Thema Köln/Bonn

Ein Airbus A319 der Eurowings. © AirTeamImages / Matthieu Douhaire

Eurowings kündigt neue Polen-Route ab Köln/Bonn an

Kurzmeldung Eurowings wird im Sommer den Flughafen Köln/Bonn mit dem polnischen Lublin verbinden, bestätigte eine Sprecherin der Airline gegenüber airliners.de. Die Route wird zweimal wöchentlich mit einem Airbus A319 geflogen.

Köln/Bonn-Airport © airliners.de / Andreas Sebayang

Modemarke Napapijri eröffnet Shop am Flughafen Köln/Bonn

Kurzmeldung Die italienische Modemarke Napapijri hat eine Filiale im öffentlichen Bereich am Köln-Bonn-Airport eröffnet. Wie der Flughafen mitteilt, befindet sich die Filiale in Terminal 1 in unmittelbarer Nähe zur zentralen Sicherheitskontrollstelle und ist täglich von 6.00 bis 21.00 Uhr geöffnet.

A320 von Eurowings. © AirTeamImages.com / Jan Severijns

Eurowings fliegt für Pro Sky nach Lappland

Kurzmeldung Der Gruppenflugspezialist Pro Sky bietet ab sofort Flüge vom Flughafen Köln/Bonn nach Lappland. Die Verbindung ins nordschwedische Arvidsjaur steht zweimal pro Woche auf dem Flugplan. Durchgeführt werden die Flüge von Eurowings.

Mitarbeites des Flughafens und SSP bei bei der Eröffnung der Heberer’s Traditional Bakery am Köln Bonn Airport. © SSP

SSP eröffnet sechstes gastronomisches Angebot am Flughafen Köln/Bonn

Kurzmeldung Am Flughafen Köln/Bonn hat im luftseitigen Bereich des Terminals 1 die Heberer‘s Traditional Bakery eröffnet. Laut Mitteilung liegt der Fokus auf Snack- und Backwaren zum Mitnehmen. Heberer‘s Traditional Bakery ist Teil der SSP Group. Diese betreibt mit dem Cafetiero (landseitig), Kamps, Bodega, Kölsch&Co und Ida&Frida bereits fünf Shops am Airport.

Blick auf den NRW-Airport Köln/Bonn. © AirTeamImages.com

Parkgebühren für Beschäftigte am Flughafen Köln/Bonn steigen deutlich

Kurzmeldung Beschäftigte von Unternehmen am Flughafen Köln/Bonn zahlen künftig höhere Parkgebühren, berichtet der "Express". Die Kosten stiegen abhängig vom Parkplatz ab 1. April um bis zu 82 Prozent. Dies treffe insbesondere Mitarbeiter im Schichtdienst, die auf das Auto angewiesen seien, wird ein Vertreter der Gewerkschaft Verdi zitiert.

Köln/Bonn-Airport © airliners.de / Andreas Sebayang

Köln/Bonn: Airport mit rückläufigen Passagierzahlen

Kurzmeldung 12,4 Millionen Passagiere haben im vergangenen Jahr den Airport Köln/Bonn genutzt. Dies sind laut einer Mitteilung fünf Prozent weniger als 2018. Auch das Frachtaufkommen sank um fünf Prozent auf 815.000 Tonnen zurück.

Winterdienst-Fahrzeuge des Flughafens Köln/Bonn. © Flughafen Köln Bonn GmbH

Flughafen Köln/Bonn bekommt zwölf neue Räum-Fahrzeuge

Kurzmeldung Der Flughafen Köln/Bonn hat zwölf neue Kehrblasgeräte für seinen Winter-Fuhrpark bekommen, teilt der Airport mit. Damit könne die Start- und Landebahn nun mit einer Formationsfahrt in einem Durchgang komplett geräumt werden. Damit soll die Dauer möglicher Betriebsunterbrechungen bei heftigem Schneefall erheblich reduziert werden.

Airbus A320 von Eurowings © Eurowings / Oliver Roesler

Weniger Eurowings-Flüge zwischen Köln und Leipzig

Kurzmeldung Eurowings dünnt die Frequenz auf der Route Köln/Bonn-Leipzig/Halle mangels Nachfrage auf neun wöchentliche Flüge aus, berichtet die "Mitteldeutsche Zeitung". Der sonntägliche Flug falle ab Januar weg. Im Sommer solle die Verbindung über mehrere Wochen komplett ausgesetzt werden. Das Angebot auf der Strecke solle aber nicht komplett gestrichen werden.

Sortieranlage von DHL im neuen Logistikzentrum am Flughafen Köln/Bonn. © DHL

DHL Express nimmt neues Logistikzentrum in Köln/Bonn in Betrieb

Kurzmeldung DHL Express hat am Flughafen Köln/Bonn sein neuestes Logistikzentrum in Betrieb genommen. Während einer zweijährigen Modernisierung des Luftfrachtdrehkreuzes wurden laut Unternehmensmitteilung 123 Millionen Euro investiert. Das Zentrum messe rund 15.000 Quadratmeter, davon 12.000 Quadratmeter Frachthalle und 3000 Quadratmeter Büroflächen. Heizung und Kühlung des Frachtzentrums soll vollkommen emissionsfrei funktionieren.

Alitalia startet Köln/Bonn - Mailand-Linate

Kurzmeldung Alitalia hat ihre Strecke von Köln/Bonn nach Mailand-Linate aufgenommen. Täglich geht es mit einer Embraer 175 mit 88 Sitzen zum Stadtflughafen der norditalienischen Metropole.

Boeing 777F von Aerologic in Farben der DHL © AirTeamImages.com / Roman Becker

Aerologic fliegt mit 777 für DHL zwischen Köln/Bonn und Hong Kong

Kurzmeldung Aerologic fliegt ab 29. Oktober im Auftrag von DHL zwischen Köln/Bonn und Hong Kong, teilte ein DHL-Sprecher "cargoforwarder.eu" mit. Die Route wird viermal wöchentlich mit Boeing 777 bedient, die zwar von Aerologic operiert aber in DHL-Farben unterwegs sein wird.

Künftig soll die Eurowings-Flotte nur aus der A320-Familie bestehen. © AirTeamImages.com / Dirk Grothe

Neue Eurowings-Sommer-Verbindungen ab Köln/Bonn und Düsseldorf

Kurzmeldung Eurowings hat für den Sommer 2020 die Aufnahme neuer Verbindungen in Nordrhein-Westfalen angekündigt. Vom 1. Mai an bietet die Fluggesellschaft nach eigenen Angaben jeden Freitag Flüge von Düsseldorf auf die griechische Insel Santorin an. Von Ende Mai an starten zudem von Düsseldorf aus jeweils dienstags, donnerstags und samstags Maschinen nach Verona in Norditalien. Von Köln/Bonn aus fliegt Eurowings vom 3. Mai an nach Málaga in Südspanien - die Verbindung soll es jeweils donnerstags, freitags und sonntags geben.

A319 von Eurowings in Köln/Bonn. © AirTeamImages.com / Paul Buchroeder

Eurowings fliegt auch 2020 ab Köln/Bonn nonstop nach Porto Santo

Kurzmeldung Eurowings fliegt auch in der kommenden Sommersaison von Köln/Bonn nach Porto Santo. Laut Airport-Meldung starten die Maschinen einmal die Woche im Vollcharter für Olimar Reisen.

Eingang zum Flughafen Köln/Bonn. © dpa / Maja Hitij

Neues Parkgebührensystem am Flughafen Köln/Bonn

Kurzmeldung Das Parkgebührensystem am Flughafen Köln/Bonn wird geändert, wie der General Anzeiger Bonn berichtet. Maximal dreimal am Tag kann direkt vor den Terminals innerhalb von zehn Minuten kostenlos gehalten werden. Danach gilt ein deutlich erhöhter Parktarif.

Frasec und Flughafen Köln/Bonn verlängern Vertrag vorzeittig

Kurzmeldung Der Flughafen Köln/Bonn hat den mit Sicherheitsdienstleister Frasec laufenden Vertrag vorzeitig verlängert. Die neue Vereinbarung läuft bis einschließlich 31. März 2022, teilte der Flughafen mit. Die Frasec ist seit Anfang 2018 am zweitgrößten Flughafen Nordrhein-Westfalens aktiv.

Flugzeuge der Wizz Air © Wizz Air

Wizz Air kündigt zwei neue Routen ab Köln/Bonn an

Kurzmeldung Der ungarische Billigflieger wird zwei neue Routen vom Flughafen Köln/Bonn aufnehmen. Laut Mitteilung des Airports wird Wizz Air im Winter die Domstadt täglich mit Wien verbinden. Ab 1. Juli 2020 starten die Wizz-Air-Maschinen dann zweimal wöchentlich nach Kutaissi.

Zugang zum Sicherheitsbereich im Terminal 2 des Flughafen Köln/Bonn. © dpa / Oliver Berg

Schnelle Sicherheitskontrollen während Sommerreisewelle in Köln/Bonn

Kurzmeldung In der Sommerreisewelle konnte der Flughafen Köln/Bonn nach eigenen Angaben die Wartezeiten an den Sicherheitskontrollen für 99 Prozent der Passagiere bei unter 10 Minuten halten. Die Passagierzahl in den Sommerferien sank im Vorjahresvergleich um drei Prozent auf 2,04 Millionen.

Ryanair verbindet Köln/Bonn mit Georgien

Kurzmeldung Ryanair hat angekündigt, ab April kommenden Jahres zwischen Tiflis und Köln/Bonn zu fliegen. Die Route zwischen der Hauptstadt Georgiens und der deutschen Rheinmetropole steht zweimal wöchentlich im Flugplan der Billigairline.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken