airliners.de Logo

Thema Lauda

Lauda Europe erhält AOC für Betrieb von Malta aus

Kurzmeldung Die Ryanair-Tochter Lauda zieht als Lauda Europe zum Winterflugplan von Wien nach Malta um und hat laut dem Portal "CH-Aviation" nun das erforderliche Air Operator's Certificate (AOC) von der maltesischen Luftfahrtbehörde Transport Malta erhalten. Der neue Flugbetrieb soll mittelfristig alle 30 A320 von Lauda übernehmen.

Maltesiche Lauda startet Mitte September

Kurzmeldung Die auf Malta gegründete Ryanair-Tochter Lauda Europe Limited wird Mitte September ihren Flugbetrieb aufnehmen, berichtet "Aviationnet Online". Dann soll Lauda Europe die Basen in Palma, Wien und Düsseldorf übernehmen. Laudamotion in Österreich soll geschlossen werden.

Ryanair verlegt Lauda nach Malta

Kurzmeldung Ryanair hat eine neue Tochter-Airline auf Malta gegründet. Die Lauda Europe Limited soll im Lauf des Jahres die Aufgaben und das AOC der österreichischen Laudamotion Gmbh übernehmen, berichtet "Aviationnet.online" unter Berufung auf Lauda-CEO David O’Brien. Auch die Mitarbeiter müssen neue Verträge bekommen.

Ryanair fliegt 400.000 Passagiere im Juni

Kurzmeldung Die Ryanair Group hat im Juni noch knapp 400.000 Passagiere befördert. Das ist ein Rückgang um 97 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie die Iren mitteilten. Die Zahlen der österreichischen Tochter Lauda werden nicht mehr einzeln ausgegeben.

Lauda entlässt in Wien Personal und fliegt für Ryanair

Kurzmeldung Lauda trennt sich am Standort Wien von knapp 100 Mitarbeitern, die den neuen Kollektivvertrag nicht akzeptiert hätten, schreibt die "Kleine Zeitung". Zudem soll die Airline analog zu den deutschen Basen auch in Österreich nur noch als Wet-Lease-Anbieter für Mutter Ryanair fungieren.

Lauda-Mitarbeiter demonstrieren in Wien

Kurzmeldung Die Ryanair-Tochter Lauda schließt nach einem Streit mit der Gewerkschaft Vida ihre Basis am Flughafen Wien. Einige der rund 300 Mitarbeiter der Fluggesellschaft demonstrierten jetzt in Wien für den Erhalt ihrer Jobs.

Verdi: Lauda zahlt Ende Mai keine Gehälter aus

Kurzmeldung Die Gewerkschaft Verdi teilte mit, dass die Geschäftsführung der Ryanair-Tochter Lauda in einem internen Memo angekündigt habe, Ende Mai keine Gehälter auszuzahlen und möglicherweise den Betrieb ganz stillzulegen. Man sehe mit Sorge nach Österreich, wo kürzlich die größte Basis in Wien geschlossen wurde. In Deutschland unterhält Lauda die größten Basen in Düsseldorf und Stuttgart.

Ryanair sagt Airbus-Bestellungen für Lauda ab

Kurzmeldung Ryanair will für ihre Tochtergesellschaft Lauda geplanten Auslieferungen von Airbus-Jets streichen, berichtet "Reuters". Ryanair-Group-Chef Michael O'Leary will die Jets durch Boeing-Flugzeuge ersetzen. Auch die aktuelle Lauda-Flotte soll wahrscheinlich umgestellt werden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken