Das Terminal des Airports Kassel. © dpa / Uwe Zucchi

Thema Kassel-Calden

Der umstrittene Flughafen Cassel-Kalden gehört zu 68 Prozent Hessen, zu je 13 Prozent Stadt und Landkreis Kassel und zu sechs Prozent der Gemeinde Calden.

Sundair fliegt auch im kommenden Sommer ab Kassel

Kurzmeldung Sundair hat mitgeteilt, auch im kommenden Sommer fünf Warmwasserziele ab Kassel anzubieten. So werden Flüge nach Palma, Heraklion, Rhodos, Hurghada und Fuerteventura auf dem Flugplan Stralsunder Ferienfliegers stehen. Sundair fliegt seit vier Jahren ab Kassel.

Terminalgebäude des Flughafens Kassel-Calden. © dpa / Uwe Zucchi

Sommerflugplanes am Flughafen Kassel-Calden gestartet

Kurzmeldung Am Flughafen Kassel-Calden hat der Sommerflugplan begonnen. Laut Mitteilung fliegt Sundair seit vergangenen Sonntag zweimal wöchentlich nach Palma, ab Ende April kommen drei weitere Palma-Flüge hinzu. Auch Heraklion wird bereits zweimal pro Woche angeflogen. Antalya, Hurghada und Fuerteventura kommen ab Mai hinzu.

Ein Airbus der Sundair. © Sundair

Sundair gibt Winterrouten ab Kassel bekannt

Kurzmeldung Sundair hat die ersten Verbindungen für den Winter ab Kassel bekanntgegeben. Laut Mitteilung geht es von November bis April zweimal wöchentlich nach Hurghada sowie jeweils einmal wöchentlich nach Teneriffa und Gran Canaria.

Rhein-Neckar-Air kündigt Kassel-Sylt an

Kurzmeldung Rhein-Neckar-Air fliegt im Sommer von Kassel nach Sylt. Die Flüge finden laut Mitteilung ab Juni einmal wöchentlich statt. Geflogen wird mit einer Dornier 328.

Sundair kündigt weitere Kassel-Flüge an

Kurzmeldung Sundair wird ab Mai fünf wöchentliche Flüge zwischen Kassel und Mallorca anbieten. Wie die "HNA" berichtet, stockt der Carrier das Angebot um einen wöchentlichen Flug auf. Bisher waren nur vier wöchentliche Verbindungen geplant.

Ein Mitarbeiter des Flughafens Kassel-Calden © dpa / Swen Pförtner

Politik: Airport Kassel entwickelt sich positiv

Kurzmeldung Der Airport Kassel entwickelt sich nach Angaben von Hessens Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) positiv: Dabei gehe es nicht nur um den Anstieg der Fluggastzahlen auf niedrigem Niveau.

Airbus A320 der Sundair. © Sundair

Sundair fliegt auf die Kanarischen Inseln

Kurzmeldung Sundair wird im Winter von Berlin-Tegel (8. November) und Kassel (05. Januar) auf die Kanarischen Inseln starten, das geht aus Flugplandaten hervor. Jeweils einmal pro Woche startet ein Airbus A320 von Berlin nach Fuerteventura und Lanzarote. Die wöchentliche Route von Kassel nach Fuerteventura wird mit einer A320 geflogen.

Ein Airbus A320 der Sundair am Flughafen von Palma de Mallorca. © AirTeamImages.com

Sundair mit neuem Flugplan für Kassel

Kurzmeldung Sundair hat den neuen Sommerflugplan für Kassel vorgestellt. Wieder im Angebot ist Fuerteventura: Die spanische Kanareninsel wird einmal pro Woche angeflogen. Zudem gibt es in diesem Jahr zwei wöchentliche Flüge nach Antalya. Mallorca, Heraklion und Hurghada bleiben den Angaben der Airline nach als Sommerziele bestehen.

Ein Übersichtsplan des Flughafen Kassel-Calden mit allen Parkplätzen. © Flughafen GmbH Kassel

Airport Kassel bekommt weiteren Parkplatz

Kurzmeldung Am Flughafen Kassel-Calden wird am Montag (28. Mai) ein weiterer Parkplatz eröffnet. Der neue Parkplatz P3 bietet 500 weitere kostenfreie Stellplätze, wie der Flughafen bekannt gab. Insgesamt stehen Reisenden am Flughafen rund 1400 kostenfreie Parkplätze zu Verfügung.

Kassel kündigt erste Sundair-Winterflüge an

Kurzmeldung Sundair wird im Winter ab Kassel laut Airport-Mitteilung unter anderem folgende vier Ziele anfliegen: Fuerteventura (einmal wöchentlich), Gran Canaria (einmal wöchentlich), Hurghada (bis zu zweimal wöchentlich) und Teneriffa (einmal wöchentlich.

Der Beirat des Flughafens Kassel-Calden. © Kassel Airport

Kassel-Calden: Beirat nimmt Arbeit auf

Kurzmeldung Am Flughafen Kassel-Calden hat der neu ausgerichtete Beirat seine Arbeit aufgenommen. Ziel ist es, die Geschäftsführung und die Gesellschafterversammlung in Zukunftsfragen zu beraten, wie der Flughafen mitteilte. Dem Beirat gehören Vertreter lokaler Unternehmen und Behörden an.

Ein Mitarbeiter des Flughafens Kassel-Calden © dpa / Swen Pförtner

Entscheidung über Rückstufung von Kassel zieht sich

Kurzmeldung Das Land Hessen will erst nach Start des Winterflugplans in Kassel über die Zukunft des defizitären Airports entscheiden. Auch das gerade angekündigte Flugangebot für den Sommer 2018 werde eine Rolle spielen. Die schwarz-grüne Landesregierung hatte im Koalitionsvertrag vereinbart, den Regionalflughafen auf den Prüfstand zu stellen und über eine Rückstufung zu entscheiden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken