airliners.de Logo
Paris Air Show in Le Bourget, © SIAE 2015 - A. Daste
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2017/06/lbgairshow0-_aaa585d633896d8ac81cdb34a0835fa9__cinema__960", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© SIAE 2015 - A. Daste"} }

Thema : Paris Air Show in Le Bourget

Die Luft- und Raumfahrtmesse Le Bourget bei Paris ist die größte Luftfahrtschau der Welt. Sie findet in diesem Jahr vom 19. bis 25. Juni statt.

Luftfahrtmesse in Le Bourget findet 2021 nicht statt, © A. Ernoult
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2011/01/lebourget_35178707f4be82b733375456eb0f2f40__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© A. Ernoult"} }

Luftfahrtmesse in Le Bourget findet 2021 nicht statt

Normalerweise ist die alle zwei Jahre ausgerichtete, weltgrößte Luftfahrtmesse ein Branchenhöhepunkt. Doch mitten in der Corona-Krise ist keinem nach Feiern zumute. Offiziell fällt das Event im kommenden Sommer wegen möglicher Ansteckungsgefahren aus.

1 min
Single-Aisle-Jets sind gefragteste Flugzeuge in Paris, © Airbus
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2019/06/axlr-american-airlines_65c2ce283c9f45ce2fe7086d789b0e2e__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airbus"} }

Single-Aisle-Jets sind gefragteste Flugzeuge in Paris

Airbus kann wieder mehr Aufträge als Boeing verzeichnen. Wie schon in Farnborough im vergangenen Jahr sind vor allem Schmalrumpfflugzeuge in Paris besonders gefragt. Die Bestellungen im Detail.

2 min
Knappes Verkaufsrennen zwischen Boeing und Airbus in Paris, © Airbus
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2019/06/axlr-american-airlines_65c2ce283c9f45ce2fe7086d789b0e2e__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airbus"} }

Knappes Verkaufsrennen zwischen Boeing und Airbus in Paris

Ausgerechnet American Airlines wird mit 50 Bestellungen vorerst größter Kunde der A321 XLR. Insgesamt sind die Bestellungen aber fast ausgeglichen. Außerdem verkauft ATR neue Versionen ihrer Turboprops mit Kurzstart-Fähigkeiten.

5 min
Boeing kann in Paris Großauftrag für 737 Max verkünden, © dpa/Michel Euler
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2019/06/f9da00cdf0_d6a5a8538c72058ae9fada2002842cb6__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Michel Euler"} }

Boeing kann in Paris Großauftrag für 737 Max verkünden

Auf der Paris Air Show präsentiert Boeing einen neuen Großkunden für die 737 Max. Derweil kann Airbus mit zahlreichen Bestellungen für die A320-Neo-Familie punkten. Aber es gibt auch Aufträge für Regionalflugzeuge.

3 min
Boeing offen für Umbenennung der 737 Max, © Southwest Airlines/Ashlee Duncan Smith
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2018/04/preview-x_7b1d2927142a14dcb32f37659e7c2027__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Southwest Airlines/ Ashlee Duncan Smith"} }

Boeing offen für Umbenennung der 737 Max

Kurzmeldung

Boeing hält eine Umbenennung seines Krisenjets 737 Max für denkbar. Der Konzern wolle alles tun, um den Ruf des Flugzeugs wieder herzustellen, sagte Boeings Finanzchef Greg Smith in Le Bourget. "Wenn das bedeutet, dass wir den Namen ändern müssen, werden wir das angehen."

Le Bourget, neue Slotverteilung und kein Boeing-Erstflug, © Sunlight Image/Verrier
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2015/05/lebourget_d7554772ed62fdd11072a89461b31548__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Sunlight Image/ Verrier"} }

Le Bourget, neue Slotverteilung und kein Boeing-Erstflug

Branchenagenda

Die 53. Paris Air Show in Le Bourget dominiert die Luftfahrtwoche, während die Boeing 777X am Boden bleibt. Die Iata lädt zudem zur Slotkonferenz nach Südafrika und in der EU geht es ums Spitzenpersonal. Alle Termine im Überblick.

3 min
Airbus will kleine Langstreckenflugzeuge und plant CO2-freies Fliegen, © Airbus
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2018/10/faury_c103deae669bbc261f2bc15c49eb749e__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airbus"} }

Airbus will kleine Langstreckenflugzeuge und plant CO2-freies Fliegen

Vor der Paris Air Show hat Airbus einen Ausblick auf kommende Projekte gegeben. So will der neue Konzernchef Faury Fliegen klimaneutral machen. Zunächst aber drückt Airbus einen kleinen Langstreckenflieger in den Markt.

3 min
Luftfahrtbranche blickt mit Spannung auf die Paris Air Show, © dpa
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2017/06/9a009ade_13cd1c43f659e4cfb2332eaf9537e8b1__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa"} }

Luftfahrtbranche blickt mit Spannung auf die Paris Air Show

In der kommenden Woche trifft sich die internationale Luftfahrtbranche zur Paris Air Show. Die aktuellen Probleme bei Boeing und Spekulationen rund um Neuigkeiten und Übernahmen sorgen für so viel Spannung wie selten.

6 min
Airbus-Verkaufschef Leahy geht "eher früher als später", © Airbus
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2015/06/leahy_c1c6cbf05b2877d59c562e0b8eefb19d__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airbus"} }

Airbus-Verkaufschef Leahy geht "eher früher als später"

Kurzmeldung

Der langjährige Airbus-Verkaufschef John Leahy (66) verabschiedet sich voraussichtlich noch in diesem Jahr. Er werde seinen Posten "eher früher als später" an seinen derzeitigen Stellvertreter Kiran Rao übergeben, sagte Leahy auf der Paris Air Show. Einen genauen Zeitpunkt nannte er nicht.

Le-Bourget-Aufträge: Boeing überholt Airbus, © dpa
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2017/06/9a009ade_13cd1c43f659e4cfb2332eaf9537e8b1__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa"} }

Le-Bourget-Aufträge: Boeing überholt Airbus

Fazit der Paris Air Show in Le Bourget: Boeing ergattert Aufträge für rund 600 Flugzeuge, Airbus für etwas mehr als 300. Doch auf einem Feld haben beide Hersteller einen Durchhänger.

3 min
Airbus stellt auswerfbare und schwimmfähige Blackbox vor, © dpa/Steffen Weyer
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2017/06/9aa00edef0fc_71e092a72359fb07900ca7b100370545__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Steffen Weyer"} }

Airbus stellt auswerfbare und schwimmfähige Blackbox vor

Neuer Flugdatenschreiber von Airbus: Das Gerät kann abgeworfen werden und ist schwimmfähig. Geht es nach Airbus, sollen diese Blackboxen auch in Maschinen der Konkurrenz eingebaut werden.

2 min
Airbus-Plattform soll Datenberge für Airlines nutzbar machen, © Airbus
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2017/06/bildschirmfoto-0-0--um-0_38f75daeee56556907ae798226c3245b__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airbus"} }

Airbus-Plattform soll Datenberge für Airlines nutzbar machen

Kurzmeldung

Airbus hat die Plattform "Skywise", die zusammen mit dem neuen Partner Palantir Technologies entwickelt wurde, vorgestellt. "Skywise" soll große Datenmengen für Airlines nutzbar machen - beispielsweise Messwerte von Sensoren an Bord der Flieger oder die Verfügbarkeit von Ersatzteilen.

Boeing-Prognose: US-Konzern sieht immer weniger Zukunft für Riesenjets, © dpa/Arne Dedert
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2016/08/9000bbbcdc_c0965ca52f9d948f05b03faffce98a00__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Arne Dedert"} }

Boeing-Prognose: US-Konzern sieht immer weniger Zukunft für Riesenjets

Mehr Mittelstreckenflugzeuge und weniger Riesenjets wie die A380 oder die Boeing 747 - das ist die Prognose von Boeing für die kommenden 20 Jahre. Der US-Konzern äußert sich außerdem zur "A380plus".

1 min
Wie Airbus die A380 retten will, © dpa/Sebastian Kunigkeit
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2017/06/9a00add90_aad71e5a10f7292ecab431daae0186e4__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Sebastian Kunigkeit"} }

Wie Airbus die A380 retten will

Hintergrund

Die doppelstöckige A380 fasziniert, doch kaufen will sie seit einiger Zeit kaum noch jemand. Um das Ruder herumzureißen, soll das größte Passagierflugzeug der Welt sparsamer werden - und das ohne zu große Investitionen.

3 min
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

ARTS

Extending Your Success

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

GOODVICE

Aviation, Transportation & Litigation.

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Boeings 797-Ankündigung wird konkreter, © Boeing
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2016/11/kevin-high-res_b28c74f4a5d5228f571813764107f369__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Boeing"} }

Boeings 797-Ankündigung wird konkreter

Kurzmeldung

Boeing plant konkreter mit der im Frühjahr angekündigten 797. Er schätze die weltweite Nachfrage für einen solchen Flieger auf etwa 4000 Exemplare, sagte nun Manager Kevin McAllister. Die 797 soll laut Boeing die Lücke zwischen der 737-MAX-Reihe und der 787 schließen.

Boeing baut längeren Mittelstreckenjet 737-MAX-10, © Boeing
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2016/01/k66500-05_a5dd8b9557fb355af2c4adb4f5f3a278__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Boeing"} }

Boeing baut längeren Mittelstreckenjet 737-MAX-10

Kurzmeldung

Boeing stockt die 737-Reihe um eine noch längere Version auf. Das Flugzeug mit dem Namen 737-MAX-10 soll dank eines verlängerten Rumpfs bis zu 230 Passagiere fassen, kündigte der Konzern auf der Luftfahrtmesse in Le Bourget an. Mehr als zehn Airlines seien bereits interessiert.

Airbus erhält Großauftrag von General-Electric-Tochter, © dpa/Guillaume Horcajuelo
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2015/05/d00e9cfc_decfac5b771ba366627a33ee5fb2473b__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Guillaume Horcajuelo"} }

Airbus erhält Großauftrag von General-Electric-Tochter

Kurzmeldung

Airbus hat sich auf der Pariser Luftfahrtmesse einen Großauftrag gesichert. Der Flugzeugfinanzierer des US-Konzerns General Electric, Gecas, bestellt 100 Mittelstreckenjets aus der modernisierten A320neo-Modellfamilie, wie die Unternehmen nun in Le Bourget bekanntgaben.

Airbus plant sparsamere "A380 plus", © Airbus
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2017/06/a0plus0_ba4e11077d1a88a056a7673faef88975__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airbus"} }

Airbus plant sparsamere "A380 plus"

Kurzmeldung

Airbus hat eine neue Version seines Flagschiffs A380 angekündigt: die "A380 plus". Durch den Anbau abgeknickter Flügelenden könne der Treibstoffverbrauch des Flugzeugs um vier Prozent schrumpfen, teilte der Hersteller mit. Die Kosten je Sitzplatz sollen um 13 Prozent sinken.

Mehr Besucher bei der Pariser Luftfahrtmesse, © AirTeamImages.com/Philippe Noret
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2015/06/00_af604ae6b8a4a76781bc0852bfee8a6d__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Philippe Noret"} }

Mehr Besucher bei der Pariser Luftfahrtmesse

Die Paris Air Show hat in diesem Jahr mehr Besucher gezählt als vor zwei Jahren. Es waren knapp elf Prozent mehr. Der Rekordwert von 2005 wurde jedoch nicht annähernd erreicht.

1 min
Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Boroskopie / Endoskopie Grundlagen TRAINICO GmbH - In diesem Kurs werden Ihnen von kompetenten und erfahrenen Trainern praxisnah Spezialisierungen in der Messung mit dem Gerät GE XL go+ Boroskopie /... Mehr Informationen
The only German-wide FBO network
The only German-wide FBO network GAS German Aviation Service GmbH - GAS German Aviation Service provides services at all German airports. If you can’t find an airport in the list below, please contact our headquarters... Mehr Informationen
EASA Part-66 A1 Refresher Course
EASA Part-66 A1 Refresher Course Lufthansa Technical Training GmbH - Dieser Kurs ist geeignet für Mitarbeiter in luftfahrttechnischen Betrieben, die ihre Kenntnisse in komprimierter Form auffrischen möchten. Nach erfolg... Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
Vom Quereinsteiger zum Insider: Intensivtraining zu Grundlagen der Zivilluftfahrt
Vom Quereinsteiger zum Insider: Intensivtraining zu Grundlagen der Zivilluftfahrt Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Dieses Training verfolgt das Ziel, Teilnehmer mit keinen oder geringen Luftfahrtkenntnissen systematisch in die Grundlagen der Zivilluftfahrt sowie in... Mehr Informationen
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Als Kauffrau / Kaufmann für E-Commerce arbeitest Du bei einem Online-Portal, einem Start-Up oder in den Digitalabteilungen von Reiseveranstaltern und... Mehr Informationen
GSE Rental Solutions with maximum flexibility.
GSE Rental Solutions with maximum flexibility. HiSERV GmbH - Mieten Sie Ihr Cargo GSE mit maximaler Flexibilität! HiSERV bietet Premium-Qualität, hohe Flexibilität und intelligente GSE zu einem fairen Preis. Wi... Mehr Informationen
Kundenspezifische Angebote – Full Service HR Agentur
Kundenspezifische Angebote – Full Service HR Agentur ARTS - Wir sind eine Full Service HR Agentur. Dank unserer 22-jährigen Expertise als HR Dienstleister unterstützen wir Sie tatkräftig bei der Bewältigung Ihr... Mehr Informationen
Das war die Paris Air Show 2015, © USAFE AFAFRICA
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2015/06/lebourget0_eee97677666fb6f48b48be39247bf4e8__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© USAFE AFAFRICA"} }

Das war die Paris Air Show 2015

Auch wenn die weltgrößte Luftfahrtmesse Le Bourget bei Paris noch bis Sonntag dauert - die Flugzeughersteller haben ihre Geschäfte bereits gemacht. Eine Übersicht der wichtigsten Aufträge und Neuigkeiten.

5 min
Antonow modernisiert An-124, © dpa/Jan Woitas
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2013/04/an-124_30th-1_04b606523f7f28e169a26d152fafcb2f__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Jan Woitas"} }

Antonow modernisiert An-124

Die "Ruslan" genannten Großfrachter des Typs Antonow An-124 der ukrainischen Gesellschaften sollen zukunftsfit gemacht werden. Indirekt bedeutet dies einen Abgesang auf früher betriebene Pläne, ein modernisiertes Nachfolgemodell der An-124 am Standort Leipzig-Halle zu bauen.

3 min
Airbus hängt Boeing ab - und umgekehrt, © AirTeamImages.com/Philippe Noret
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2015/06/00_af604ae6b8a4a76781bc0852bfee8a6d__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Philippe Noret"} }

Airbus hängt Boeing ab - und umgekehrt

Wer hat auf der Luftfahrtmesse in Le Bourget mehr Aufträge bekommen? Die beiden Flugzeugbauer Airbus und Boeing haben jetzt Bilanz gezogen. Je nachdem, wie man zählt, liegt ein anderer Flugzeughersteller vorn.

1 min
Airbus-Verkaufschef hofft in diesem Jahr auf A380-Bestellungen, © Airbus
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2015/06/leahy_c1c6cbf05b2877d59c562e0b8eefb19d__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Airbus"} }

Airbus-Verkaufschef hofft in diesem Jahr auf A380-Bestellungen

Die Durststrecke dauert seit 2013 - seitdem hat keine Airline mehr das größte Passagierflugzeug der Welt bestellt, die A380. Airbus-Verkaufschef John Leahy hat die Hoffnung jedoch noch nicht aufgegeben.

1 min
Bombardier schickt CS100 zum ersten Mal nach Zürich, © Swiss
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2015/06/Harry_Hohmeister_250d33c125c0b57291662304ea6fc8f3__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Swiss"} }

Bombardier schickt CS100 zum ersten Mal nach Zürich

Eine CS100 mit Swiss-Lackierung ist jetzt erstmals am Flughafen Zürich gelandet. Ausgeliefert werden soll die erste Bombardier-Maschine dieses Typs jedoch erst im nächsten Jahr. Der Flugzeughersteller wartet derweil auf neue Kunden seiner CSeries.

1 min

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben