airliners.de Logo
Im ersten Halbjahr 2018 wurden am Flughafen Hahn fast 87 Prozent mehr Frachttonnen umgeschlagen. © dpa / Thomas Frey

Thema Luftfracht und Logistik

Luftfracht ist ein wichtiger Motor für die deutsche Volkswirtschaft. Neben den klassischen Cargo-Anbietern gibt es auch Integratoren wie DHL, UPS und Fedex.

UPS erweitert Drehkreuz am Flughafen Hannover

Kurzmeldung UPS hat mit der Erweiterung seines Verteilzentrums in Langenhagen begonnen. 160 Millionen Euro sollen in das Projekt nahe des Flughafens Hannover fließen. Ziel ist, bis Ende 2023 die Kapazität zu verdoppeln. Am Ausbau hängen den Angaben nach bis zu 500 zusätzliche Jobs.

Kerry Logistic mietet Büroflächen im Munich Airport Business Park

Kurzmeldung Das Frachtunternehmen Kerry Logistics Germany hat bekanntgegeben, rund 200 Quadratmeter Bürofläche im Munich Airport Business Park (MABP) zu mieten. Hinter dem MABP stehen die Gemeinde Hallbergmoos, die Flughafen München GmbH und zahlreichen Investoren, die sich gemeinsam zu einer Standortinitiative zusammengeschlossen haben.

Amazon baut neue Frachthalle am Flughafen Leipzig-Halle

Kurzmeldung Amazon erweitert seine Kapazitäten am Flughafen Leipzig-Halle. Dazu soll im Südteil des Geländes neben dem bestehenden "World Cargo Center" eine rund 20.000 Quadratmeter große Frachthalle entstehen. Laut Airport-Meldung sollen die vorbereitenden Erdarbeiten in den kommenden Tagen beginnen.

Lufthansa Cargo und ANA Cargo transportieren Hilfsgüter nach Australien

Kurzmeldung Lufthansa Cargo hat gemeinsam mit ANA Cargo rund zwei Tonnen Hilfsgüter nach Australien befördert. Am 3. Februar 2020 verantwortete Lufthansa Cargo den Transport von Frankfurt nach. Von dort aus übernahm ANA Cargo den Transport nach Sydney. An Bord befanden sich rund zwei Tonnen selbstgemachter Beutel und Nester für australische Tierkinder. Diese wurden von Helfern der privaten Initiative "Deutschland hilft Australiens Tierkindern!" in Handarbeit hergestellt.

Iata: Luftfracht mit größtem Nachfrageminus seit zehn Jahren

Kurzmeldung Laut dem internationalen Luftverkehrsverband Iata ist die gobale Nachfrage im Luftfrachtbereich im vergangenen Jahr gegenüber 2018 um 3,3 Prozent gesunken. Gleichzeitig ist Kapazität um 2,1 Prozent gestiegen. Damit war 2019 das erste Jahr mit einem insgesamt rückläufigen Frachtvolumen und mit dem größten Nachfrageeinbruch seit dem Jahr der globalen Finanzkrise 2009. damals betrug das Nachfrageminus 9,7 Prozent.

Erster A321-Frachter von Vallair absolviert Jungfernflug

Kurzmeldung Der erste umgebaute Passenger-2-Freighter (P2F) Airbus A321 des luxemburgischen Luftfahrtunternehmens Vallair hat seinen Erstflug in Singapur absolviert, wie das Unternehmen mitteilte. Fliegen wird die Maschine künftig für Qantas, die Airline hat 50 der umgebauten Frachter bestellt. Vallair ist Partner der Elbe-Flugzeugwerke in Dresden.

Flughafen Leipzig/Halle erhält CEIV-Pharma-Zertifizierung

Kurzmeldung Der Flughafen Leipzig/Halle hat die CEIV-Pharma-Zertifizierung erhalten. Laut Mitteilung ist der Flughafen damit in der Lage, rund um die Uhr zeitkritische und temperaturempfindliche Pharmasendungen abzufertigen. Nach einem einjährigen Prozess zertifizierte der Airline-Dachverband Iata die PortGround, eine Abfertigungstochter des Airports.

Leipzig/Halle mit mehr Passagieren und mehr Fracht

Kurzmeldung Der Flughafen Leipzig/Halle hat 2019 mit rund 2,6 Millionen Fluggästen, was einer Zunahme um knapp zwei Prozent entspricht, das zweitbeste Ergebnis seiner Geschichte erzielt. Mit 78.980 Starts und Landungen lag die Zahl der Flugbewegungen am Flughafen Leipzig/Halle nahezu auf Vorjahresniveau (- 0,3 Prozent). Das Luftfrachtaufkommen erhöhte sich 2019 auf 1.238.343 Tonnen, was einem Zuwachs von 1,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Zwei neue Mitglieder im Präsidium des Aircargo Club Deutschland

Kurzmeldung Achim Martinka, Deutschland-Chef von Lufthansa Cargo, und Benjamin Riege, Marketing-Chef von Riege Software, verstärken ab sofort das Präsidium des Aircargo Club Deutschland. Die beiden wurden auf der Jahreshauptversammlung einstimmig gewählt. Der bisherige Präsident Christopher W. Stoller wurde in seinem Amt ebenfalls einstimmig bestätigt.

Wisag fertigt künftig DHL in Köln ab

Kurzmeldung Die Wisag Ground Service wird ab Dezember alle Flieger der DHL in Köln abfertigen, teilte das Unternehmen mit. Dafür will das Unternehmen kündigt auch die Belegschaft aufstocken.

Leipzig/Halle mit Rekordmonat im Frachtverkehr

Kurzmeldung Der Flughafen Leipzig/Halle hat im vergangenen Monat mit rund 113.000 umgeschlagenen Tonnen Luftfracht einen Rekordmonat erzielt. Das entspricht einem Zuwachs von 6,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. In den ersten zehn Monaten des Jahres stieg das Frachtaufkommen um 1,3 Prozent.

Flughafen Leipzig meldet "absoluten Rekordmonat" bei Luftfracht

Kurzmeldung Im Oktober konnte der Flughafen Leipzig mit gut 310.000 Fluggästen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einen Zuwachs von 3,8 Prozent verzeichnen, teilt der Airport mit. Dies sei das stärkste Monatsergebnis seit rund zwölf Jahren gewesen. Mit rund 112.500 Tonnen wurde der Frachtumschlag um 6,5 Prozent gesteigert. "Damit konnte ein neuer absoluter Rekordmonat in der Unternehmensgeschichte verzeichnet werden", heißt es vom Flughafen. Die Zahl der Flugbewegungen habe im Oktober mit gut 7.300 um 1,9 Prozent über dem Wert des Vorjahres gelegen.

DHL Express nimmt neues Logistikzentrum in Köln/Bonn in Betrieb

Kurzmeldung DHL Express hat am Flughafen Köln/Bonn sein neuestes Logistikzentrum in Betrieb genommen. Während einer zweijährigen Modernisierung des Luftfrachtdrehkreuzes wurden laut Unternehmensmitteilung 123 Millionen Euro investiert. Das Zentrum messe rund 15.000 Quadratmeter, davon 12.000 Quadratmeter Frachthalle und 3000 Quadratmeter Büroflächen. Heizung und Kühlung des Frachtzentrums soll vollkommen emissionsfrei funktionieren.

Papier und Kartonfaser sollen in der Luftfracht Holzbohlen ersetzen

Kurzmeldung Kufen aus Papier und Kartonfaserstoffen sollen Holzbohlen beim Aufbau von Luftfrachtpaletten ersetzen. Das teilte Jettainer mit. Die Firma vertreibt das "squAIR-timber"-System. Gewichtseinsparung von rund 80 Prozent könnten zu deutlichen Verringerungen beim Treibstoffverbrauch beitragen.

Angebots- und Buchungsprozess von Lufthansa Cargo nun komplett digital

Kurzmeldung Lufthansa Cargo hat mit "smartBooking" eine neue API-Schnittstelle für Kunden in Betrieb genommen und damit den Angebots- und Buchungsprozess vollständig digitalisiert, teilt das Unternehmen mit. Kunden und Partner hätten damit ein verbindliches und sofort online buchbares Angebot inklusive verfügbarer Routings, Kapazitäten und Preise.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken