airliners.de Logo

Thema : Klima

In der Raffinerie Heide soll unter anderem synthetisches Kerosin aus Windstrom produziert werden. © Raffinerie Heide

Kondensstreifen können durch E-Fuels stark reduziert werden

Lesetipp Kurzmeldung

Durch Elektrolyse hergestelltes Kerosin enthält weniger Verunreinigungen als fossiles, weshalb bei der Verbrennung weniger Ruß freigesetzt wird, an dem Wasserdampf kondensieren kann. Dadurch bilden sich weniger Kondensstreifen. Die Klimafolgen des Fliegens könnten damit enorm reduziert werden, berichtet die "Wirtschaftswoche".

Fridays For Future (Symbolbild) © Adobe Stock Nr. 269592310 / Nicola

Deutsche fliegen lieber als das Klima zu schonen

Lesetipp Kurzmeldung

Die Deutschen fliegen trotz Greta Thunbergs Medienpräsenz, Flugscham und gesellschaftlicher Debatte weiterhin viel. Im Prinzip handelt es sich um ein "Volk der Klimaheuchler", kommentiert die "taz".

Unter dem hashtag #trainforclimate macht die Schweizer Bundesbahn SBB Werbung. © SBB CFF FFS (Screenshot)

Schweizer Bahnen machen Werbung mit "Flugzug" gegen Flugscham

Lesetipp Kurzmeldung

Die Schweizer Bundesbahnen SBB machen derzeit Werbung mit einem Video, in dem ein Zug mit Fenster-Aufklebern zumindest von innen teilweise zum Flugzeug umgestaltet wurde. Der Clip mit dem Hashtag #trainforclimate richte sich an Menschen mit Flugscham, berichtet "abouttravel.ch".

Blick auf den Flughafen Köln/Bonn. © dpa

Forderungen nach Ende der Bundes-Pendelei

Lesetipp Kurzmeldung

Zahlreiche Mitarbeiter und Beamte der Bundesregierung pendeln oft zwischen den Dienstsitzen in Bonn und Berlin hin und her. Nun gibt es erneut Forderungen nach einem Ende des Gependels, berichtet "NTV".

Mitglieder des Sachverständigenrats für Wirtschaftsfragen übergeben am 12. Juli 2019 das Sondergutachten zur CO2-Bepreisung. © Bundesregierung / Zahn

Klimakabinett will CO2-Emissionen bepreisen

Deutschland hängt beim Klimaschutz zurück. Jetzt hat das Klimakabinett der Bundesregierung über eine Bepreisung von CO2-Emissionen beraten und dabei auch den Luftverkehr thematisiert. Konkrete Schritte sollen Ende September beschlossen werden.

Flugzeuge der irischen Airline Ryanair © dpa / Marcel Kusch

Ryanair verzeichnet keinen Buchungsrückgang wegen Klimadebatte

Kurzmeldung

Bei Ryanair gibt es laut Marketing-Chef Kenny Jacobs keinen Einbruch der Buchungszahlen wegen Klimaprotesten. "Wir sehen keine Flugscham", erklärte er. Die deutschen Passagiere seien aber weitaus häufiger bereit als andere Europäer, den CO2-Ausstoß ihres Fluges mit freiwilligen Zusatzzahlungen zu kompensieren.

Easyjet-Maschinen am Flughafen Tegel. © AirTeamImages.com / Markus Mainka

Easyjet spürt keinen Klima-Effekt bei Buchungen

Billigflieger Easyjet verzeichnet trotz anhaltender Klimadebatte keinen Buchungsrückgang. Mehr Probleme bereiten der Airline die insgesamt wachsenden Fluggastzahlen und damit verbundenen Verspätungen.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne, links) und Flughafen-Sprecher Walter Schoefer betanken eine Fluggasttreppe © Flughafen Stuttgart

Hamburger und Baden-Württemberger Verkehrsminister fordern Kerosin-Steuer

Die Verkehrsminister von Hamburg und Baden-Württemberg, Jens Kerstan und Winfried Hermann (beide Grüne), wollen den Luftverkehr stärker belasten und sprechen sich für die Einführung einer Steuer auf Kerosin aus.

Von der Leyen will schärfere Klimaschutz-Ziele durchsetzen

Kurzmeldung

Ursula von der Leyen will sich im Fall einer Wahl zur EU-Kommissionschefin für deutlich verschärfte Klimaziele einsetzen. Bis 2030 sollen die Treibhausgas-Emissionen um 50 Prozent sinken, 2050 soll die europäische Wirtschaft klimaneutral arbeiten. Konkrete Vorhaben im Luftverkehr äußerte sie dabei nicht.

Eine Maschine der Lufthansa-Tochter Swiss am Flughafen Genf. © AirTeamImages.com / TT

Mehrbelastung für Swiss durch CO2-Emissionshandel

Lesetipp Kurzmeldung

Ab 2020 werden die Schweiz und die EU klimapolitisch enger zusammenarbeiten und die Systeme zum CO2-Emissionsrechtehandel zusammenbringen. Die Swiss ist davon besonders betroffen und befürchtet eine Doppelbelastung, berichtet "abouttravel.ch".

A340-Regierungsflugzeug "Konrad Adenauer". © dpa / Kay Nietfeld

CO2-Ausstoß von internationalen Politiker-Flügen im Vergleich

Lesetipp Kurzmeldung

Die Reiseplattform "From A to B" hat anhand von Zahlen aus 2018 einen Vergleich der CO2-Emissionen der Flüge der Staats- und Regierungschefs der G20 angestellt. Nachzulesen ist das Ganze inklusive Einordnung der Repräsentativität bei der "Flugrevue".

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Flugplanung mit der Flight Consulting Group
Flugplanung mit der Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Routenerstellung und -optimierung mit PPS, ARINCDirect oder JetPlanner, Erstellung von OFP-Paketen, ATC FPL-Filing, CFMU Slot Management, Flight Watch... Mehr Informationen
Crystal Cabin Award
Crystal Cabin Award Hamburg Aviation - DER INTERNATIONALE PREIS FÜR INNOVATIONEN - Der Crystal Cabin Award ist DER internationale Preis für Innovationen im Bereich Flugzeugkabine. Unter dem... Mehr Informationen
Ground Support Equipment Basic TRAINICO GmbH - Ground Support Equipment (GSE) sind Sondergeräte für die Flugzeugabfertigung. Eine spezifische Ausbildung ist unabdingbar um die zeitgerechte, pünktli... Mehr Informationen
EASA Part-21G Lufthansa Technical Training GmbH - Die Teilnehmer/innen erfahren nach einer Einführung in die Systematik des europäischen Luftrechts die detaillierten Anforderungen an genehmigte Herste... Mehr Informationen
OTS Online - Trainingssoftware
OTS Online - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Das Original geht online Die global etablierte OTS Software zur Röntgenbildauswertung ist auch online verfügbar. Schulen Sie Ihre Mitarbeiter ortsu... Mehr Informationen
AviationPower Engineering Services
AviationPower Engineering Services AviationPower Group - IN DER THEORIE NENNEN WIR ES AVIATION ENGINEERING SERVICES. IN DER PRAXIS EINFACH NUR LEIDENSCHAFT. Hinter unseren Aviation Engineering Services steh... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die einen Beruf erlernen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Classic-Originals - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Originals - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Materi... Mehr Informationen
Ein Flugzeug hinterlässt am Berliner Himmel Kondensstreifen. © dpa / Patrick Pleul

Verdreifachter Klimaeffekt durch Kondensstreifen bis 2050

Kondensstreifen von Flugzeugen haben eine größere Treibhauswirkung als bislang in vielen Klimamodellen angenommen wurde. Zu diesem Schluss kommen DLR-Forscher aus Köln. In den kommenden Jahren könnte die Problematik stark zunehmen.

Ein Airbus A340 der Edelweiss am Flughafen Zürich. © AirTeamImages.com

Edelweiss startet Option für CO2-Ausgleich in Buchungsprozess

Kurzmeldung

Edelweiss integriert eine freiwillige CO2-Kompensation in den Buchungsablauf auf ihrer Website. Das teilte die Airline mit. Der Ausgleich in Zusammenarbeit mit der Stiftung myclimate könne ab sofort genutzt werden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben