airliners.de Logo

Thema EU

EU führt verbindliche Regeln für Drohnen ein

Kurzmeldung Die Europäische Union hat ein europaweites einheitliches Regelwerk für Drohnen erlassen. Die neuen Regeln enthalten sowohl technische als auch betriebliche Anforderungen an Drohnen, wie beispielsweise eine individuelle Kennung. Laut Easa-Meldung tritt die Verordnung in den nächsten 20 Tagen in Kraft und gilt bis Mitte 2020. Das neue EU-Gesetz soll spätestens am 1. Juli 2020 in Kraft treten.

Europäischer Airline-Verband fordert Öko-Anreize von Politik

Kurzmeldung Der Verband "Airlines for Europe" fordert in einer Mitteilung von den europäischen Regierungen mehr ökonomische Anreize für nachhaltige Treibstoffe sowie eine Reduzierung von Steuern, um in emissionsarme Flugzeuge investieren zu können.

Eastern Air Lines Airbus A300B4-200 im Jahr 1978 © AirTeamImages.com / Carl Ford

Airbus Geschichte in der Übersicht

Lesetipp Das Luftfahrtkonsortium Airbus wurde vor 50 Jahren gegründet und lieferte 1974 die erste A300 an Air France aus. Anlässlich des Jubiläums schaut die Süddeutsche auf die Geschichte des europäischen Projekts zurück.

Airbus-Chef Guillaume Faury © Airbus

Airbus-Chef fordert finanzielle und politische Unterstützung durch EU

Lesetipp Airbus-Chef Guillaume Faury sieht in Airbus eine Erfolgsgeschichte europäischer Integration und fordert weitere finanzielle und politische Unterstützung. Sein Rückblick auf 50 Jahre Airbus und die Aussichten für Europa sind im Gastbeitrag für den "Tagesspiegel" veröffentlicht.

Im Cockpit einer A320 von Eurowings. © Eurowings

EU-Airlines müssen Piloten bei psychischen Problemen unterstützen

Lesetipp Europäische Airlines müssen bis Mitte nächsten Jahres für ihre Piloten Unterstützungsprogramme für den Fall psychischer Probleme anbieten. Alle deutschen Airlines seien durch die Stiftung Mayday bereits abgedeckt, erläutert "atwonline.com".

Flughafen Wien nutzt EU-Exit-Entry-System

Kurzmeldung Am Flughafen Wien wird in den kommenden zwei Jahren ein digitales Kontrollsystem eingeführt. Das sagte der österreichische Innenminister Herbert Kickl. Das Exit-Entry-System (EES) der Europäischen Union soll über einen Datenabgleich von Ein- und Ausreisen Visa-Betrüger aufspüren helfen.

EU und Japan einigen sich auf Flugsicherheitsabkommen

Kurzmeldung Die EU und Japan wollen bei der Zertifizierung von Flugzeugteilen enger zusammenarbeiten. Bei einem Gipfeltreffen in Brüssel habe man sich drauf verständigt, möglichst noch in diesem Jahr ein Flugsicherheitsabkommen zu unterzeichnen, berichtet die dpa. Dabei soll es auch um Lizenzen für Flugbesatzungen gehen.

USA gewähren EU Aufschub bei Wet-Lease-Flügen

Kurzmeldung Im lange schwelenden Streit um Wet-Lease-Flüge zwischen Europa und Amerika gibt es einen Aufschub. Noch bis Ende August können EU-Airlines nun mit Wet-Lease-Partnern in die USA fliegen. In Deutschland betrifft die Regelung, die eigentlich Ende März auslaufen sollte, vor allem Eurowings.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken