airliners.de Logo

Thema Köln/Bonn

Turkish Airlines baut Angebot ab Köln/Bonn im Sommer aus

Kurzmeldung Turkish Airlines hat angekündigt, ab Juni das Flugangebot nach Köln/Bonn auszubauen. Der Carrier legt Verbindungen nach Antalya und Izmir auf. Zudem fliegt Turkish Airlines einmal pro Woche nach Samsun, Elazig, Ganziantep, Kayseri und Konya. Istanbul wird bis zu viermal täglich mit Köln/Bonn verbunden.

Flughafen Köln/Bonn und Bodenverkehrsdienste ändern Tarifvertrag

Kurzmeldung Der Flughafen Köln/Bonn hat sich mit den Gewerkschaften auf eine Änderung des Tarifvertrages für die Bodenverkehrsdienste geeinigt. Bis Ende 2023 seien damit betriebsbedingte Kündigungen ausgeschlossen. Im Gegenzug wurden niedrigere Gehälter - vor allem für Berufseinsteiger - verabredet, teilte der Flughafen mit.

S7 Airlines kündigt Flüge nach Hannover und Köln an

Kurzmeldung S7 Airlines wird ab Anfang Mai Moskau-Domodedovo mit Hannover (3.Mai) und Köln (6. Mai) verbinden. Beide Routen werden einmal pro Woche auf dem Flugplan stehen. Laut Airline-Mitteilung kommen Boeing B737-800 sowie Airbus A320 Neo zum Einsatz.

Finanzgeschäftsführer am Flughafen Köln/Bonn bleibt bis 2025

Kurzmeldung Der Aufsichtsrat der Flughafen Köln/Bonn GmbH hat beschlossen, den Vertrag mit Finanzgeschäftsführer Torsten Schrank bis 2025 zu verlängern. Schrank ist seit 2019 am Flughafen Köln/Bonn tätig und verantwortet die Bereiche Finanzen, Personal, Unternehmensentwicklung, Real Estate, Commercial Activities, Einkauf und Informationstechnik.

Flughäfen Köln/Bonn und Chicagoer Rockford-Airport kooperieren

Kurzmeldung Der Flughafen Köln/Bonn teilte mit, dass mit dem Rockford International Airport (RFD) bei Chicago eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet wurde, um gemeinsam den Luftfrachtverkehr zwischen beiden Regionen weiter zu entwickeln. Der Wissensaustausch solle gefördert und Initiativen zur Entwicklung moderner Abfertigungssysteme für E-Commerce-Fracht auf den Weg gebracht werden.

NRW-Flughäfen mit Passagierrückgang um 74 Prozent

Kurzmeldung Die sechs Verkehrsflughäfen in Nordrhein-Westfalen haben im Corona-Jahr 2020 fast drei Viertel ihrer Passagiere eingebüßt. Insgesamt stiegen nur 5,6 Millionen Fluggäste in die dort startenden Maschinen, 74 Prozent weniger als 2019, wie das Statistische Landesamt mitteilte. Etwa 4,7 Millionen Passagiere seien ins Ausland geflogen.

Neues Corona-Testzentrum am Flughafen Köln/Bonn

Kurzmeldung Am Flughafen Köln/Bonn öffnet am Montag ein neues Corona-Testzentrum. Das Zentrum in Terminal 2 wird vom Unternehmen Centogene betrieben, das bereits an mehreren deutschen Flughäfen Filialen betreibt, teilte der Airport mt. Es steht sowohl Reisenden als auch Besuchern offen. Zunächst bietet Centogene PCR-Tests an, später sollen Schnelltests hinzukommen.

Scheurle zum Aufsichtsratsvorsitzenden am Flughafen Köln/Bonn gewählt

Kurzmeldung Prof. Klaus-Dieter Scheurle ist zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Flughafen Köln/Bonn GmbH gewählt worden. Der 66-jährige Jurist tritt die Nachfolge von Friedrich Merz an, der den Aufsichtsratsvorsitz zum 31. Dezember 2020 niedergelegt hat, teilte der Flughafen mit.

Klaus Dieter Scheurle soll Merz-Nachfolger im Köln-Bonner Aufsichtsrat werden

Kurzmeldung Der Flughafen Köln/Bonn will den ehemaligen DFS-Chef Klaus Dieter Scheurle zum Nachfolger von Friedrich Merz an der Spitze des Aufsichtsrates machen, berichtet der "Kölner Stadt-Anzeiger". Nach Information der Zeitung sei Scheurle vom Land NRW, einem der Gesellschafter des Flughafens, für die Position vorgeschlagen worden.

Cluj-Napoca ist neu im Sommerflugplan am Flughafen Köln/Bonn

Kurzmeldung Wizz Air und Blue Air verbinden ab dem kommenden Sommer Cluj-Napoca mit dem Flughafe Köln/Bonn. Das teilte der NRW-Airport mit. Ab dem 4. Juni wird die zweitgrößte Stadt Rumäniens von beiden Fluggesellschaften jeweils montags und freitags angeflogen.

Flughafen Köln/Bonn nimmt Terminal 2 weitgehend außer Betrieb

Kurzmeldung Am Flughafen Köln/Bonn werden aufgrund des geringen Fluggastaufkommens ab November alle Abflüge und Check-In-Prozesse im Terminal 1 durchgeführt. Terminal 2 werde ausschließlich für Ankünfte aus Risikogebieten genutzt, so der Flughafen.

Eurowings gibt erste Sommer-Verbindungen bekannt

Kurzmeldung Eurowings hat erste Sommerverbindungen bekanntgegeben. Gegenüber airliners.de teilte die Airline mit, ab Ende März zweimal wöchentlich Köln/Bonn und Hamburg mit Malaga zu verbinden. Auch Valencia steht mit drei wöchentlichen Umläufen ab Hamburg auf dem Eurowings-Flugplan. Bereits ab Mitte Februar startet die Lufthansa-Tochter einmal pro Woche von Düsseldorf nach Larnaka.

Wizz Air legt neue Verbindungen nach Siebenbürgen auf

Kurzmeldung Wizz Air hat angekündigt, ab Sommer 2021 von drei deutschen Flughäfen Verbindungen nach Cluj-Napoca in Rumänien anzubieten. Ab 1. Juni startet die Verbindung ab Karlsruhe/Baden-Baden. Geflogen wird die Strecke dreimal wöchentlich. Mit jeweils zwei wöchentlichen Umläufen werden auch Hamburg und Köln/Bonn mit Cluj-Napoca verbunden.

Köln/Bonn rechnet erst 2026 mit Passagierniveau von 2019

Kurzmeldung "Wir werden voraussichtlich bis 2026 brauchen, um wenigstens annähernd so viele Passagiere wie 2019 zu haben", sagte Kölns Flughafenchef Johann Vanneste der "Rheinischen Post". Grund seien weniger Geschäftsreisen, die rund 30 Prozent der Kapazitäten ausmachen. Die Unternehmen der Region unter anderem die Telekom und Post wollen vermehr auf Videokonferenzen setzen, so Vanneste.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken