airliners.de Logo
Im ersten Halbjahr 2018 wurden am Flughafen Hahn fast 87 Prozent mehr Frachttonnen umgeschlagen. © dpa / Thomas Frey

Thema Luftfracht und Logistik

Luftfracht ist ein wichtiger Motor für die deutsche Volkswirtschaft. Neben den klassischen Cargo-Anbietern gibt es auch Integratoren wie DHL, UPS und Fedex.

Volga-Dnepr flottet Boeing-777-Frachter ein

Kurzmeldung Volga-Dnepr hat ihren ersten Boeing-777-Frachter übernommen, teilte Hersteller Boeing mit. Insgesamt will die russische Frachtfluggesellschaft 24 der neuen "Triple Seven" einflotten. Bislang bestand die Flotte aus 747- und 737-Frachtern.

Hahn bekommt neue Frachtverbindung

Kurzmeldung Die russische Sky Gates Cargo Airlines nimmt ab August eine Verbindung von Moskau-Zhukovsky nach Frankfurt-Hahn auf. Laut Mitteilung wird die Route dreimal pro Woche angeboten. Sky Gates betreibt zwei Boeing-747-Vollfrachter.

Fünfte "Air Cargo Conference" am 26. und 27. August in Frankfurt

Kurzmeldung Die fünfte "Air Cargo Conference" soll am 26. und 27. August sowohl real als auch digital in Frankfurt am Main stattfinden. Im Fokus der Konferenz stehen Auswirkungen der Corona-Pandemie und Nachhaltigkeit. Dies teilte die Frankfurt University of Applied Sciences mit.

Cargo Logic Germany tauscht CEO aus

Kurzmeldung Bei der in Leipzig ansässigen Volga-Dnepr-Tochter Cargo Logic Germany kommt es nach neun Monaten zu einem Führungswechsel. Wie "Cargoforwarder.eu" berichtet, ist CEO Johannes Jähn aus dem Unternehmen ausgeschieden, nach Angaben des Portals unfreiwillig. Jähn wird durch Dirk Näther ersetzt, der zum August von Amtes kommt. Auch CFO Jan Bressler wurde noch in seiner Probezeit gekündigt.

Cargo One sammelt 16 Millionen Euro ein

Kurzmeldung Das Berliner Start-up Cargo One hat nach eigenen Angaben 16 Millionen Euro Wachstumskapital eingesammelt. Geld soll auch von Lufthansa Cargo an den Luftfrachtvermittler geflossen sein, berichtet das "Handelsblatt".

Time Matters gründet Niederlassung in den USA

Kurzmeldung Die Lufthansa-Cargo-Tochter Time Matters ist mit einer Dependance ab sofort auch in den USA vertreten. Die eigens gegründete Konzerngesellschaft "time:matters Americas" mit Sitz in Miami betreut ebenso nationale wie auch internationale Kunden, teilte das Unternehmen mit. Time Matters hat bereits Niederlassungen in Asien.

Cargojet verbindet Kön/Bonn mit kanadischem Hamilton

Kurzmeldung Die kanadische Fracht-Airline Cargojet hat einen zusätzlichen wöchentlichen Frachtflug nach Köln/Bonn in ihr Programm aufgenommen. Neben Montreal und Vancouver geht es jetzt auch nach Hamilton in Ontario. Zum Einsatz kommt eine Boeing 767-300F.

ABX Air fliegt für DHL viermal wöchentlich von Köln nach Chicago

Kurzmeldung Im Auftrag von DHL Express fliegt ABX Air ab sofort viermal wöchentlich Fracht von Köln/Bonn über den britischen East Midlands Airport nach Chicago und zurück. Geflogen wird mit einer Boeing 767-300F. Die Route zeige den neuen Ansatz bei DHL auf, wichtige Märkte mit dezentralen Express-Flügen anzusteuern, schreibt "Cargoforwarder".

FACL neuer Handling-Partner für Lufthansa Cargo

Kurzmeldung Im Lufthansa Cargo Center (LCC) in Frankfurt übernimmt die "Fiege Air Cargo Logistics GmbH & Co. KG“ (FACL) bis Mitte 2021 die operative Abfertigung und Koordination von Standardsendungen, teilte Lufthansa Cargo mit. Der neue Handling-Partner bringe zusätzliche Digitalisierungskompetenzen ein.

Tap-Frachtsparte über Cargo One buchbar

Kurzmeldung Tap Air Cargo vermarktet ihre Frachtkapazitäten künftig über die E-Booking-Plattform Cargo One, wie das Unternehmen mitteilte. Dank des Tap-Netzwerks nach Südamerika und Afrika könne man mehr Kapazitäten zu diesen Kontinenten anbieten. Lufthansa Cargo ist seit kurzem an Cargo One beteiligt.

DHL Express testet perfekte Flugroute nach New York

Kurzmeldung DHL Express will besonders ressourcenschonend zwischen Leipzig und New York fliegen. Laut Mitteilung plane man die "perfekte Flugroute". Das sei aufgrund des coronabedingt leeren Luftraums möglich. Durchgeführt wird ein erster Flug in der Nacht zum Mittwoch mit einem Airbus A330-200F.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken