airliners.de Logo

Thema : Hahn Air

Hahn Air meldet 14 neue Partnerfluggesellschaften für 2022

Kurzmeldung

Hahn Air hat in diesem Jahr insgesamt 14 neue Fluggesellschaften in ihr Partnernetzwerk aufgenommen. Mit Fly Pelican, Ita Airways, Jordan Aviation, Safarilink und Transair wurden Interline-Abkommen unterzeichnet. Neun weitere Airlines haben ihren GDS-Vertrieb den Angaben nach neu an Hahn Air ausgelagert.

Hahn Air schließt sich Touristik-Blockchain Camino an

Kurzmeldung

Hahn Air ist das neueste Mitglied in der Touristik-Blockchain Camino. Von der Teilnahme verspricht sich Hahn Air vereinfachte Prozesse bei der Zusammenarbeit unter verschiedenen Marktteilnehmern. Camino wird den Angaben nach ausschließlich von touristischen Konsortiummitgliedern gelenkt, zu denen Akteure wie Tui und Eurowings gehören.

Hahn Air bietet Passenger-Service-System-Lösung an

Kurzmeldung

Hahn Air bietet ab sofort ein cloud-basiertes Passenger Service System (PSS) an. Laut Mitteilung erhalten Fluggesellschaften, die ihre Tickets über indirekte Vertriebswege verkaufen möchten, damit alle dafür notwendigen Komponenten von Hahn Air aus einer Hand.

Tel Aviv Air über Hahn Air in allen GDS buchbar

Kurzmeldung

Tel Aviv Air ist ab sofort über den X1-Code von Hahn Air in allen großen GDS (Global Distribution System) buchbar, wie das Pressebüro der Hamburger Airline mitteilt. Für den Vertrieb über GDS, Reisebüros und Veranstalter nutzt die Fluggesellschaft den Dienstleister Airxelerate. Am 6. März startet Tel Aviv Air erstmals nonstop von Hamburg nach Tel Aviv.

Kirsten Rehmann neue Geschäftsführerin von Hahn Air

Kurzmeldung

Kirsten Rehmann ist die neue CEO von Hahn Air, wie die Airline mitteilte. Seit 2012 arbeitet sie in der Geschäftsführung der Fluggesellschaft an der Seite der Gründer und Eigentümer, Hans Nolte und Nico Gormsen. Nolte und Gormsen bleiben der Airline laut eigenen Aussagen "eng verbunden".

Hahn Air begrüßt 15 neue Partner-Airlines

Kurzmeldung

Hahn Air hat mitgeteilt, im ersten Halbjahr 15 weitere Verträge mit neuen Partner-Fluggesellschaften geschlossen zu haben. Darunter sind unter anderem Flüge von Starlux Airlines (JX) aus Taiwan, Nordica (ND) aus Estland, Calm Air (MO) und PAL Airlines (PB) aus Kanada.

Niederlage für Lufthansa in Streit um Beihilfen für Airport Frankfurt-Hahn, © dpa/Fredrik von Erichsen
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2012/07/hahn_treppe_04e685083652d83eefc7c25d17edb25e__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Fredrik von Erichsen"} }

Niederlage für Lufthansa in Streit um Beihilfen für Airport Frankfurt-Hahn

Im Rechtsstreit um Steuergelder in Millionenhöhe für den Flughafen Frankfurt-Hahn hat der Europäische Gerichtshof eine Klage von Lufthansa zurückgewiesen. Der Rechtsstreit zieht sich seit Jahren hin.

1 min

Christoph Althoff wird neuer Vice President Airline Business bei Hahn Air

Kurzmeldung

Christoph Althoff ist neuer Vice President Airline Business bei Hahn Air. Er übernimmt die Leitung des internationalen Teams, das die Partnerfluggesellschaften betreut und außerdem neue Partner akquiriert und implementiert, teilte Hahn Air mit. Althoff folgt auf Steve Knackstedt, der Ende 2021 in den Ruhestand gehen wird.

Hahn Air akzeptiert BSP-Cash und erweitert GDS-Vertrieb

Kurzmeldung

Hahn Air akzeptiert ab sofort BSP-Cash als Zahlungsart für angebundene Reisebüros und hat außerdem fünf weitere NDC-Partner in ihr Netzwerk integriert. Wie das Unternehmen mitteilt, sind darunter die Aggregatoren "Duffel", "Thomalex" und "AirGateway" für Flugangebote, das online-Reisebüro "Flyla.com" sowie die Reise-App "App in the Air".

Hahn Air begrüßt 13 neue Partner-Airlines

Kurzmeldung

Hahn Air hat mitgeteilt, seit Juli sechs weitere Verträge mit neuen Partner-Fluggesellschaften geschlossen zu haben. Insgesamt hat Hahn Air in diesem Jahr 13 Airlines in ihr Netzwerk integriert. Darunter sind unter anderem Air Liaison (DU) aus Kanada, Blue Islands (SI) aus dem Vereinigten Königreich, Corendon Airlines Europe.

Hahn Air erweitert GDS-Vertrieb um sieben neue Airlines

Kurzmeldung

Hahn Air hat in diesem Jahr bislang sieben neue Airline-Partner in ihr GDS-Netzwerk integriert. Wie das Unternehmen mitteilt, sind das Air Century, Cambodia Airways, Divi Divi Air, Eastern Airlines, Eastern Airways, Emetebe Airlines und Thai Smile Airways. Damit besteht das Partner-Netzwerk aus über 350 Airlines.

Hahn Air begrüßt 40 neue Partner in 2019, © Hahn Air
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2018/04/hahnair_c2072a88bf162f59add561a11e175945__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Hahn Air"} }

Hahn Air begrüßt 40 neue Partner in 2019

Kurzmeldung

Hahn Air hat im abgelaufenen Jahr 40 neue Airline-Partner in ihr Netzwerk aufgenommen. Wie das Unternehmen mitteilt, haben 17 der neuen Partnerfluggesellschaften haben ein Interline-Abkommen mit Hahn Air geschlossen. Damit besteht das Partner-Netzwerk aus über 350 Airlines.

Hahn Air testet Blockchain-Ticketing

Kurzmeldung

Hahn Air hat erstmals Flugtickets mit der Blockchain-Technologie ausgestellt. In Zusammenarbeit mit der Reisevertriebsplattform Winding Tree habe man die ersten Passagiere auf einem Linienflug von Düsseldorf nach Luxemburg transportiert, teilte Hahn Air mit. Mit der sicheren Open-Source-Technik könnten Akteure direkt miteinander interagieren und Kosten sparen.

Hahn Air gründet Tochterfirma für indirekten Airline-Vertrieb

Kurzmeldung

Die Hahn Air Gruppe hat eine Tochterfirma mit dem Namen "Hahn Air Technologies" gegründet, teilt das Unternehmen mit. Die neue Tochter richte sich an Fluggesellschaften, die ihren indirekten Vertrieb auf- und ausbauen möchten. Außerdem fungiere das Unternehmen als Innovations-Zentrum und Think Tank für neue Technologien.

Hahn Air erhält NDC-Level-3-Zertifizierung der Iata, © Hahn Air
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2018/04/hahnair_c2072a88bf162f59add561a11e175945__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Hahn Air"} }

Hahn Air erhält NDC-Level-3-Zertifizierung der Iata

Kurzmeldung

Hahn Air hat vom internationalen Airline-Verband Iata die Level-3-Zertifizierung für den neuen NDC-Vertriebsstandard (New Distribution Capability) erhalten, teilt das Unternehmen mit. Laut Hahn Air soll NDC unter anderem erweiterte Buchungsoptionen für Zusatzleistungen ermöglichen.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

GOODVICE

Aviation, Transportation & Litigation.

Zum Firmenprofil

HiSERV GmbH

We make GSE simple and smart.

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Hahn Air hat acht neue Partner, © Hahn Air
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2018/04/hahnair_c2072a88bf162f59add561a11e175945__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Hahn Air"} }

Hahn Air hat acht neue Partner

Kurzmeldung

Hahn Air hat im zweiten Quartal 2019 acht neue Airline-Partner in ihr Netzwerk aufgenommen. Wie das Unternehmen mitteilt, erhöht sich die Zahl der neu geschlossenen Kooperationen in diesem Jahr auf 22. Insgesamt hat Hahn Air über 350 Flug-, Bahn- und Shuttlepartner.

Hahn Air launcht Website für eigenen Flugbetrieb

Kurzmeldung

Hahn Air hat nun eine Webseite für den Flugbetrieb. Laut einer Unternehmensmeldung wurde dieser Schritt nötig, da sich das eigene Flugangebot gut entwickelt habe. Die Airline bietet exklusive Linien- sowie Charterverbindungen an. Bisher war die Hahn Air Group in erster Linie für Vertriebs- und Ticketinglösungen bekannt.

Airbus-Werksshuttle über Amadeus buchbar

Kurzmeldung

Hahn Air ermöglicht die Buchung der Airbus-Werkshuttles über Amadeus. Laut einer Meldung des Dienstleisters werden die Flüge in dem Flugbuchungssystem für berechtigte Personen künftig unter HR-Flugcode buchbar sein. Durchgeführt werden die Flüge von drei verschiedenen Airlines.

Business-Charter fliegt wieder Düsseldorf-Mallorca, © Hahn Air
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2018/04/hahn_9307af9056cf00ee2cb9795151b1bc0f__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Hahn Air"} }

Business-Charter fliegt wieder Düsseldorf-Mallorca

Kurzmeldung

Hahn Air bietet im Sommer erneut Flüge zwischen Düsseldorf und Palma de Mallorca an. Laut Mitteilung gibt es einen wöchentlichen Umlauf. Die eigentlich als Business-Charter agierende Airline fliegt die Route mit Cessna-Maschinen.

Hahn Air Lines legt Mallorca-Reisen auf, © Hahn Air
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2015/11/gvrao9f-gbsrao-gukce-fs_ca7adbced5ff6f60fc0d68b02a35ffbe__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Hahn Air"} }

Hahn Air Lines legt Mallorca-Reisen auf

Kurzmeldung

Hahn Air Lines vermarktet ihre Linienflüge von Düsseldorf nach Mallorca künftig gemeinsam mit der Touristik-Gruppe Puro. Laut Unternehmensmitteilung können die Flüge unter den neuen Namen "Purojet" mit einem Luxus-Pauschalurlaub kombiniert werden. Die Mallorca-Flüge wurden im Mai gestartet.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Tourismusbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart TRAINICO GmbH - Eine Umschulung mit IHK-Abschluss dauert mindestens 24 Monate und beinhaltet ein Praktikum, das Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihr Wissen auszuprobieren... Mehr Informationen
eJAMF-66 Module 15 (Gas Turbine Engine) CAT B1
eJAMF-66 Module 15 (Gas Turbine Engine) CAT B1 Lufthansa Technical Training GmbH - The content of this eJAMF Module is based on the guidelines of the European Aviation Safety Agency (EASA) as specified in Annex III Part-66 Appendix I... Mehr Informationen
Fähnchen-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Fähnchen-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Fähnchen-Anhänger zum Anbringen an Reißverschlüssen**, als Schlüsselanhänger oder Deko-Accessoire, Motiv beidseitig bedruckt: Remove Before Flight... Mehr Informationen
Ausbildung zum Luftfahrtauditor
Ausbildung zum Luftfahrtauditor Aviation Quality Services GmbH - Wir bilden Sie zum internen Luftfahrtauditor aus und vermitteln Ihnen die neusten Standards im Qualitätsmanagement. Mehr Informationen
GSE-Lösungen zum Nutzen unserer Kunden
GSE-Lösungen zum Nutzen unserer Kunden HiSERV GmbH - HiSERV bietet Premiumqualität, hohe Flexibilität und intelligente GSE zu einem fairen Preis.Wir verwalten eine junge und moderne Flotte von mehr als 4... Mehr Informationen
Master of Business Administration (MBA)
Master of Business Administration (MBA) Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Das MBA-Programm am WIT blickt auf eine mehr als fünfzehnjährige Geschichte zurück. Der Studiengang bringt die wirtschaftliche Expertise unserer praxi... Mehr Informationen
Ground Handling Services for Airline customers
Ground Handling Services for Airline customers GAS German Aviation Service GmbH - Ramp Handling & Supervision, Load Control / Weight and Balance, Passenger Services, Lost & Found. Our Ground Handling Services for Airline customers.... Mehr Informationen
Sunwing Airlines künftig im Hahn-Air-Netzwerk vertreten, © Hahn Air
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2018/04/hahn_9307af9056cf00ee2cb9795151b1bc0f__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Hahn Air"} }

Sunwing Airlines künftig im Hahn-Air-Netzwerk vertreten

Kurzmeldung

Hahn Air und die kanadische Ferienfluggesellschaft Sunwing Airlines (WG) haben ihr Interlining bekanntgegeben. Damit sind im Hahn-Air-Netzwerk jetzt auch Flüge von Sunwing Airlines in den Buchungssystemen von Abacus, Amadeus, Apollo, Galileo, Infini, Sabre, Topas und Worldspan verfügbar.

Hahn Air Lines fliegt ab sofort nach Mallorca, © Hahn Air Lines
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2018/05/0-0mg_47579c735b8e276e79101f58d5a69c79__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Hahn Air Lines"} }

Hahn Air Lines fliegt ab sofort nach Mallorca

Kurzmeldung

Hahn Air Lines hat am Freitag ihre exklusive Verbindung von Düsseldorf nach Palma de Mallorca aufgenommen. Die eigentlich auf Business-Charter und den Ticketing-Vertrieb spezialisierte Airline fliegt die Strecke einmal wöchentlich mit einer Cessna Citation Sovereign, die zehn Passagieren Platz bietet.

Hahn Air bietet nicht nur exklusive Mallorca-Flüge, © Hahn Air
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2018/04/hahnair_c2072a88bf162f59add561a11e175945__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Hahn Air"} }

Hahn Air bietet nicht nur exklusive Mallorca-Flüge

Die weltweit kleinste Iata-Airline nimmt im Sommer eine Verbindung für anspruchsvolle Mallorca-Urlauber auf. Auch der Charter-Verkehr wächst. Das Kerngeschäft von Hahn Air liegt aber in einem ganz anderen Bereich.

4 min
Jörg Troester in den UATP-Aufsichtsrat gewählt, © Hahn Air
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2017/03/cbeeca0eefaeda0f0c9_94a53a0ff3cb64707bb0f1b85beba82a__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Hahn Air"} }

Jörg Troester in den UATP-Aufsichtsrat gewählt

Kurzmeldung

Universal Air Travel Plan (UATP) hat Jörg Troester, Head of Corporate Strategy, Industry and Governmental Affairs von Hahn Air, zum dritten Mal in Serie in den Aufsichtsrat gewählt. Wie UATP mitteilt, stammen damit alle zehn Direktoren im Verwaltungsgremium aus den Reihen der Eigentümerfluggesellschaften. Troester repräsentiert neben seinen Aufgaben auch noch Hahn Air bei diversen Iata-Konferenzen.

Personalneuigkeiten von Hahn Air, © Hahn Air
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2017/03/huk_699482adb994a28f3119999108574511__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Hahn Air"} }

Personalneuigkeiten von Hahn Air

Kurzmeldung

Dennis Huk ist ab sofort Head of Global Account Management bei Hahn Air. Wie das Unternehmen mitteilte, folgt er auf Susan Strössinger. Sie hatte Hahn Air bereits Ende 2016 verlassen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben