airliners.de Logo

Thema : Innsbruck

Ein Nachtzug der Nightjet-Marke der ÖBB. © Harald Eisenberger/ÖBB

Neuer Nachtzug verbindet Wien ab dem 24. Mai mit Amsterdam

In wenigen Tagen werden die ÖBB eine neue Nightjet-Linie in Betrieb nehmen, die ein frühes Anreisen in der Nähe des Drehkreuzes Amsterdam-Schiphol auch ohne Flugzeug möglich macht. Für sehr frühe Verbindungen bleibt aber weiter nur das Flugzeug.

Flughafen Innsbruck saniert Piste bis 2021

Kurzmeldung

Der Flughafen Innsbruck plant weiter mit der Pistensanierung im kommenden Jahr. Laut Mitteilung sei es zwar durch die Corona-Krise zu Verzögerungen gekommen, dennoch soll der geplante Termin im Herbst 2021 eingehalten werden.

Luxair baut Österreich-Strecken aus

Kurzmeldung

Luxair will Verbindungen von Luxemburg nach Innsbruck und Salzburg aufnehmen. Geplanter Start für die Routen ist laut Flugplandaten der 12. September. Eingesetzt werden Dash-8-Q400-Maschinen.

Blick auf den Flughafen in Innsbruck. © Innsbruck Airport

Flughafen Innsbruck schließt wegen Corona-Krise

Kurzmeldung

Der Flughafen Innsbruck wird vorübergehend den kommerziellen Betrieb einstellen. Im Interview mit "ATW" spricht Flughafenchef Marco Pernetta über die Gründe, die Kostenstrukturen und warum eine schwarze null am Ende des Jahres ein Wunder wäre.

Flughafen Innsbruck stellt Betrieb ein

Kurzmeldung

Der Flughafen Innsbruck stellt aufgrund der Coronavirus-Krise von Montag an seinen Betrieb ein. Für Notfälle sei man vor Ort aber jederzeit einsatzbereit, hieß es laut Agenturmeldungen. Für die Mitarbeiter sei vom 1. April an Kurzarbeit geplant.

Cockpit eines A320-Full-Flight-Simulators © LFT

Pilotentraining für Anflug auf Innsbruck

Lesetipp Kurzmeldung

Der Flughafen Innsbruck liegt umgeben von Bergen im Inntal und stellt Piloten vor besondere Herausforderungen. Wo die Schwierigkeiten liegen und wie dieser Anflug trainiert wird, erklärt Easyjet-Kapitänin Julia Peukert im Video bei "Focus Online".

Innsbruck wächst um 5,8 Prozent

Kurzmeldung

Der Flughafen Innsbruck hat im November 5,8 Prozent mehr Passagiere als Vorjahresmonat abgefertigt. Damit lag die Zahl der Fluggäste laut einer Sprecherin bei 42.377. Die Starts und Landung nahmen um 5,8 Prozent auf 624 Flugbewegungen zu. Angaben zur Fracht macht der Airport nicht.

Erstflug der Lauda Motion von Düsseldorf nach Innsbruck. © Flughafen Düsseldorf

Lauda Motion startet Düsseldorf nach Innsbruck

Kurzmeldung

Lauda Motion hat die Verbindung von Düsseldorf nach Innsbruck aufgenommen. Sie wird im Winter zweimal wöchentlich mit einer Boeing 737 von Ryanair geflogen.

Eine Maschine der Lauda Motion startet am Flughafen Innsbruck. © Flughafen Innsbruck / Christian Schoepf

Lauda Motion verbindet Innsbruck mit Düsseldorf

Kurzmeldung

Drei neue Routen nimmt Lauda Motion im Dezember in Innsbruck auf: Laut Flugplandaten wird zweimal wöchentlich nach Düsseldorf geflogen, je einmal nach London-Stansted und Dublin. Alle Flüge werden von Lauda Motion durchgeführt.

Easyjet kündigt vier neue Berlin-Strecken an

Kurzmeldung

Easyjet will von Berlin-Schönefeld nach Lanzarote (zweimal wöchentlich) und Las Palmas (1/7) fliegen. Gleichzeitig kündigt der Low-Coster zwei neue Ziele für Tegel an: Hurghada (1/7) und Innsbruck (4/7). Alle vier Routen werden im Dezember aufgenommen.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG

Schulung für Luftfahrt und Tourismus

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

Marco Pernetta © Flughafen Innsbruck

Pernetta weitere fünf Jahre Flughafenchef in Innsbruck

Kurzmeldung

Marco Pernetta bleibt für weitere fünf Jahre Flughafenchef am Innsbrucker Airport. Das beschloss laut Unternehmensmeldung die Generalversammlung des Flughafens am Donnerstag. Pernetta leitet den Airport seit 2014.

Boeing 737 der Transavia. © AirTeamImages.com

Transavia bedient Innsbruck-Amsterdam ganzjährig

Kurzmeldung

Die KLM-Tochter Transavia bietet Flüge zwischen Innsbruck und Amsterdam auch im Winter an. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, wird die Route zweimal wöchentlich von einer Boeing 737 bedient.

Fahnen der Eurowings wehen in Hamburg auf dem Helmut-Schmidt-Flughafen vor dem Parkhaus. © dpa / Axel Heimken

Eurowings hat neue Winterroute in Planung

Kurzmeldung

Neue Winterverbindung von Eurowings: Die Lufthansa-Billigtochter will ab dem 2. Dezember Hamburg-Innsbruck aufnehmen. Das zeigt ein Blick in Flugplandaten. Demnach soll die Route zweimal pro Woche angeboten werden.

Ein Airbus A320 der Eurowings. © AirTeamImages.com / Paul Buchroeder

Eurowings plant neue Griechenland-Strecke

Kurzmeldung

Eurowings will ab dem 8. Mai den Flughafen Hamburg mit Korfu verbinden. Das zeigt ein Blick in Flugplandaten. Die Route soll einemal pro Woche mit einer A320 durchgeführt werden.

Embraer 190 der Tui Airlines Belgium © AirTeamImages.com / Ashley Stevens

Tui Airlines Belgium plant Innsbruck-Verbindung

Kurzmeldung

Tui Airlines Belgium will ab dem 22. Dezember Innsbruck mit Antwerpen verbinden. Das geht aus Flugplandaten hervor. Demnach soll die Route zweimal pro Woche angeboten werden.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
OTS - Trainingssoftware
OTS - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Mehr Sicherheit durch moderne Trainingssoftware - Die Trainingssoftware OTS (Operator Training System) gehört weltweit zu den führenden Produkten auf... Mehr Informationen
TRAINICO Technical Training – Qualität nach weltweit gültigen Standards
TRAINICO Technical Training – Qualität nach weltweit gültigen Standards TRAINICO GmbH - TRAINICO bietet als einer der wenigen nach EASA Part 147 zertifizierten Schulungsunternehmen Prüfungsvorbereitungskurse für den Erwerb einer CAT A1, C... Mehr Informationen
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK)
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Quereinsteigern ohne Berufsabschluss können mit Unterricht per Video-Konferenz den Berufsabschluss nachholen, indem sie die IHK-Prüfung als "Externe"... Mehr Informationen
Ground Handling Services for Airline customers
Ground Handling Services for Airline customers GAS German Aviation Service GmbH - Ramp Handling & Supervision, Load Control / Weight and Balance, Passenger Services, Lost & Found. Our Ground Handling Services for Airline customers.... Mehr Informationen
Classic-Originals - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Originals - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Materi... Mehr Informationen
Flugzeugbetankung mit FCG - Flight Consulting Group
Flugzeugbetankung mit FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Kraftstoffpreisvergleich an mehr als 100 Standorten, Ad-hoc-Preisausschreibung von zahlreichen globalen und lokalen Kraftstofflieferanten. FCG OPS ist... Mehr Informationen
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Berufsausbildung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Berufsausbildung richtet sich an alle, die einen Beruf erlernen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Die Zürich-Flüge der S7 werden mit einer A319 durchgeführt. © AirTeamImages.com / Danijel Jovanovic

S7 plant neue Österreich-Verbindungen

Kurzmeldung

Die russische Airline S7 will zwei neue Österreich-Verbindungen aufnehmen. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, verbindet die Fluggesellschaft ab Ende Dezember St. Petersburg jeweils mit Salzburg und Innsbruck. Beide Strecken sollen einmal wöchentlich bedient werden.

Niki Airbus A320 © AirTeamImages.com / Michael Priesch

Niki kündigt neue Innsbruck-Verbindungen an

Kurzmeldung

Niki will neue Verbindungen zwischen Deutschland nach Innsbruck aufnehmen. Wie Niki mitteilte, seien die Routen Berlin-Innsbruck und Düsseldorf-Innsbruck ab Anfang Dezember zweimal wöchentlich geplant. Von Hamburg aus soll es dreimal pro Woche in die Hauptstadt Tirols gehen.

Ein Passagier steht am Schalter der Eurowings. © dpa / Oliver Berg

Eurowings kündigt Winter-Strecke ab Köln/Bonn an

Kurzmeldung

Im Winter will Eurowings zwischen Köln/Bonn und Innsbruck fliegen. Das teilte das Unternehmen mit. Geplant ist, die Strecke zweimal pro Woche anzubieten.

Eine A320 der British Airways. © Flughafen Salzburg

British Airways nimmt neue Strecke nach Innsbruck auf

Kurzmeldung

British Airways hat jetzt Flüge zwischen London-Heathrow und Innsbruck aufgenommen. Die Strecke wird viermal pro Woche mit einer A320 bedient, teilte der Innsbrucker Flughafen mit.

Landung eines Airbus A320 der Austrian Airlines © AirTeamImages.com / Michael Priesch

Austrian Airlines plant neue Griechenland-Verbindung

Kurzmeldung

Austrian Airlines will im kommenden Sommer von Innsbruck nach Rhodos fliegen. Die Strecke soll ab Mai einmal wöchentlich mit einem Airbus A320 bedient werden, wie aus Flugplandaten hervorgeht.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben