airliners.de Logo

Thema : KLM

Air France-KLM weitet Verlust aus

Konzernumbau vermiest Bilanz

Air France-KLM hat den Umsatz im zweiten Quartal gesteigert. Aufgrund hoher Abschreibungen rutschte das Unternehmen unter dem Strich jedoch tiefer in die roten Zahlen.

Leitwerke von KLM und Air France © KLM

Air France-KLM mit mehr Passagieren

Juni-Zahlen

Air France-KLM hat die Verkehrszahlen für den Monat Juni vorgelegt. Demnach konnte das Unternehmen im Passagiergeschäft weiter zulegen. Der Rückgang im Frachtgeschäft schwächte sich ab.

Startender Airbus A330-200 der Etihad Airways © AirTeamImages.com

Etihad bestätigt Gespräche mit Air France

Europa im Fokus

Etihad und Air France-KLM bereiten sich auf eine Kooperation vor. Das bestätigte Etihad nun. Zunächst geht es um Codesharings, später möglicherweise um mehr.

Leitwerke von KLM und Air France © KLM

Air France-KLM erneut tief in den roten Zahlen

Air France-KLM hat im ersten Quartal die Umsätze steigern können. Dies reichte jedoch nicht aus, um die deutlich gestiegenen Treibstoffkosten auszugleichen.

Douglas DC-3 im historischen Anstrich der KLM © KLM

DC-3-Flüge ab Hamburg und Berlin

Gewinnspiel

Über Deutschland zieht demnächst wieder eine historische Douglas DC-3 ihre Runden. KLM setzt das Retroflugzeug im Mai ab Hamburg und Berlin ein. Die Fluglinie verlost hierfür 24 Plätze.

Leitwerke von KLM und Air France © KLM

Air France-KLM mit mehr Passagieren

März-Zahlen

Air France-KLM hat die Verkehrszahlen für März vorgelegt. Im Passagiergeschäft konnte das Unternehmen ein Plus verbuchen, das Frachtaufkommen war allerdings weiter rückläufig.

Leitwerke von KLM und Air France © KLM

Air France-KLM stellt Europageschäft in Frage

Sparmaßnahmen

Air France-KLM erhöht den Druck auf die Mitarbeiter. Sie sollen drastischen Einschnitten zustimmen. Ansonsten ist das Kurz- und Mittelstreckengeschäft gefährdet.

Air France/KLM © AirTeamImages.com

Einigung zwischen Air France-KLM und Piloten

Air France-KLM hat den Weg für ihr Sparprogramm geebnet. Das Unternehmen kann nun auch auf einen Beitrag der französischen Pilotengewerkschaft SNPL zum Kostensenkungsplan zählen.

Leitwerke von KLM und Air France © KLM

Air France wappnet sich gegen Lufthansa

Interesse an Kooperation mit Air Berlin

Air France-KLM verhandelt laut einem Medienbericht über eine Zusammenarbeit mit Etihad Airways. Interesse hat der Konzern demnach auch an Codeshare-Flügen mit Air Berlin.

Air France/KLM © AirTeamImages.com

Air France-KLM meldet Verluste

Bilanz 2011

Air France-KLM ist im vergangenen Jahr tief in die roten Zahlen gerutscht. Unter dem Strich ergab sich ein Fehlbetrag von 809 Millionen Euro. Für 2012 rechnet der Konzern mit einem schwierigen ersten Halbjahr.

Leitwerke von KLM und Air France © KLM

Air France-KLM mit mehr Fluggästen

Februar-Zahlen

Air France-KLM hat die Verkehrszahlen für den Monat Februar vorgelegt. Das Unternehmen beförderte mehr Fluggäste als im Vorjahreszeitraum, verzeichnete aber zugleich Rückgänge im Frachtgeschäft.

Leitwerke von KLM und Air France © KLM

Air France-KLM baut Deutschlandangebot aus

Sommerflugplan

Die französisch-niederländische Air France-KLM hat neue Strecken und Frequenzerhöhungen in Richtung Deutschland angekündigt. Gleichzeitig werden aber einige Angebote reduziert oder ganz gestrichen.

Air France und Alitalia am Flughafen Paris-Charles de Gaulle © AirTeamImages.com / Yochai

Fluggesellschaften unter EU-Kartellverdacht

Transatlantikkooperation

Die europäischen Wettbewerbshüter nehmen eine besonders enge Allianz dreier großer Fluggesellschaften des Luftfahrtbündnisses Skyteam unter die Lupe. Die Europäische Kommission leitete eine Wettbewerbsuntersuchung gegen Air France-KLM, Alitalia und Delta ein, wie die Brüsseler Behörde am Freitag mitteilte.

Airbus A320 der Air France © AirTeamImages.com / Darryl Morrell

Air France-KLM verschärft Sparkurs

Drei-Jahres-Plan

Air France-KLM will in den nächsten drei Jahren über eine Milliarde Euro einsparen. Ein am Donnerstagabend abgesegnetes Sparprogramm sieht drastische Kostensenkungen, die Umstrukturierung des Kurz- und Mittelstreckenbereichs sowie einen raschen Schuldenabbau vor.

Boeing 787 in den Farben der Air France © Boeing

Air France-KLM besiegelt 787-Order

Großauftrag

Air France-KLM hat 25 Boeing 787-9 verbindlich bestellt, nachdem ein entsprechender Auftrag bereits im September angekündigt worden war. Die erste Maschine soll 2016 bei KLM in Dienst gestellt werden.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Air France/KLM © AirTeamImages.com

Air France-KLM mit Passagierplus

Verkehrszahlen

Air France-KLM hat im Dezember einen deutlichen Anstieg bei den Passagierzahlen verbucht. Grund dafür ist jedoch der schwache Vorjahresmonat, in dem starke Schneefälle zu zahlreichen Flugausfällen geführt hatten. Im gesamten Jahr 2011 konnte der Konzern die Passagierzahlen um 7,8 Prozent steigern.

Fokker 70 der KLM Cityhopper. © AirTeamImages.com / Tim de Groot

KLM verschiebt Dresden-Flüge

Nach Angaben des Flughafens Dresden wollte die niederländische Fluggesellschaft KLM in diesem Jahr eine Flugverbindung zwischen Amsterdam und der sächsischen Landeshauptstadt einrichten. Wegen der abkühlenden Wirtschaftslage hat KLM die Route vorerst auf Eis gelegt.

Fokker 70 der KLM Cityhopper. © AirTeamImages.com / Tim de Groot

KLM öfter nach Bremen

Die niederländische Fluggesellschaft KLM hat einen Ausbau ihrer Bremen-Flüge bekannt gegeben. Demnach will sie die Hansestadt ab Ende März 2012 viermal täglich ab Amsterdam ansteuern.

Airbus A330-200 der KLM © AirTeamImages.com / Simon Gregory

KLM neu nach Lusaka

KLM Royal Dutch Airlines verdichtet ihr Afrika-Streckennetz weiter und hat Flüge nach Sambia angekündigt. Ab Mai kommenden Jahres soll die Hauptstadt Lusaka mehrmals wöchentlich ab Amsterdam angesteuert werden.

Airbus A320 der Air France © AirTeamImages.com / Darryl Morrell

Air France-KLM mit Gewinnwarnung

Sparkurs

Air France-KLM hat in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres Verluste von 183 Millionen Euro verbucht. Das Unternehmen rechnet nicht mehr damit, in diesem Jahr schwarze Zahlen beim operativen Ergebnis zu schreiben. Nun wird an neuen Sparmaßnahmen gearbeitet.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Air Cargo Security - Sicherheitsunterweisung des Betriebspersonals
Air Cargo Security - Sicherheitsunterweisung des Betriebspersonals STI Security Training International GmbH - 11.2.7 Allgemeine Schulung des Sicherheitsbewusstseins Grundschulung Jede Person, die an einer allgemeinen Schulung des Sicherheitsbewusstseins t... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Entry Permits for Germany
Entry Permits for Germany GAS German Aviation Service GmbH - Who needs a entry permit for Germany? All commercial operators from non-EAA member states, operating charter flights to Germany require an entry permi... Mehr Informationen
B737-600/700/800/900 (CFM56) General Familiarization Theoretical (E/AV/A/P) Lufthansa Technical Training GmbH - This course provides an overview of airplane, systems and powerplant as outlined in the Systems Description Section of the Aircraft Maintenance Manual... Mehr Informationen
Schulung für Personen mit Zugang zu Sicherheitsbereichen gem. Ziffer 11.2.6 der DVO (EU) 2015/1998 (Flughafenausweis) DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Personen mit unbegleitetem Zugang zu Sicherheitsbereichen müssen eine Schulung absolvieren. Voraussetzung zur Ausstellung eines Flughafenausweises.Sch... Mehr Informationen
Jetzt Aviation Management studieren
Jetzt Aviation Management studieren Hochschule Worms - Der Bachelor-Studiengang Aviation Management bietet ein englischsprachiges Studium der Betriebswirtschaftslehre, in dem konzentriert Wissen über die... Mehr Informationen
Flugplanung mit der Flight Consulting Group
Flugplanung mit der Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Routenerstellung und -optimierung mit PPS, ARINCDirect oder JetPlanner, Erstellung von OFP-Paketen, ATC FPL-Filing, CFMU Slot Management, Flight Watch... Mehr Informationen
Engine Condition Trend Monitoring (ECTM) - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The system was developed as a full Internet Application for distance learning and it provides a high quality multimedia based training package for the... Mehr Informationen
Pierre-Henri Gourgeon © Air France-KLM

Air France-KLM trennt sich von Gourgeon

Nachdem Medien über das bevorstehende Ausscheiden von Konzernchef Pierre-Henri Gourgeon bei Air France-KLM berichtet hatten, bestätigte das Unternehmen am Montagabend den Führungswechsel. Die Leitung des Konzerns übernimmt Jean-Cyril Spinetta, Chef der Tochter Air France wird Alexandre de Juniac.

Air France/KLM © AirTeamImages.com

Air France-KLM: Mehr Fluggäste, weniger Fracht

September-Zahlen

Air France-KLM hat im September mehr Fluggäste als im Vorjahr befördert. Gleichzeitig verbuchte der Konzern weniger Fracht bei seinen Fluggesellschaften Air France und KLM.

Darstellung eines Airbus A350-900 in den Farben der Air France © Airbus / Fixion

Air France-KLM vergibt Großauftrag

Airbus und Boeing

Der Air France-KLM-Verwaltungsrat  hat eine Großbestellung für neue Langstreckenflugzeuge abgesegnet. Insgesamt geht es um 50 Festbestellungen. Zudem sind weitere Optionen geplant. Der Auftrag wird zwischen Airbus und Boeing gesplittet.

KLM Boeing 777-200ER beim Start in Amsterdam © AirTeamImages.com, T. de Groot

KLM neu nach Luanda

KLM Royal Dutch Airlines verdichtet ihr Afrika-Streckennetz weiter und hat Flüge nach Angola angekündigt. Ab Mitte November soll die Hauptstadt Luanda zweimal wöchentlich ab Amsterdam angesteuert werden.

Air France/KLM © AirTeamImages.com

Air France-KLM verschärft Sparkurs erneut

Air France-KLM will weiter sparen, um die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Durch einen Einstellungsstopp und natürliche Fluktuation soll die Zahl der Mitarbeiter reduziert werden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben