airliners.de Logo
Blick aus einem Tower aufs Vorfeld des Frankfurter Flughafens © Fraport AG

Thema Flugsicherung

In Deutschland ist die Deutsche Flugsicherung DFS für den Großteil des kontrollierten Luftraums verantwortlich.

World ATM Congress wird 2022 im Sommer stattfinden

Kurzmeldung Da der Air-Traffic-Management-Kongress 2021 wegen der Pandemie im Oktober in Madrid stattfinden wird, wird der World ATM Congress im Sommer 2022 auf den 21. bis 23. Juni gelegt, wie die Veranstalter ankündigen haben. Erst 2023 soll der Termin wieder in den März gelegt werden.

Schweizer Fluglotse wird in Berufungsverfahren freigesprochen

Kurzmeldung Das Obergericht des Kantons Zürich hat in einem Berufungsurteil einen Fluglotsen vom Vorwurf der Störung des Flugverkehrs freigesprochen, schreibt der "SRF". Es handelt sich bereits um den dritten Strafprozess gegen einen Fluglotsen in den vergangenen Jahren, jetzt verlangt die Flugsicherung Skyguide eine Gesetzesänderung.

EU-Kommission will umweltfreundlichere Flugrouten durchsetzen

Die EU-Kommission will kürzere und damit treibstoffärmeren Flugrouten durchsetzen. Dazu will sie die Akteure verpflichten, ihr Flugverkehrsmanagement zu modernisieren. Konkretes soll es in der zweiten Jahreshälfte geben.

Skyguide-CEO übernimmt den Vorsitz der Flugsicherungsorganisation FABEC

Kurzmeldung Die Staaten des Functional Airspace Block Europe Central (FABEC) haben der Schweiz das FABEC-Ratspräsidium übergeben. Damit übernimmt der Chef der Schweizer Flugsicherung Skyguide, Alex Bristol, Führung von Klaus-Dieter Scheurle, dem ehemaligen Vorsitzenden und CEO der Deutschen Flugsicherung. Der Luftraum der sechs FABEC-Staaten Belgien, Frankreich, Deutschland, Luxemburg, Niederlande und Schweiz.

DLR erforscht vereinfachte satellitenbasierte Landesysteme

Kurzmeldung Automatische Landungen sind nur an Flughäfen möglich, die über ein klassisches Instrumenten- oder ein GBAS-Satelliten-Landesystem verfügen. Beide bedingen umfangreiche Installationen am Boden und im Flugzeug. Das DLR erforscht nun in zwei Projekten technisch deutlich einfachere Verfahren zum automatisierten Anflug. Getestet wurde den Angaben nach in Salzburg, Larnaka, Thessaloniki und Korfu.

So verändert die neue BER-Südbahn die Berliner Luftraumstruktur

Hintergrund Ab sofort sind am Flughafen Berlin Brandenburg beide Pisten im Betrieb. Mit der Umschaltung bei der Flugsicherung ist der BER auch planungsrechtlich eröffnet. Welche neuen Luftraumregelungen das neue Parallelbahnsystem bringt hat viele unsere Abonnenten interessiert. Jetzt für alle ohne Paywall.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken