Thema Flotte

Taufe der A350 D-AIXJ in München. © Lufthansa

Lufthansa tauft A350 in Anwesenheit des Ministers

Kurzmeldung Lufthansa hat ihre zehnte A350-900 mit der Kennung D-AIXJ auf den Namen "Erfurt" getauft. Laut Mitteilung kam Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) zu dem Event. Lufthansa hat 15 A350-Jets bestellt, die alle in München stationiert werden.

A321 von Anisec unterwegs für Level. © AirTeamImages.com / Markus Mainka

Weitere Ex-Air-Berlin-Maschine hebt für IAG ab

Kurzmeldung Die A321 mit der Kennung OE-LCF ist die vierte Ex-Niki-Maschine, die nun in Wien angekommen ist und dort fortan über das IAG-Vehikel Anisec für Level abhebt. Dies geht aus Flugplandaten hervor. Drei weitere Ex-Niki A321 fliegen bereits ab Wien für Level.

Tui will Konzernflotte vereinfachen

Kurzmeldung Tui will die Flotte der Konzern-Airlines auf Maschinen der Familien Boeing 737 und 787 vereinheitlichen. Die Flugzeuge der Reihen Boeing 757 und 767 sollen 2020 die Flotten der britischen Tui Airways und Tuifly in Belgien sowie den Niederlanden ausgeflottet werden, sagte Vorstand David Burling zu "ATW Online".

Ryanair will Flotte in Dublin verkleinern

Kurzmeldung Billigflieger Ryanair zieht Konsequenzen aus den drei Pilotenstreiks in Irland: Die in Dublin stationierte Flotte soll um 20 Prozent von 30 auf 24 Maschinen reduziert werden, berichtet "AFP". Dies gefährde 300 Arbeitsplätze. Als Grund gibt Ryanair demnach gesunkene Buchungszahlen infolge der Streiks an.

A330F von Etihad. © AirTeamimages.com / Weimeng

Etihad überarbeitet Frachtflotte

Kurzmeldung Die ehemalige Air-Berlin-Aktionärin Etihad hat ihre halbe Fracht-Flotte verkauft. Laut ch-Aviation handelt es sich dabei um fünf Maschinen des Typs A330F. Auch die fünf Boeing-777-Frachter seien aktuell nicht im Einsatz, da der Golf-Carrier das Geschäft neu aufstelle.

A321neo von Easyjet. © Easyjet

Erste A321neo für Easyjet ausgeliefert

Kurzmeldung Easyjet hat in Farnborough ihre erste A321neo in Empfang genommen. Mit 235 Sitzplätzen ist der Flottenneuzugang das Flugzeug mit der größten Kapazität innerhalb der-Flotte, heißt es in einer Mitteilung. Die Briten haben 120 Jets der A320neo-Familie bestellt.

Die OE-LCN ist die erste A321 in den Farben der Level. © Felix Hofer

Erste Anisec-Maschinen in Level-Lackierung

Kurzmeldung Der erste von drei A321-Jets der Anisec ist am Dienstagvormittag in Wien gelandet. Die Maschine mit der Kennung OE-LCN trägt die Lackierung der IAG-Langstreckenmarke Level. Wie genau der Flugplan des Österreich-Ablegers aussehen wird, ist noch nicht bekannt.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken