airliners.de Logo

Thema : Flugzeug

Embraer-Hangar in Sao Jose dos Campos. © Embraer

Embraer liefert im dritten Quartal 44 Flugzeuge aus

Kurzmeldung

Embraer hat im dritten Quartal 17 Verkehrs- und 27 Geschäftsreise-Jets ausgeliefert, teilt das Unternehmen mit. Der brasilianische Hersteller hatte nach eigenen Angaben Ende September einen Auftragsbestand von über 16 Milliarden US-Dollar in den Büchern stehen.

Ein Airbus A321-LR mit "Zorro-Maske". © AirTeamImages.com / Matthieu Douhaire

Airbus senkt Auslieferungsziel aber verdient mehr Geld

Wegen Problemen beim Hochfahren der A321-Neo-Produktion senkt Airbus das Auslieferungsziel für dieses Jahr. Gleichzeitig steht der Konzern nach den ersten neun Monaten finanziell gut da.

Mehrere ICE-Züge am Bahnhof. © dpa / Frank Rumpenhorst

Grüne wollen mehr ICE-Sprinter als Alternative zum Flugzeug

Kurzmeldung

Die Grünen fordern in einem Konzeptpapier einen Ausbau von ICE-Sprintern zwischen Ballungsräumen, berichtet die dpa. Für eine Verlagerung von Flugverkehr sei es relevant, dass Züge die Vier-Stunden-Marke unterbieten. Damit könnte man schon heute für fast drei Viertel der knapp 24 Millionen innerdeutschen Fluggäste eine Alternative schaffen.

Mehre Maschinen von Easyjet an einem Flughafen. © dpa / Peer Grimm

Easyjet nutzt Flugzeug-Trägheitssensoren für Boarding-Analysen

Kurzmeldung

Easyjet möchte das "Umdrehen" seiner Jets verbessern. Dazu sollen laut "ATW Online" Daten aus den Trägheitssensoren des Navigationssystems genutzt werden. Diese könnten durch minimale Verschiebungen der Längsachse exakt erfassen, wann Passagiere aus- und einsteigen. Diese Daten sollen den Analysen der Boarding-Vorgänge die Ungenauigkeiten nehmen.

IG Metall fordert mehr neue Entwicklungen bei Airbus

Kurzmeldung

Die norddeutsche Sparte der IG Metall warnt Airbus und die Luftfahrtindustrie davor, sich auf ihrem Auftragspolster auszuruhen. Deshalb fordert die Gewerkschaft neue Entwicklungen bei Antriebstechnik, Design und Materialien. Airbus solle vorangehen und nicht auf den Rivalen Boeing warten.

Übergabe des ersten in den USA zusammengebauten Airbus A321 an Jetblue am Airbus-Werk Mobile (Alabama) im April 2016. © dpa / Airwind Creative/Airbus

US-Produktion von Airbus zunächst von Strafzöllen ausgenommen

Nach der Ankündigung von Strafzöllen auf Airbus-Flugzeuge, dringen US-amerikanische Airbus-Großbesteller wie Delta Airlines darauf, künftig möglichst viele Flugzeuge aus der Endfertigung in Alabama zu erhalten. Deren Kapazitäten sind jedoch begrenzt.

Airbus A330-200 (G-VYGK) von Air Tanker, der für Condor unterwegs ist. © AirTeamImages.com / Jonas Evrard

Condor bekommt keine Winter-A330 aus Kanada

Die Vereinbarung zwischen Air Transat und den Thomas-Cook-Airlines zum Flugzeugtausch im Winter ist hinfällig. Statt drei A330 von Air Transat kann Condor nur einen A330 von Air Tanker einsetzen. Die Planungen laufen bereits.

Boeing 757 von Condor. © AirTeamImages.com / Simon Willson

Condor auch ohne Thomas-Cook-Passagiere gut gebucht

Kurzmeldung

Condor hat den Buchungsstopp seines insolventen Mutterkonzerns Thomas Cook nach eigenen Angaben gut verkraftet. Es gebe sehr gute Anzeichen dafür, dass Condor die entstandene Lücke der Thomas-Cook-Reiseveranstalter schließen könne, berichtet due dpa. Condor habe keinen einzigen Flug streichen müssen.

Die neuen Nietroboter in der Airbus-Strukturmontage-Linie. © Airbus

Wie Roboter bei Airbus in Hamburg den Flugzeugbau übernehmen

Reportage

In Hamburg hat Airbus einen dreistelligen Millionenbetrag in eine völlig neu gestaltete Strukturmontage-Linie investiert. 20 Roboter, ein automatisches Logistik-Konzept und Laser-Vermessung läuten eine neue Ära im Flugzeugbau ein. Fabian Kühne hat sich für airliners.de umgeschaut.

Rumpfproduktion bei Airbus in Hamburg. © Airbus / Helmut Hofer

Neuer Airbus-Hangar, Forschungskongress, Ökostrom für Flugzeuge

Branchenagenda

In Hamburg stellt Airbus den neuen Hangar 245 vor, in Darmstadt trifft sich die Forschungselite der deutschen Luft- und Raumfahrtbranche zum Kongress und in Stuttgart sollen Flugzeuge am Boden künftig mit Ökostrom versorgt werden. Die Luftfahrt-Agenda der Woche.

Klimaneutrales Flugzeug in Berlin vorgestellt

Lesetipp Kurzmeldung

Im Berliner Mobility-Hub "The Drivery" hat der Gründer und CEO des Startups Zero Avia sein klimaneutrales Flugzeug vorgestellt. Die Piper PA-46 wird durch Elektromotoren, Wasserstoff-Brennstoffzellen und einen Gastank angetrieben. Das Projekt soll zeigen, dass die Antriebstechnologie mit Wasserstoff-Brennstoffzellen in der Luftfahrt praktikabel ist, schreibt "Gründerszene".

Keramikpulver und Wasser sollen Flugzeuge sparsamer machen

Kurzmeldung

Dresdner Ingenieure haben eine Technologie für keramische Hitzeschilde entwickelt, mit denen Flugzeuge sparsamer und robuster werden. Mit einem Gemisch aus Keramikpulver und Wasser ließen sich Turbinenschaufeln und andere Flugzeugteile schnell und preisgünstig beschichten, teilte das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik (IWS) am Mittwoch mit.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Austrian testet autonome Drohnen von "Donecle" für Flugzeug-Checks © Austrian Airlines

Austrian testet autonome Drohnen für Flugzeug-Checks

Im Hangar und unter Aufsicht eines Technikers testet Austrian Drohnen für Checks an seiner Airbus-Flotte. Durch die autonom agierenden Geräte soll die Überprüfung auf Lack- und Strukturschäden beschleunigt werden.

Das spanisch-australische Start-Up Dante AeroNautical will einen hybrid-elektrischen 19-Sitzer entwickeln. © Dante AeroNautical

Volotea und Dante Aeronautical arbeiten an Hybrid-Flugzeug

Kurzmeldung

Die spanische Airline Volotea arbeitet mit dem spanisch-australischen Start Up Dante Aeronautical und weiteren Projektpartnern an einem hybrid-elektrischen Flugzeug für 19 bis 35 Passagiere, teilt das Unternehmen mit. Die Maschine soll auf sehr nachfrageschwachen Routen eingesetzt werden und 50 Prozent weniger Treibstoff benötigen als heutige Flugzeuge.

Eine Embraer E190-E2 der norwegischen Airline Widerøe. © Flughafen München

Rolls-Royce und Widerøe arbeiten an Null-Emissions-Flugzeug

Kurzmeldung

Triebwerksbauer Rolls-Royce und die norwegische Airline Widerøe arbeiten zusammen an einem Null-Emissions-Flugzeug, berichtet ATW Online. Widerøe will den Angaben nach bis 2030 emissionsfreie Flüge anbieten.

Fluglotsen arbeiten in der Kontrollzentrale der Deutschen Flugsicherung am Flughafen in Bremen. © dpa / Carmen Jaspersen

Flugzeugführer am Boden: Die Fluglotsen

Beruf & Karriere

Fluglotsen brauchen räumliches Vorstellungsvermögen, Konzentrationsfähigkeit und Gelassenheit. Die Anforderungen sind hoch und nur die wenigsten werden von der Deutschen Flugsicherung zur Ausbildung zugelassen, die wir hier vorstellen.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Flugplanung mit der Flight Consulting Group
Flugplanung mit der Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Routenerstellung und -optimierung mit PPS, ARINCDirect oder JetPlanner, Erstellung von OFP-Paketen, ATC FPL-Filing, CFMU Slot Management, Flight Watch... Mehr Informationen
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Als Kauffrau / Kaufmann für E-Commerce arbeitest Du bei einem Online-Portal, einem Start-Up oder in den Digitalabteilungen von Reiseveranstaltern und... Mehr Informationen
Grundschulung für Luftsicherheitsbeauftragte
Grundschulung für Luftsicherheitsbeauftragte STI Security Training International GmbH - 11.2.5 Sicherheitsbeauftragte Grundschulung Spezifische Schulung von Personen, die auf nationaler oder lokaler Ebene allgemeine Verantwortung daf... Mehr Informationen
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Am Puls der Zeit: Zertifikatskurse für Ihren beruflichen Erfolg. Wie die Arbeitswelt wird auch die berufsbegleitende Bildung immer flexibler. Deshalb... Mehr Informationen
5 Anhänger im Set - Remove Before Flight - alle Größen von Mini bis Jumbo
5 Anhänger im Set - Remove Before Flight - alle Größen von Mini bis Jumbo RBF-Originals.de - **5 Textilanhänger im Set, Motiv beidseitig: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstandsfähig... Mehr Informationen
Erfolgreiches Management TRAINICO GmbH - Förderung der Arbeitsbereitschaft und Motivation durch das bewusste Weitergeben von Bestätigung und Erfolgserlebnissen Mehr Informationen
GTS German Travel Service – Experts for Business Travel
GTS German Travel Service – Experts for Business Travel GAS German Aviation Service GmbH - At GAS we offer more than just the ordinary. You can not only rely on our longtime experience in ground handling and our expert team handling our fuel... Mehr Informationen
Hamburg Aviation Nachwuchspreis
Hamburg Aviation Nachwuchspreis Hamburg Aviation - FÖRDERT JUNGE TALENTE MIT INNOVATIVEN IDEEN - Mit dem "Hamburg Aviation Nachwuchspreis" fördert Hamburg Aviation junge Talente mit innovativen Ideen i... Mehr Informationen
Spielzeug an Bord einer Emirates-Maschine. © Emirates

Studie: Kinder brauchen mehr Schutz bei Notfällen im Flugzeug

Kinder bekommen im Flugzeug oft nur eine begrenzte medizinische Versorgung, sollten Sie krank werden. Zu dem Ergebnis kommt eine englische Studie. Der überwiegende Teil medizinischer Zwischenfälle kann dennoch an Bord gelöst werden.

Endfertigungslinie für Flugzeuge der A320-Familie von Airbus in Mobile (Alabama). © Airbus

Airbus liefert bis Juli 227 Flugzeuge mehr aus als Boeing

Beim Vergleich von Bestellungen und Auslieferungen zeigt sich: Unter der 737-Max-Krise brechen die Boeing-Auslieferungen um 38 Prozent ein und Airbus liefert allein im Juli 50 Flugzeuge mehr aus. Die Zahlen im Detail.

Eine Antonow AN-124, steht in einem Hangar der Volga-Dnepr am Flughafen Leipzig/Halle. © dpa / Jan Woitas

Volga Dnepr baut auch Wartungsgeschäft in Leipzig kräftig aus

Das Logistik-Unternehmen Volga Dnepr investiert in den Standort Leipzig und will viele Arbeitsplätze schaffen. Der Flughafen Leipzig/Halle setzt weiter auf Frachtwachstum - entgegen dem Branchentrend.

Die Tutorial-Kolumne zum Thema industrielles Luftfahrtmanagement. Kollage ©: airliners.de / AirTeamImages, fotolia: Dinosoftlabs, Photocreo Bednarek, Gorodenkoff, contrastwerkstatt

Durchführung der Instandhaltung im Dock und in Werkstätten

Luftfahrttechnik-Management (8)

In dieser Folge liegt der Schwerpunkt nun auf dem Ablauf der Instandhaltung im Dock und in den Werkstätten. Zunächst richtet sich der Blick auf die Line Maintenance, gefolgt von der Base Maintenance und der Bauteilinstandhaltung.

FACC liefert Flugzeugnasen für Bombardier-Flugzeuge

Kurzmeldung

Der österreichische Technologiekonzern FACC liefert ab kommendem Jahr Radoms für Bombardier-Flugzeuge. Die Flugzeugnasen für die Businessjet-Familien Challenger und Global werde man über die gesamte Produktlebenszeit der Flugzeuge zuliefern, teilte FACC mit.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben