airliners.de Logo

Thema Jet Airways

Deutscher Investor steigt bei insolventer Jet Airways ein

Kurzmeldung Kalrock Capital aus Deutschland hat zusammen mit dem indischen Unternehmer Murari Lal Jalan die insolvente indische Jet Airways übernommen, berichten indische Medien. Jet Airways war bis zur Einstellung des Flugverkehrs im April 2019 die zweitgrößte indische Airline. Hinter Kalrock Capital steht der deutsche Unternehmer Florian Fritsch.

KLM übernimmt in Holland beschlagnahmte Triple Seven von insolventer Jet Airways

Kurzmeldung KLM hat sich laut übereinstimmender Medienberichte bereit erklärt, die niederländischen Vermögenswerte der in Konkurs geratenen Jet Airways zu erwerben. Dazu gehören begehrte Slots in Schiphol und eine Boeing 777-300ER, die seit April 2019 auf dem Amsterdamer Flughafen steht, nachdem der Frachtabfertiger Worldwide Flight Services (WFS) die Maschine unter Berufung auf unbezahlte Schulden von Jet Airways beschlagnahmen ließ.

Air France/KLM und Jet Airways kooperieren stärker

Kurzmeldung Air France/KLM und die indische Jet Airways wollen die Zahl der Flüge von Indien nach Europa zu steigern und Paris so- wie Amsterdam zu Drehkreu-zen für Anschlussflüge in die USA zu machen, heißt es in einer gemeinsamen Pressenotiz. Damit wollen sich die Gesellschaften nach Spekulationen der Nachrichtenagentur Reuters auch stärker gegen Etihad aufstellen, der Anteilseigner der indischen Airline ist-

Sicherheitsbedenken: FAA stuft Air India und Jet Airways herab

Kurzmeldung Die amerikanische Luftfahrtbehörde FAA hat die indischen Fluggesellschaften in ihrem Sicherheitsranking herabgestuft. Bemängelt wird eine nicht ausreichende Dokumentation, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. Als Konsequenz müssen Air India und Jet Airways, die als einzige Flüge in die USA anbieten, nun mit zusätzlichen Überprüfungen rechnen. Auch Frequenzaufstockungen sind vorerst nicht möglich. Die europäische EASA sieht vorerst keinen Handlungsbedarf.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken