airliners.de Logo

Thema Kennzahlen

Regelmäßig legen Flughafenbetreiber und Fluggesellschaften neben Verkehrszahlen auch Informationen zum wirtschaftlichen Erfolg als Unternehmen vor. airliners.de berichtet über die Geschäftsberichte.

MTU verschiebt Hauptversammlung und streicht Dividende

Kurzmeldung Der Triebwerksbauer MTU hat angekündigt, die jährliche Hauptversammlung angesichts der aktuellen Einschränkungen des öffentlichen Lebens aufgrund des Corona-Virus zu verschieben. Die Hauptversammlung werde innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Frist von acht Monaten nach Geschäftsjahresende nachgeholt. Zudem werde es für das vergangene Jahr keine Dividendenzahlung geben.

Dortmunder Flughafen weist besseres Jahresergebnis aus

Kurzmeldung Der Flughafen Dortmund weist für das vergangene Jahr ein Betriebsergebnis von Minus 380.000 Euro aus. Rechnet man die Kosten für die Abschreibungen, Zinsen und hoheitliche Kosten dazu, beläuft sich der Jahresverlust auf 10,4 Millionen Euro, was einer Verbesserung von 3,7 Millionen im Vergleich zum Jahr 2018 entspricht, teilte der Airport mit. Die bevorstehende Entlastung von Flugsicherungskosten könnte bereits in diesem Jahr zu einem ausgeglichenen Betriebsergebnis führen.

Qantas und Singapore Airlines streichen Manager-Gehälter

Kurzmeldung Angesichts der Coronavirus-Auswirkungen streichen erste Fluggesellschaften die Gehälter im Management. Bei Qantas Airways verzichtet CEO Alan Joyce bis Ende Juni auf die Bezüge. Alle Manager verdienen bis dahin 30 Prozent weniger, schreibt die "FAZ". Zuvor hatte bereits Singapore Airlines die Management-Gehälter deutlich gekürzt.

Flughafen Zürich mit Passagierrekord und mehr Gewinn im Jahr 2019

Kurzmeldung Der Flughafen Zürich hat im vergangenen Jahr einen neuen Rekord erreicht. Mit 31,5 Millionen Passagieren fertigte der Airport 1,3 Prozent mehr Reisende ab als im Jahr 2018. Der Gewinn betrug lauf Flughafengesellschaft 309 Millionen Schweizer Franken, rund 71 Millionen über dem Vorjahreswert.

United Airlines nimmt Jahresausblick wegen Coronavirus zurück

United Airlines hat angesichts erhöhter Unsicherheiten wegen des neuen Coronavirus ihre Geschäftsprognose für 2020 kassiert. Das Unternehmen begründete den Schritt in einer Mitteilung am Montag nach US-Börsenschluss mit dem vorübergehenden Stopp zahlreicher Flüge auf Transpazifik-Routen.

Caterer Do & Co kann weiter wachsen

Kurzmeldung Der Caterer Do & Co hat die Finanzzahlen für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2019/2020 bekanntgegeben. Demnach erzielte der Wiener Konzern einen Umsatz von knapp 760 Millionen Euro (+16 Prozent). Das konsolidierte Betriebsergebnis (EBIT) beträgt den Angaben nach rund 49 Millionen Euro und liegt damit um 9,6 Millionen Euro über dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.

MTU übertrifft Gewinnziel 2019

Kurzmeldung Der Münchner Triebwerksbauer MTU hat 2019 trotz eines überraschend schwachen Umsatzwachstums seine Gewinnprognose übertroffen. Im abgelaufenen Jahr steigerte MTU den Umsatz um gut ein Prozent auf gut 4,6 Milliarden Euro. Der Überschuss wuchs um knapp acht Prozent auf 488 Millionen Euro, wie die Dax-Gesellschaft am Donnerstag mitteilte.

Verluste bei Norwegian weiten sich aus

Kurzmeldung Die Billigfluglinie Norwegian beendeten das abgelaufene Jahr mit einem Verlust von rund 1,6 Milliarden norwegischen Kronen (160 Millionen Euro), wie die Airline bekanntgab. Im Vorjahr hatte das Minus knapp 1,45 Milliarden Kronen betragen. Den Umsatz konnte Norwegian dagegen im Gesamtjahr um acht Prozent auf 43,5 Milliarden Kronen (4,3 Mrd Euro) steigern.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken