airliners.de Logo
Blick aus einem Tower aufs Vorfeld des Frankfurter Flughafens © Fraport AG

Thema Flugsicherung

In Deutschland ist die Deutsche Flugsicherung DFS für den Großteil des kontrollierten Luftraums verantwortlich.

Skyguide bekommt 150 Millionen Franken Krisenhilfe

Kurzmeldung Das Schweizer Parlament hat einem Hilfspaket von 150 Millionen Franken für die im Staatsbesitz befindliche Flugsicherung Skyguide zugestimmt. Im Gegenzug erwarteten Bundesrat und Parlament Sparmassnahmen und die Erhöhung des Rentenalters der Fluglotsen, teilte Skyguide mit.

Saudis öffnen Luftraum für Flüge zwischen Israel und Emiraten

Kurzmeldung Saudi-Arabien hat seinen Luftraum für die Vereinigten Arabischen Emirate geöffnet - und ermöglicht somit kürzere Direktflüge zwischen Israel und den Emiraten. Saudi-Arabien habe den Emiraten gestattet, seinen Luftraum für Flüge in die Emirate und aus den Emiraten "in alle Länder" zu nutzen, berichtete die saudiarabische Nachrichtenagentur SPA.

Strukturelle Probleme behindern Luftverkehr zwischen Europa und China

Hintergrund Unterschiedliche Regulierungen der zivilen Luftfahrt erweisen sich einer EU-Studie zufolge im Wettbewerb mit China als Nachteil für europäische Fluggesellschaften. Allerdings wurde in Europa bislang verpasst, die Luftverkehrspolitik zu harmonisieren. In Deutschland stehen neue Verhandlungen an.

Schweizer Flugsicherung kann auf Kapitalerhöhung hoffen

Kurzmeldung Die Schweizer Flugsicherungsgesellschaft Skyguide soll einen Zuschuss von 400 Millionen Schweizer Franken bekommen, um die Einbußen aus dem Rückgang des Flugverkehrs in der Corona-Zeit zu kompensieren. Wie der "Tagesanzeiger" berichtet, soll das Parlament eine entsprechende Kapitalerhöhung bis September beschließen.

Telekom stellt DFS-Kommunikation auf Glasfaserkabel um

Kurzmeldung Kontrollzentralen, Tower, Funk- und Radarstationen der Deutschen Flugsicherung (DFS) sollen künftig Informationen über Glasfaser austauschen, teilte die Deutsche Telekom mit. Dafür ergänze man das spezielle DFS-Netz bis Mitte 2022 um rund 870 Kilometer. Anschließend betreibe die Telekom das gesamte aufgebaute Netzwerk für die DFS.

DFS-Vermessungsflüge am BER beginnen

Kurzmeldung Die Deutsche Flugsicherung (DFS) lässt in Vorbereitung auf den Betriebsbeginn am BER die Instrumentenlandeeinrichtungen der beiden Pisten eichen. Die zahlreichen notwendigen Vermessungsflüge beginnen den DFS-Angaben zufolge Ende Juni und laufen bis Mitte August. Entgegen der ursprünglichen Planungen werden alle Flüge tagsüber durchgeführt.

Blackberry und Dedrone gehen Partnerschaft zur Drohnenabwehr ein

Kurzmeldung Blackberry hat bekannt gegeben, eine Partnerschaft mit der deutschen Dedrone, einer Softwarefirma für Drohnendetektion, eingegangen zu sein. Ziel sei die Bereitstellung einer "weltweit fortschrittlichen" Drohnenabwehrtechnologie zur Sicherung kritischer Objekte.

Kerstin Böcker wird Personal-Geschäftsführerin der DFS

Kurzmeldung Dr. Kerstin Böcker (56) wird zum 15. August 2020 neue Geschäftsführerin Personal und Arbeitsdirektorin bei der Deutschen Flugsicherung (DFS) in Langen. Sie tritt in dieser Funktion die Nachfolge von Dr. Michael Hann an, der am 13. Februar 2020 verstorben ist, teilte die DFS mit.

DFS will Frankfurter Nordwest-Landebahn im Juli wieder nutzen

Kurzmeldung Die Landebahn Nordwest (07L/25R) am Frankfurter Flughafen soll im Juli wieder in Betrieb genommen werden. Prognosen deuteten darauf hin, dass sich der Flugverkehr in dem Monat erhöhen werde, teilte ein Sprecher der Deutschen Flugsicherung (DFS) mit.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken