airliners.de Logo

Thema : GdF

Fluglotsen der europäischen Flugsicherungsbehörde Eurocontrol. © dpa / Axel Seideman

DFS baut Lotsenstellen ab und bildet weniger aus

Die Deutsche Flugsicherung baut Lotsenstellen ab und und verringert die Zahl der Auszubildenden. Betriebsbedingte Kündigungen schließt das Unternehmen aus. Gleichzeitig wurde der Gehaltstarif mit der Gewerkschaft verlängert.

DFS-Geschäftsführer Klaus-Dieter Scheurle. © dpa / Britta Pedersen

DFS muss sparen und sucht einen neuen Chef

Die Deutsche Flugsicherung sucht weiter einen Nachfolger für Geschäftsführer Klaus-Dieter Scheurle. Gleichzeitig drohen dem bundeseigenen Unternehmen in Folge der Corona-Krise in den kommenden Jahren massive Verluste.

Fluglotse Lutz Dreyer arbeitet in Schkeuditz auf dem Tower des Flughafen Leipzig-Halle. © dpa / Sebastian Willnow

Fluglotsenmangel führt zu Level Capping und Verspätungen

Die Deutsche Flugsicherung DFS hat nach wie vor zu wenig Lotsen. Das führt zu Kapazitätsengpässen, weshalb Flüge anders geroutet werden müssen. Erst mittelfristig ist eine Verbesserung der Lage zu erwarten.

Ein Fluglotse bei der Arbeit. © DFS / H. J. Koch

DFS will Lotsen bis zu 2000 Euro für Sonderschichten zahlen

Lesetipp Kurzmeldung

Die Deutschen Flugsicherung (DFS) bietet ihren Lotsen in derzeit laufenden Gewerkschaftsverhandlungen bis zu 2000 Euro als Prämie für Sonderschichten im Sommer. Damit sollen Kapazitätsengpässe wie im letzten Jahr vermieden und die Stabilität des Luftverkehrs sichergestellt werden, schreibt Spiegel Online.

Flugbewegungen im deutschen Luftraum © dpa

Österreichische Fluglotsen warnen vor neuem Chaos-Sommer

Nach der deutschen Fluglotsengewerkschaft warnen nun die österreichischen Controller vor einem neuem Chaos-Sommer. Denn wie hierzulande gibt es auch in der Alpenrepublik zu wenige Lotsen. Und die zieht es nun zur Deutschen Flugsicherung.

Der theoretische Teil der Ausbildung findet in der DFS-Zentrale in Langen statt. © DFS

Fluglotsengewerkschaft warnt vor Chaos am Himmel

Die Fluglotsengewerkschaft GdF hat vor einem neuerlichen Chaos im europäischen Luftverkehr im kommenden Sommer gewarnt. Bei den Flugsicherungen werde sich die Situation im Vergleich zum Vorjahr verschlechtern, heißt es in einer verbreiteten Erklärung.

Mitarbeiter von Lufthansa Technik. © Lufthansa Technik AG / Gregor Schläger

Gewerkschaft IGL arbeitet an Neustart

Vier Jahre nach ihrer Gründung hat die bereichsübergreifende Gewerkschaft IGL einen neuen Vorstand gewählt. Auch konkrete Tarifverhandlungen streben die Vertreter bereits an.

Ein Fluglotse auf dem Tower am Flughafen in Bremen schaut mit dem Fernglas über das Vorfeld des Airports. © dpa / Ingo Wagner

Kein Ende des Fluglotsenmangels in Sicht

Reisende müssen laut "Spiegel" auch in den kommenden Jahren damit rechnen, dass ihre Flüge häufig verspätet sind oder gestrichen werden - weil die Zahl der Fluglotsen weiterhin nicht ausreichen werde.

Matthias Maas: "Bei den Airlines fehlen Flieger und Personal." © privat

"Wir dürfen nicht wieder dieselben Fehler machen"

Interview

Der Chef der Flugsicherungsgewerkschaft GdF, Matthias Maas, verteidigt den Berufsstand im Gespräch mit airliners.de: Schuld an den Verspätungen und Ausfällen sind nicht nur die Lotsen. Die Probleme seien hausgemacht.

Fluglotsen der Deutschen Flugsicherung (DFS) regeln im Tower des Flughafens Düsseldorf den Luftverkehr. © dpa / Oliver Berg

Fraport und Lotsengewerkschaft einigen sich außergerichtlich

Millionenstreit beendet: Flughafenbetreiber Fraport und die Fluglotsengewerkschaft GdF haben sich auf einen außergerichtlichen Vergleich geeinigt. Hintergrund ist ein Arbeitskampf der Fluglotsen.

Ein Fluglotse bei der Arbeit. © DFS / H. J. Koch

IGL und GdF arbeiten künftig zusammen

Es geht um Tarifgemeinschaften und Politik: Die Fluglotsengewerkschaft GdF und die Industriegewerkschaft Luftverkehr (IGL) arbeiten zusammen. Als Vorbild für den Luftverkehr nennen sie die Automobilbranche.

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe. © dpa / Uli Deck

Bundesverfassungsgericht prüft Tarifeinheitsgesetz

Das Bundesverfassungsgericht beschäftigt sich derzeit mit dem Tarifeinheitsgesetz. Dagegen sind elf Verfassungsklagen anhängig - und zwar auch von Gewerkschaften, die in der Luftfahrtbranche tätig sind.

Fluglotsen der Deutschen Flugsicherung (DFS) regeln im Tower des Flughafens Düsseldorf den Luftverkehr. © dpa / Oliver Berg

Fluglotsen bekommen mehr Gehalt

Die Deutsche Flugsicherung und die die Gewerkschaft der Flugsicherung haben sich jetzt auf ein neues Tarifpaket geinigt. Darin sind nicht nur Gehaltsteigerungen in vier Stufen vereinbart worden.

Der Arbeitsplatz eines Fluglotsen auf dem Tower des Flughafen Leipzig/Halle. © dpa / Sebastian Willnow

Arbeitsrechtler: GdF-Urteil erhöht Streikrisiko für andere Gewerkschaften

Lange galten die Arbeitsgerichte als eher zurückhaltend bei Schadenersatzforderungen bei Streikfehlern. Nun hat das Bundesarbeitsgericht bei Flughafenstreiks gegen die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) entschieden - mit Konsequenzen für andere.

Fluglotsen im Tower Frankfurter Flughafens © dpa / Boris Roessler

Fluglotsengewerkschaft muss für Streik Schadenersatz an Fraport zahlen

Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) muss Fraport für einen Streik am Frankfurter Flughafen Schadenersatz zahlen, urteilten jetzt Bundesrichter. Auch Lufthansa und Air Berlin hatten geklagt - sie haben jedoch keinen Anspruch.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Fluglotsen der Deutschen Flugsicherung (DFS). © dpa / Oliver Berg

Airlines verlieren Millionenprozess gegen Fluglotsengewerkschaft

Das Bundesarbeitsgericht hat über Schadenersatzansprüche nach Fluglotsenstreiks entschieden. Das Urteil: Fluggesellschaften können die Gewerkschaft für Flüge, die wegen Streiks ausfielen oder gestrichen wurden, nicht mit Millionenbeträgen haftbar machen.

Fluglotsen arbeiten in der Kontrollzentrale der Deutschen Flugsicherung GmbH (DFS) am Flughafen in Bremen. dpa / Carmen Jaspersen

Beschäftigte der Deutschen Flugsicherung bekommen mehr Geld

Die Beschäftigten der Deutschen Flugsicherung können sich über mehr Gehalt freuen - und das sogar rückwirkend zum Jahresbeginn. Ein entsprechender Vergütungstarifvertrag ist jetzt abgeschlossen worden.

Fluglotsen der Deutschen Flugsicherung (DFS). © dpa / Oliver Berg

Fluglotsen-Gewerkschaft nimmt Streikaufruf zurück

Der für Mittwoch geplante Fluglotsenstreik ist abgeblasen. Die Gewerkschaft der Flugsicherung hat ihren Aufruf zurückgenommen. Zuvor hatte die französische Gewerkschaft den Arbeitskampf abgesagt.

Fluglotsen der Deutschen Flugsicherung (DFS). © dpa / Oliver Berg

Deutsche Beteiligung am Fluglotsenstreik ist noch unklar

Die Reform des europäischen Luftraums kommt nicht voran. Die Lotsen 28 nationaler Flugsicherungen sind mit dem Kurs der EU-Kommission nicht einverstanden. Kommende Woche wollen sie europaweit streiken.

Fluglotsen arbeiten in der Kontrollzentrale der Deutschen Flugsicherung GmbH (DFS) am Flughafen in Bremen. dpa / Carmen Jaspersen

Deutsche Flugsicherung will Lotsen-Streik vor Gericht stoppen

Ein geplanter einstündiger Solidaritätsstreik der deutschen Fluglotsen könnte noch per Gericht gestoppt werden. Das will jedenfalls die Deutsche Flugsicherung erreichen, die von einem "politischen Streik" spricht, der rechtswidrig wäre.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Dokumentenkontrolle TRAINICO GmbH - Sichere Interpretation und richtige Entscheidungsfindung bei Vorlage von Reisedokumenten Mehr Informationen
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling Flight Consulting Group - FCG OPS ist eines der größten europäischen Betriebskontrollzentren, das internationale Reiseunterstützung und Abfertigungsdienste sowie Bodenabfertigu... Mehr Informationen
Jetzt Air Traffic Management studieren
Jetzt Air Traffic Management studieren Hochschule Worms - Der englischsprachige Bachelor-Studiengang Air Traffic Management – dual ist ein ausbildungsintegriertes Studium in Kooperation mit der DFS Deutsche F... Mehr Informationen
Classic-Originals - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Originals - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Originals-Anhänger aus sehr widerstandsfähigem, mit Nylon-Faser verstärktem Spezial-PVC.** Das Schmutz, Sonne und Wasser abweisende Materi... Mehr Informationen
Catering & International Press
Catering & International Press GAS German Aviation Service GmbH - We cooperate with local caterers to provide excellent VIP catering for your flight. We know how important in-flight catering is for your passengers an... Mehr Informationen
Master of Aviation Management
Master of Aviation Management Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - **Innovativer Master-Studiengang für die internationale Karriere** Der innovative Masterstudiengang Aviation Management wird seit 2007 angeboten. Das... Mehr Informationen
Luftsicherheitskontrollkraft (LSKK) gemäß Ziffer 11 der DVO (EU) 2015/1998 DEKRA Akademie GmbH Aviation Services - Grundschulung/ theoretische Fortbildung/ Bilderkennung (Praxisfortbildung, OTS) für alle Kontrollkräfte (LSKK) gemäß DVO (EU) 2015/1998 Kapitel 11.Per... Mehr Informationen
A319/A320/A321 (IAE V2500) vs A318/A319/A320/A321 (CFM56) EASA Part-66 B1 & B2 Practical Elements Lufthansa Technical Training GmbH - This course corresponds to the related theoretical course and enables participants to gain competence in practical Line and Base Maintenance, using a... Mehr Informationen
Fluglotsen arbeiten in der Kontrollzentrale der Deutschen Flugsicherung am Flughafen in Bremen. © dpa / Carmen Jaspersen

Europas Fluglotsen wollen Ende Januar streiken

Ein Fluglotsen-Streik könnte die Geduld vieler Reisender am Monatsende auf die Probe stellen. Im Rahmen europaweiter Aktionen plant auch die Gewerkschaft der Flugsicherung einen Ausstand.

Ein Follow-Me-Fahrzeug wartet Im Schatten eines Leitwerks auf dem Flughafen Frankfurt. © dpa / Boris Roessler

Lotsen-Gewerkschaft muss keinen Schadenersatz für Streik zahlen

Erneut hat die Gewerkschaft der Flugsicherung einen Prozess um einen ihrer Streiks gewonnen. Sie muss vorerst keinen Schadenersatz für ausgefallene Flüge leisten. Doch die Lufthansa klagt bis in die höchste Instanz.

Fluglotsen der Deutschen Flugsicherung (DFS) regeln im Tower des Flughafens Düsseldorf den Luftverkehr. © dpa / Oliver Berg

Fluglotsen kündigen Aktionstag gegen EU-Sparpläne an

Am 10. Oktober könnte es zu massiven Einschränkungen im europäischen Luftverkehr kommen. Fluglotsen haben zu einem Aktionstag aufgerufen. Inwieweit sich die deutsche Gewerkschaft der Flugsicherung beteiligt, soll in den nächsten Tagen entschieden werden.

Follow-Me-Fahrzeug und Schlepper auf dem Frankfurter Flughafen © dpa / Boris Roessler

Vorfeldstreik: Millionenklage gegen GdF abgewiesen

Der Streik der Frankfurter Vorfeldkontrolleure war rechtmäßig. Das zuständige Arbeitsgericht hat eine millionenschwere Schadensersatzklage gegen die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) abgewiesen - in erser Instanz.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben