airliners.de Logo

Thema : Kingfisher

Airbus A330-200 von Kingfisher © AirTeamImages.com / Edwin Chai

Kingfisher will internationale Flüge aussetzen

Die indische Fluggesellschaft Kingfisher will demnächst alle internationalen Verbindungen aussetzen. Ein Sprecher der Airline hat entsprechende Medienberichte bestätigt. Das Unternehmen ist finanziell schwer angeschlagen.

Kingfisher Airbus A320 © AirTeamImages.com

Oneworld stoppt Kingfisher-Beitritt

Finanzprobleme

Die von British Airways angeführte Oneworld-Allianz hat den Beitritt der indischen Fluggesellschaft Kingfisher Airlines auf Eis gelegt. Die Airline müsse zunächst ihre Finanzen in den Griff bekommen, sagte Oneworld CEO Bruce Ashby.

Airbus A320 der Kingfisher © Kingfisher

Kingfisher ab Februar bei Oneworld

Die indische Kingfisher Airlines wird der Oneworld-Allianz im Februar des kommenden Jahres beitreten. Sie gibt den Startschuss für die größte Expansion des Bündnisses seit fünf Jahren, denn es folgen noch im gleichen Jahr Air Berlin und Malaysia Airlines.

Kingfisher Airbus A320 © AirTeamImages.com

Kingfisher geht zu Oneworld

Indiens private Fluggesellschaft Kingfisher Airlines hat eine formelle Einladung zum Beitritt in das globale Luftfahrtbündnis Oneworld erhalten.  Der Prozess soll binnen 18 bis 24 Monaten abgeschlossen sein.

Pradeep Dissanayake © Global Airline Services

Pradeep Dissanayake geht zu Global Airline Services

Global Airline Services hat Pradeep Dissanayake als Sales & Marketing Director berufen. Darüber hinaus übt er gleichzeitig die Funktion des Area Managers Germany für Kingfisher Airlines aus.

Airbus A330-200 der Kingfisher Airlines © AirTeamImages.com, C. Parker

Kingfisher will zu Oneworld

Die indische Kingfisher Airlines hat eine Absichtserklärung über den Beitritt zur globalen Airline-Allianz Oneworld unterzeichnet. Der Aufnahmeprozess dauert rund 18 Monate.

Kingfisher Airlines Airbus A330 © Kingfisher Airlines

Kingfisher treibt Expansion voran

Sechs neue Verbindungen

Die indische Kingfisher Airlines hat weitere Streckenrechte gewährt bekommen. Dazu zählt auch eine neue Verbindung von Neu-Delhi nach London. Nun will Kingfisher bestellte Flugzeuge schneller übernehmen als zunächst geplant.

Kingfisher Airbus A320 © AirTeamImages.com

Kingfisher startet neuen Fracht-Service

"Kingfisher Xpress"

Kingfisher startet am 2. Februar einen neuen Cargo-Service. Unter der neuen Marke "Kingfisher Xpress" werden Frachtlieferungen in Indien noch am Tag der Aufgabe von Tür zu Tür geliefert.

Kingfisher Airbus A320 © AirTeamImages.com

Kingfisher tritt BARIG bei

Das Board of Airline Representatives in Germany e.V. (BARIG) hat die indische Kingfisher Airlines in ihre Reihen aufgenommen. Damit ist der Verband seit Jahresbeginn bereits um drei Mitglieder gewachsen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben