Thema Flotte

Tui will Konzernflotte vereinfachen

Kurzmeldung Tui will die Flotte der Konzern-Airlines auf Maschinen der Familien Boeing 737 und 787 vereinheitlichen. Die Flugzeuge der Reihen Boeing 757 und 767 sollen 2020 die Flotten der britischen Tui Airways und Tuifly in Belgien sowie den Niederlanden ausgeflottet werden, sagte Vorstand David Burling zu "ATW Online".

Ryanair will Flotte in Dublin verkleinern

Kurzmeldung Billigflieger Ryanair zieht Konsequenzen aus den drei Pilotenstreiks in Irland: Die in Dublin stationierte Flotte soll um 20 Prozent von 30 auf 24 Maschinen reduziert werden, berichtet "AFP". Dies gefährde 300 Arbeitsplätze. Als Grund gibt Ryanair demnach gesunkene Buchungszahlen infolge der Streiks an.

Erste Flugzeuge für Anisec

Kurzmeldung Auf das für den Niki-Kauf von IAG gegründete Vehikel Anisec sind nun laut des österreichischen Luftfahrzeugregisters drei Maschinen registriert. Es handelt sich dabei um drei A321 mit den Kennzeichen OE-LCN, -LCP und -LCR. Alle drei Flugzeuge wurden zuvor von Niki betrieben.

LGW gibt im Winter Dash-Maschinen ab

Kurzmeldung Die Eurowings-Airline LGW wird im Winter drei der bislang 20 betriebenen Dash-8-Maschinen an den Leasing-Geber Gecas zurückgeben. Dies erfuhr airliners.de aus Unternehmenskreisen. Drei Maschinen sind als operationelle Reserve geplant, eine rein rechnerisch immer im Check, sodass für den Flugbetrieb 13 Turboprop-Flugzeuge eingeplant sind.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken