management studieren Hochschule Worms - Der englischsprachige Bachelor-Studiengang Air Traffic Management – dual ist ein ausbildungsintegriertes Studium in Kooperation mit der DFS Deutsche F... Mehr Informationen
Leitwerke von Flugzeugen der Swiss © Swiss

Lufthansa-Technik-Tochter übernimmt SWISS-Transportlogistik

Lufthansa Technik Logistik Services und Swiss haben jetzt einen Drei-Jahres-Vertrag über die Ersatzteillogistik geschlossen. Dabei geht es nicht nur um weltweite Standard- und Triebwerkstransporte.

August Wilhelm Henningsen, Vorstandsvorsitzender der Lufthansa Technik AG © dpa / Bodo Marks

Lufthansa Technik erhöht Investitionen nach Rekordjahr

Die Technik-Tochter in Hamburg gehört zu den profitabelsten Bereichen des Lufthansa-Konzerns. In einem wachsenden Markt sieht der Vorstand weiter gute Perspektiven, vor allem in Asien und Amerika.

Blick auf den ersten Airbus A330 der Air Namibia. © AirTeamImages.com / Clement Alloing

Lufthansa Technik und Air Namibia setzen Kooperation fort

Lufthansa Technik übernimmt die komplette Unterstützung für die neue A330-Langstrecken-Flotte von Air Namibia. Die bisherige Zusammenarbeit wird nun durch einen Total Technical Support TTS-Vertrag fortgesetzt.

Burkhard Andrich © Lufthansa Technik

Lufthansa Technik Philippines bekommt neuen Chef

Burkhard Andrich wird in wenigen Tagen neuer President und CEO der Lufthansa Technik Philippines. Auf seinen Vorgänger warten bereits neue Aufgaben in Deutschland.

Ein Triebwerk vom Typ V2500. © Lufthansa Technik

Irische Tochterfirma der Lufthansa Technik wird geschlossen

Schlechte Nachrichten vor Weihnachten: Lufthansa Technik Airmotive Ireland wird geschlossen, Hunderte Mitarbeiter verlieren ihre Jobs. Rettungsbemühungen für den Triebwerksüberholungsbetrieb waren zuvor gescheitert.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben