airliners.de Logo
Eine Antonov AN124 in Leipzig. © Flughafen Leipzig/Halle

Thema : Flughafen Leipzig/Halle

Der Flughafen Leipzig/Halle ist der zweitgrößte Frachtflughafen in Deutschland nach Frankfurt. Zusammen mit dem Flughafen Dresden gehört der auch Schkeuditz genannte Flughafen zur Mitteldeutschen Airport Holding.

Blick auf den Flughafen Leipzig/Halle. © Adobe Stock / Kelifamily

Bitte Leipzig nicht vergessen

Schiene, Straße, Luft (46)

Die Regionalflughäfen leiden stark unter den Folgen der Pandemie. Das hat eine neue Diskussion über ihre Notwendigkeit hervorgerufen. Eine Debatte ist richtig, aber bitte nicht schwarz-weiß diskutieren und mit richtigen Fakten, meint Verkehrsjournalist Thomas Rietig

Flugzeuge startet vom Airport Leipzig/Halle. © AirTeamImages.com

Leipziger Flughafen will Drehkreuz für humanitäre Einsätze werden

Die EU will mehrere Vorrtsstandorte aufbauen, von denen im Krisenfall schnell Hilfseinsätze starten können und Güter verteilt werden. Einer der Kandidaten ist der Flughafen Leipzig/Halle. Dort sieht man sich prädestiniert für die Rolle.

Mitteldeutsche Flughäfen stellen Unternehmenskommunikation neu auf

Kurzmeldung

Die Mitteldeutsche Flughäfen AG hat ihre Unternehmenskommunikation neu aufgestellt. Thomas Reinhold wird zum 1. September die neu geschaffene Position Leiter Kommunikation und Politikbeziehungen übernehmen, teilte die Betreibergesellschaft der Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden mit. Der bisherige Pressesprecher Uwe Schuhart wird künftig als Leiter Media Relations/PR an Thomas Reinhold berichten.

Eine Boeing 747-400 Frachter von Airbridge Cargo am Flughafen Leipzig/Halle. © Mitteldeutschen Flughafen AG

Mitteldeutsche Flughäfen benötigen Finanzspritze

Die Betreibergesellschaft der Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden braucht eine staatliche Finanzspritze im zweistelligen Millionenbereich. Die Corona-Pandemie hat das Passagiergeschäft stark getroffen. Kritik kommt von den Grünen.

Mehr Flüge von Dresden und Leipzig

Kurzmeldung

Die Lufthansa-Gruppe nimmt von den Airports Dresden und Leipzig/Halle weitere Flugverbindungen auf. Von 31. August an soll Eurowings bis zu fünfmal wöchentlich zwischen Köln/Bonn und Dresden fliegen. Austrian Airlines nimmt in Leipzig von 2. September wieder fünfmal wöchentlich den Flugverkehr nach Wien auf. Lufthansa verbindet München mit Leipzig ab dem 7. September wieder bis zu elfmal pro Woche.

Flugzeug in den Farben der Amazon Prime Air. © AirTeamImages.com / John Kilmer

Amazon Air sucht hunderte Mitarbeiter in Leipzig

Das E-Commerce-Geschäft boomt in der Corona-Krise. Bei Amazons Luftfracht-Tochter stehen die Zeichen auf Wachstum, am Flughafen Leipzig/Halle wird eine eigene Flugzeug- und Frachtabfertigung aufgebaut.

Eine Reisende mit Mundschutz wartet an einem Flughafen. © dpa / Rahel Patrass

Sachsens Flughäfen erwarten keine Überlastung an Teststationen

Die Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden erwarten nicht, dass es wegen der verpflichtenden Corona-Tests ab dem 8. August zu Engpässen kommt. Momentan gebe es keine Strecken in oder aus Risikogebieten.

Am Flughafen Leipzig/Halle entsteht ein neuer Technologiepark

Kurzmeldung

Die Greenfield Development GmbH hat bereits mit dem Bau zweier Hallen für einen Technologieparkam Flughafen Leipzig/Halle begonnen. Nach Angaben von Greenfield sollen Lager- und Produktionsflächen, aber auch Bürogebäude für Logistikunternehmen entstehen.

Eurowings kündigt innerdeutsche Strecken ab Sachsen an

Kurzmeldung

Eurowings wird ab August innerdeutsche Routen von den Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden auflegen. Laut Mitteilung fliegt die Lufthansa-Tochter ab 2. August bis zu sechsmal wöchentlich ab Leipzig/Halle nach Düsseldorf. Dresden verbindet die Airline ab dem 3. August bis zu fünfmal pro Woche mit Stuttgart und ab September auch mit Köln/Bonn.

Lufthansa streicht Frankfurt-Leipzig-Verbindung

Kurzmeldung

Lufthansa wird keine Flüge mehr zwischen Frankfurt und Leipzig anbieten, berichtet der "MDR". Alternativ sollen Passagiere stattdessen speziell reservierte Bereiche im ICE nutzen. Die Verbindung zum zweiten Lufthansa-Drehkreuz in München wird ab dem 7. September wieder aufgenommen.

Vorfeld am Flughafen Leipzig/Halle. © Fughafen Leipzig/Halle GmbH / Uwe Schossig

Airport Leipzig/Halle nimmt Passagierverkehr wieder auf

Einen Monat nach dem Flughafen Dresden hat auch der Airport Leipzig/Halle die Corona-Zwangspause beendet und den Passagierverkehr wieder aufgenommen. Der Flugverkehr startet unter strengen Hygienemaßnahmen.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

Condor fährt Angebot wieder hoch

Kurzmeldung

Condor hat ab Düsseldorf, Hamburg und München erste Urlaubsflüge wieder aufgenommen. Laut Mitteilung standen Gran Canaria, Mallorca und Sardinien auf dem Flugplan. In den kommenden Tagen startet der Ferienflieger auch ab Hannover, Stuttgart, Leipzig und Berlin-Schönefeld.

Cargo-Flugzeuge am Flughafen Leipzig/Halle © Mitteldeutschen Flughafen AG

Steiler Anstieg im Charterverkehr sorgt für Frachtwachstum in Leipzig

Trotz des Wirtschaftseinbruchs in der Corona-Krise vermeldet der Flughafen Leipzig/Halle für die ersten fünf Monate des Jahres Wachstum beim Frachtumschlag. Dazu haben auch Frachtflüge durch Passagiermaschinen beigetragen.

Eurowings nimmt Bulgarien ins Visier

Kurzmeldung

Eurowings nimmt in diesem Sommer erstmalig Warna und Burgas in den Flugplan auf. Laut Mitteilung verbindet die Lufthansa-Tochter ab 6. Juli die Flughäfen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München und Stuttgart mit den bulgarischen Feriendestinationen.

Flugzeuge auf dem Vorfeld des Flughafens Leipzig/Halle © Mitteldeutschen Flughafen AG

Erster Passagierflug seit drei Monaten am Flughafen Leipzig/Halle

Während der Frachtverkehr in Leipzig/Halle auch in der Corona-Krise gut lief, ging im Passagierverkehr monatelang gar nichts. Jetzt geht es wieder los, wenn auch in überschaubarem Umfang.

DHL-Hub am Flughafen Leipzig/Halle. © Flughafen Leipzig/Halle GmbH, Archiv

Leipzig-Halle vermeldet sattes Cargo-Wachstum für April

Sieben Prozent mehr Fracht als im Vorjahr wurden im April am Flughafen Leipzig/Halle umgeschlagen. Neben mehr Aufkommen beim Platzhirsch DHL sind vor allem Charterflüge in der Corona-Krise beliebt.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Master - International Management Aviation
Master - International Management Aviation IU International University of Applied Sciences - Das Masterstudium International Management mit dem Major Aviation Management bereitet Sie gezielt auf die Herausforderungen als Führungskraft im Luftf... Mehr Informationen
Borescope Inspection(Refresher and Continuation) Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will be trained in performing routine and non-routine borescope inspection tasks on aircraft engines in accordance with the manufactur... Mehr Informationen
OTS Online - Trainingssoftware
OTS Online - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Das Original geht online Die global etablierte OTS Software zur Röntgenbildauswertung ist auch online verfügbar. Schulen Sie Ihre Mitarbeiter ortsu... Mehr Informationen
Master of Business Administration (Aviation)
Master of Business Administration (Aviation) The Hong Kong Polytechnic University - The PolyU Master of Business Administration (MBA) programme has been developing General Managers in Hong Kong since 1990. Its structure, content, and... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die einen Beruf erlernen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Travel Services
Travel Services Flight Consulting Group - Travel Services bietet Dienstleistungen für Unternehmen aus der Geschäftsluftfahrt. Die Spezialisierung auf diesen Bereich ermöglicht es, die am beste... Mehr Informationen
Mini-Originals - Remove Before Flight - 3 Stück
Mini-Originals - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Mini-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Material... Mehr Informationen
Aviation Charges & Taxes
Aviation Charges & Taxes GAS German Aviation Service GmbH - German Aviation Tax Who has to pay German Aviation Tax? Only commercial operators departing from a German airport with passengers on board are obliged... Mehr Informationen
Flugzeuge auf dem Vorfeld des Flughafens Leipzig/Halle © Mitteldeutschen Flughafen AG

Mitteldeutsche Flughafen Holding baut Doppelstrukturen ab

Weniger Doppelstrukturen, mehr Synergien. Die Mitteldeutsche Flughafen Hol-ding legt die Geschäftsbereiche Aviation von Leipzig und Dresden zusammen. Neuer Leiter wird ein Ex-Condor-Manager.

Flughafen Leipzig/Halle © Flughafen Leipzig/Halle

Leipziger Stadtrat will Flughafenausbau überprüfen

Kurzmeldung

Der Leipziger Stadtrat hat beschlossen, den Ausbau des Flughafens Leipzig/Halle erneut zu prüfen. Aus Sicht der Grünen sei das Planfeststellungsverfahren aus dem Jahr 2004 fehlerhaft und würde für die Anwohner zu erhöhtem Fluglärm führen, berichtet "Radio Leipzig".

Cargo-Flugzeuge am Flughafen Leipzig/Halle © Mitteldeutschen Flughafen AG

Leipzig/Halle gehört in Corona-Zeiten zu verkehrsreichsten Flughäfen Europas

Der Frachtverkehr am Flughafen Leipzig/Halle ist weiterhin fast auf Vorjahresniveau. Weil der Verkehr wegen der Corona-Einschränkungen anderorts stark zurückgeht, ist der normalerweise zweitgrößte Frachtflughafen Deutschlands nun einer der verkehrsreichsten Flughäfen Europas.

Eine Boeing 777 der Aerologic am Flughafen Leipzig/Halle. © AirTeamImages.com / Roman Becker

Leipzig/Halle mit leichtem Frachtrückgang im März

Kurzmeldung

Der Flughafen Leipzig/Halle hat im März knapp 70.000 Passagiere abgefertigt, was einem Minus von fast 59 Prozent entspricht. Die Zahl der Flugbewegungen ging laut ADV-Statistik um rund neun Prozent auf knapp 5800 zurück. Das Cargo-Geschäft ging trotz Corona-Fracht nur leicht zurück und sank um 2,6 Prozent auf knapp 108.000 Tonnen.

Besucher der 53. Internationalen Pariser Luftfahrtausstellung laufen an einem Frachtflugzeug des Typs Boeing 737-800 BCF Amazon "Prime Air" vorbei. © dpa / Michel Euler

Amazon rekrutiert für Prime-Air-Basis in Leipzig

Kurzmeldung

Amazon Prime Air will demnächst selbst von und nach Leipzig fliegen. Das berichtet "Aerotelegraph" mit Verweis auf Stellenausschreibungen des Konzerns. Bislang kooperiert Amazon vor Ort mit EAT, hat aber großes vor.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben