airliners.de Logo

Thema Graz

Geschäftsführerwechsel am Flufghafen Graz

Kurzmeldung Am Flughafen Graz haben Wolfgang Grimus und Jürgen Löschnig mit dem Jahreswechsel die Geschäftsführung übernommen, teilte der Airport mit. Sie folgen auf Gerhard Widmann, der am 31. Dezember in Pension gegangen ist.

Flughafen Graz erwartet Umsatzrückgang von 75 Prozent

Kurzmeldung Die Corona-Krise lässt den Umsatz am Flughafen Graz drastisch einbrechen. Laut einem Bericht des "ORF" rechnet die Betreibergesellschaft in diesem Jahr mit einem Rückgang um 75 Prozent. Um das Defizit auszugleichen, will der Flughafen Investitionen verschieben. Seit Montag gibt es ab Graz wieder Flugverbindungen nach Düsseldorf und Stuttgart.

Austrian Airlines stockt Routen nach Düsseldorf und Stuttgart auf

Kurzmeldung Austrian Airlines verbindet ab Oktober den Flughafen Graz wieder mit Düsseldorf und Stuttgart. Das teilte der österreichische Airport mit. Angeboten wird wochentags jeweils ein Umlauf. Geflogen wird mit einer Dash 8-400. Im September standen die Verbindungen jeweils einmal pro Woche auf dem Flugplan.

KLM kündigt Comeback in Graz an

Kurzmeldung KLM wird ab dem 25. Oktober den Flughafen Graz wieder in ihr Streckennetz aufnehmen, teilte der österreichische Flughafen mit. Die Verbindung zwischen Amsterdam und Graz steht fünfmal pro Woche auf dem Flugplan. Der niederländische Flagcarrier setzt eine Embraer 175 auf der Strecke ein.

Austrian Airlines stockt in Graz auf

Kurzmeldung Ab dem 3. August soll es zwischen Graz und Frankfurt wieder bis zu zwei tägliche Hin- und Rückflüge geben. Auch die Route nach Wien soll auf drei tägliche Rotationen mit Austrian gesteigert werden, so "Tip Online".

Graz bekommt wieder mehr touristische Ziele

Kurzmeldung Der Flughafen in Graz rechnet nach der Wiederaufnahme des Flugbetriebs mit mehr touristischen Flügen. Bisher werden nur Wien, Frankfurt und die kroatische Urlaubsinsel Brac angeflogen. Im Laufe der ersten Juli-Hälfte sollen auch die griechischen Ziele Heraklion, Skiathos, Santorin und Rhodos hinzukommen, kündigte der Flughafen an.

Flughafen Graz freut sich über Rückkehr von Passagierflügen

Kurzmeldung Nach einer rund dreimonatigen Covid-19-Pause gibt es am Flughafen Graz wieder Passagierverkehr. Mit Beginn dieser Woche geht es einmal täglich mit Austrian Airlines nach Wien. Ab Juli zweimal täglich, teilte der Flughafen mit.

Graz wächst im Januar

Kurzmeldung Der Flughafen Graz hat im Januar 60.121 Passagiere begrüßt. Das sind laut Mitteilung 3,2 Prozent mehr Fluggäste im Vergleich zum Vorjahresmonat. Die Starts und Landungen nahmen um 1,4 Prozent auf 1018 zu. Frachtzahlen weist der Airport nicht aus.

Jahreszahlen: Graz zählt über eine Million Passagiere

Kurzmeldung Der Flughafen Graz hat im vergangenen Jahr 1.030.929 Passagiere gezählt (plus 7,5 Prozent) und damit das beste Verkehrsergebnis seiner Geschichte erzielt. Laut einer Airport-Meldung entwickelte sich besonders der Charterverkehr (plus 39,2 Prozent) positiv. Auch die Flugbewegungen stiegen um drei Prozent auf 14.888 Starts- und Landungen. Das Frachtaufkommen lag mit 19.233 Tonnen 1,75 Prozent über dem Vorjahreswert.

Austrian erhöht Düsseldorf-Graz

Kurzmeldung Ab dem Winter fliegt Austrian Airlines einmal wöchentlich mehr zwischen Düsseldorf und Graz. Dies erhöht die Zahl der wöchentlichen Umläufe laut des österreichischen Airports auf 13 Stück.

BMI Regional startet neue Graz-Verbindung

Kurzmeldung Ab sofort verbindet BMI Regional die Flughäfen Graz und Birmingham. Das teilte die Airline jetzt mit. Graz sei das erste Flugziel von BMI Regional in Österreich. Die Route steht bis zu vier Mal pro Woche im Flugplan.

Flughafen Graz kann 2016 mit leichtem Passagierplus abschließen

Kurzmeldung Am Flughafen Graz wurde im vergangenen Jahr mit rund 982.000 Passagieren im Vergleich zu 2015 ein Passagierplus von 1,9 Prozent beziehungsweise knapp 20.000 Fluggästen verzeichnet. Wie der Airport weiter mitteilte, war 2016 von einem Einbruch im Charterverkehr (minus 30,6 Prozent) bei gleichzeitig guter Entwicklung des Liniengeschäfts (plus 8,8 Prozent) geprägt.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken