airliners.de Logo

Thema : Kön/Bonn

Der herrenlose Koffer, der eine dreistündige Sperrung des Düsseldorfer Flughafens verursachte. © Bundespolizei/dpa

Kaum Passagiere: Auch Kriminalität an Flughäfen deutlich gesunken

Keine Tatgelegenheiten: So umschreiben die Ermittler ein Pandemie-Phänomen an den beiden großen nordrhein-westfälischen Airports. Die Zahlen sanken gewaltig.

Flyerbil kommt nach Köln/Bonn

Kurzmeldung

Die irakische Airline weitet ihr Deutschland-Angebot aus. Laut Homepage verbindet Flyerbil ab dem 14. April Erbil einmal pro Woche mit Köln/Bonn. Die Airline verbindet bereits Düsseldorf und München mit Städten im Irak.

Die Gewerkschaft Verdi hat zu Streiks aufgerufen. © dpa / Carmen Jaspersen

Verdi will Köln/Bonn und Düsseldorf in den Herbstferien bestreiken

Verdi hat die AHS-Beschäftigten an den Flughäfen Köln/Bonn und Düsseldorf zu Warnstreiks in den Herbstferien aufgerufen. Streitpunkt ist eine Tarifeinigung aus dem Januar. Eine Einigung scheint nicht in Sicht.

Das Übergangsregierungsterminal am BER von außen. © FBB

BER-Chef fordert Konzentration des Regierungsflugbetriebs auf Berlin

Nachdem Willen von Berlins Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup soll der Regierungsflugbetrieb auf den BER konzentriert werden. Bislang sind die Regierungsflieger in Köln/Bonn und der Hauptstadt stationiert.

Ryanair legt neue Strecke ab Köln/Bonn auf

Kurzmeldung

Ryanair hat angekündigt, Köln/Bonn und die ukrainische Hauptstadt Kiew zu verbinden. Angeboten wird die Strecke zweimal pro Woche. Der Erstflug soll Ende Oktober erfolgen. Auch Wizz Air bedient die Route zweimal wöchentlich.

Cargo-Flugzeuge am Flughafen Leipzig/Halle © Mitteldeutschen Flughafen AG

Deutsche Frachtflughäfen zählen zu den verkehrsreichsten in Europa

Die deutschen Flughäfen mit größerem Frachtumschlag gehören in der Corona-Krise zu den verkehrsreichsten in Europa. Frankfurt war am Mittwoch mit mehr als 200 Starts und Landungen Spitzenreiter.

Erstflug der Adria Airways am Flughafen Paderborn/Lippstadt. © Flughafen Paderborn/Lippstadt

Das sind die Neuheiten im Winterflugplan

Überblick

Seit vergangenen Sonntag gilt der Winterflugplan: Eurowings wechselt den Standort, Easyjet ist im Plan und Ryanair schichtet um. Unser Streckenmeldungen-Spezial mit den wichtigsten Neuigkeiten rund um die neue Flugplanperiode.

Eine Boeing 737-800 von Sun Express Germany. © AirTeamImages.com / Paul Marais-Hayer

Sun Express fliegt nach Tunesien

Kurzmeldung

Enfidha in Tunesien wird ab Mai 2019 Flugziel der Sun Express Deutschland. Laut Flugplandaten gehen von Köln/Bonn, Leipzig/Halle und Stuttgart aus bis Ende Oktober jeweils zwei Flüge pro Woche.

Eine Boeing 737 des irischen Billigfliegers Ryanair. © AirTeamImages.com / Jan Ostrowski

Ryanair kündigt neue Köln-Strecke an

Kurzmeldung

Ryanair wird in der kommenden Sommerflugplanperiode Köln/Bonn mit Bordeaux verbinden. Die neue Strecke soll dreimal wöchentlich geflogen werden, teilte der irische Low-Cost-Carrier mit. Die neue Route steht im Zusammenhang mit der angekündigten Basis-Eröffnung in Frankreich.

Das Gebäude der Tui Deutschland GmbH in Hannover. © Tui

Tui erweitert Flugangebot für die Herbstferien

Kurzmeldung

Tui hat für die Herbstferien das Flugangebot um 14.000 zusätzliche Plätze aufgestockt, teilte das Unternehmen mit. Die meisten zusätzlichen Kapazitäten gibt es in Berlin-Tegel, Hamburg, Hannover und Köln. Aufgestockt habe man die Flüge in die Türkei, nach Ägypten, Mallorca und Gran Canaria.

Eine Ryanair-Maschine beim Start. © AirTeamImages.com / 4x6zk-moni shafir

Ryanair baut Italien-Netz aus

Kurzmeldung

Ryanair hat für den Winterflugplan 2018/19 neue Strecken nach Italien angekündigt. Von Köln/Bonn soll es nach Palermo gehen, von Memmingen nach Brindisi und von Baden-Baden nach Caligari, teilte die Fluggesellschaft mit. Alle Strecken werden zweimal wöchentlich angeboten.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben