airliners.de Logo

Thema : EU-Kommission

Die neue EU-Kommission mit der Präsidentin Ursula von der Leyen (ganz vorn) und Verkehrskommissarin Adina-Ioana Valean (dritte Reihe ganz rechts). © EU-Kommission

Neue EU-Verkehrskommissarin will mehr Klimaschutz und einheitlichen Luftraum

Adina-Ioana Valean wird neue EU-Verkehrskommissarin. Die Luftfahrt-Branche kann mit ihr auf Fortschritte beim Single European Sky hoffen, muss aber mit Verschärfungen beim Klimaschutz rechnen, denn der wird zentrales Thema der neuen Kommission.

Europaflaggen vor dem Berlaymont-Gebäude in Brüssel © airliners.de - S. Drews

Wichtige EU-Finanzminister fordern gemeinsame Luftverkehrsteuer

Kurzmeldung

Neun europäische Finanzminister, darunter die aus Deutschland, Frankreich und Italien, haben die kommende EU-Kommission aufgefordert, Pläne für eine europäische Luftverkehrsteuer voranzubringen, berichtet "ATW Online". Im Vergleich zu den meisten anderen Verkehrsmitteln sei die Luftfahrt - auch in Hinblick auf negative Auswirkungen wie CO2-Emissionen, Lärm und Luftverschmutzung - nicht ausreichend bepreist, heißt es laut ATW von den Ministern.

EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager © European Union , 2017 / Lukasz Kobus

EU-Kommission setzt Prüfung der Embraer-Übernahme durch Boeing aus

Kurzmeldung

Die EU-Wettbewerbshüter setzen die Prüfung der geplanten Übernahme von Embraer durch Boeing vorerst aus, geht aus einer Bekanntgabe der EU-Kommission hervor. Dies könnte den Unternehmen Zeit für Zugeständnisse verschaffen. Die Kartellwächter hatten wegen Wettbewerbs-Bedenken eine vertiefte Prüfung eingeleitet. Durch die Übernahme könnte Embraer als weltweit drittgrößter Anbieter auf dem ohnehin stark konzentrierten Markt wegfallen, hatte es zuletzt aber aus Brüssel geheißen.

A320 von Condor. © AirTeamImages.com / Mathieu Pouliot

EU-Kommission genehmigt Überbrückungskredit für Condor

Die EU-Kommission hat den staatlichen Überbrückungskredit für den deutschen Ferienflieger Condor genehmigt. Die vorgesehenen 380 Millionen Euro der Staatsbank KfW verzerrten den Wettbewerb in der EU nicht übermäßig.

Europaparlament lehnt vorgeschlagene Verkehrskommissarin ab

Kurzmeldung

Der Rechtsausschuss des Europarlaments hat Rovana Plumb, die rumänische Kandidatin für den Posten der Verkehrskommissarin, wegen finanzieller Interessenkonflikte abgelehnt. Die gewählte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat in Rumänien nun einen neuen Personalvorschlag angefordert.

EU-Kommission empfiehlt Fluggastdaten-Austausch mit Japan

Kurzmeldung

Zum Schutz vor Terrorismus sollen Daten von Fluggästen nach dem Willen der EU-Kommission künftig zwischen der EU und Japan fließen. Die Brüsseler Behörde empfahl den EU-Staaten nun, für die Aufnahme von Verhandlungen mit Japan zu stimmen.

EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager © European Union , 2017 / Lukasz Kobus

Vestager bleibt - Die neue EU-Kommission aus Luftfahrtperspektive

Die Liste der Vorschläge für die neue EU-Kommission beinhaltet einige politische Schwergewichte und viele eher unbekannte Namen. Welchen Einfluss ein neu geschaffener Posten auf die Klimapolitik und den Luftverkehr haben wird, ist offen.

Boeing 737 von Ryanair. © AirTeamImages.com / Simone Ciaralli

Ryanair muss Millionen an Frankreich zurückzahlen

Ryanair muss dem französischen Staat nach einer Entscheidung der EU-Wettbewerbshüter 8,5 Millionen Euro wegen rechtswidriger Beihilfen zurückzahlen.

Die neue EU-Kommissionpräsidentin Ursula von der Leyen © CDU Deutschlands

Von der Leyen will Zertifikatehandel für Fluggesellschaften verteuern

Umweltexperten mahnen seit Jahren, dass Fluggesellschaften beim EU-Emissionshandel zu billig wegkommen und die Anreize zur CO2-Vermeidung daher nicht groß genug sind. Die neue EU-Kommissionspräsidentin will das ändern.

Eine Abflugtafel an einem Flughafen. © dpa / Judith Michaelis

Ende der Zeitumstellung bedarf intensiverer Absprachen

Die von der EU beschlossene Abschaffung der Zeitumstellung wird wohl länger dauern als angepeilt. Die Absprachen sind komplex und etliche Länder wollen die Auswirkungen besser untersuchen. Betroffen wäre auch der Luftverkehr.

Airbus der Condor in München. © AirTeamImages.com / Carlos Enamorado

Condor-Lufthansa-Deal wäre Fall für EU-Wettbewerbshüter

Sollte Lufthansa die Condor komplett oder auch in Teilen kaufen, muss der Deal kartellrechtlich geprüft werden, wahrscheinlich von der EU-Kommission. Diese hatte in der Vergangenheit schon eine andere Wunschübernahme der Lufthansa verhindert.

Passagiere am Flughafen. © dpa / Andreas Arnold

EU-Spitzenkandidaten wollen Ende von Kurzstreckenflügen

Im letzten TV-Duell vor der Europa-Wahl fordern die zwei Spitzenkandidaten die Abschaffung von Kurzstreckenflügen in Europa. Bei der Frage nach einer CO2-Bepreisung fordert der konservative Kandidat ein Instrument, das es schon gibt.

Reisende stehen am Haupteingang des Flughafen Schiphol in Amsterdam (Archivfoto). © dpa / Marcel Antonisse

Amsterdam darf Airlines nicht zum Umzug zwingen

Der Flughafen Amsterdam operiert am Limit. Damit KLM weiter wachsen kann, baut die Schiphol-Group einen Ausweichflughafen und will Fluggesellschaften zum Umzug bewegen. Das machen aber weder die Airlines noch die EU-Kommission mit.

Ein KLM-Flugzeug wird betankt. © KLM

EU-Petition für Kerosinsteuer-Einführung zugelassen

Die EU-Kommission hat eine Bürgeritiative für die Einführung von Steuern auf Flugtreibstoff zugelassen. Kerosin ist aufgrund internationaler Vereinbarungen fast überall auf der Welt steuerfrei.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc © European Union, 2015 / Francois Walschaerts

EU-Kommission fordert Flugsicherungsreform

Die Flugsicherung wird EU-weit für einen guten Teil der stark angestiegenen Flugverspätungen verantwortlich gemacht. Jetzt legt eine Expertengruppe der EU-Kommission Reformansätze vor. Denn der "Single European Sky" lässt weiter auf sich warten.

Einmal im Monat veröffentlicht die Luftrechts-Expertin Nina Naske auf airliners.de eine neue Kolumne. Alle Luftrechts-Folgen lesen. © dpa / Fotomontage: airliners.de

Harter Brexit, harte Folgen?

Luftrechtskolumne (69)

Bisher sieht es ganz so aus, als komme es zum "harten" Brexit. Die EU-Kommission warnt vor den Folgen und bereitet Übergangslösungen für die Luftfahrt vor. Unsere Luftrechtskolumnistin Nina Naske hat sich die Dokumente angeschaut.

Airbus A330 der Iberia. © Interbrand

Brexit: Iberia pocht auf EU-Status

2011 verschmolz Iberia mit unter anderem British Airways zum IAG-Konzern. Angesichts des Brexits pocht die Airline laut Medien darauf, spanisch zu sein. Genutzt wird dafür offenbar eine rechtliche Hintertür der Fusion.

© Fotolia / tanaonte

EU will harten Brexit mit 14 Maßnahmen abfedern

Die EU bereitet sich auf einen unkontrollierten Austritt Großbritanniens vor: Die Kommission legt einen 14-Punkte-Plan für den harten Brexit vor. Auch der Flugverkehr wird bedacht - allerdings hängt hier vieles vom Kurs der Briten ab.

Ein Airbus A320 der Alitalia. © AirTeamImages / Simone Ciaralli

Medien: Alitalia-Kredit soll verlängert werden

Italiens Regierung will laut Berichten den Kredit für die insolvente Alitalia erneut verlängern. Eine Übernahme durch die Staatsbahn wird immer wahrscheinlicher - mögliche Partner sind Easyjet und Delta Air Lines.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Fachkurs Luftfracht TRAINICO GmbH - Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen des Luftfrachthandlings, von der Doku-mentation bis zu Besonderheiten beim Transport Mehr Informationen
OTS - Trainingssoftware
OTS - Trainingssoftware STI Security Training International GmbH - Mehr Sicherheit durch moderne Trainingssoftware - Die Trainingssoftware OTS (Operator Training System) gehört weltweit zu den führenden Produkten auf... Mehr Informationen
Borescope Inspection CFM 56 Family
Borescope Inspection CFM 56 Family Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will acquire knowledge and skills required to perform routine and non-routine borescope inspection tasks on CFM 56 engines. Mehr Informationen
Ground Handling & Operations
Ground Handling & Operations GAS German Aviation Service GmbH - Coordinating all ground handling services such as water service, lavatory, fuel truck or GPU for your aircraft on time is our specialty. Transportatio... Mehr Informationen
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren
Pilotenausbildung und gleichzeitig studieren Hochschule Worms - Der Bachelor-Studiengang a Aviation Management and Piloting, den der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der Hochschule Worms im Praxisverbund mit der... Mehr Informationen
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen
Bodenverkehrsdienstleistungen der FCG - Flight Consulting Group
Bodenverkehrsdienstleistungen der FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Komplettes Arrangement von Bodendiensten: Flughafenabfertigung, Zoll/Immigration, Slot/PPR, Passagierabfertigung, Catering. FCG OPS ist ein zertifizie... Mehr Informationen
AviationPower Logistics Services
AviationPower Logistics Services AviationPower Group - JUST-IN-TIME. Flughafenlogistik ist die Kunst des optimalen Zeit- und Personalmanagements. Für effiziente Abläufe am Flughafen und rund um ein Flugze... Mehr Informationen
Piloten im Cockpit eines Airbus A321 © dpa / Roland Weihrauch

Europaweite Standards für Luftfahrt-Jobs gefordert

Airlines, Gewerkschaften und Verkehrsminister fordern rasche Maßnahmen gegen das Sozialdumping in der europäischen Luftfahrt. Auch Deutschland und die Lufthansa schließen sich der "sozialen Agenda" an.

Europaflaggen vor dem Berlaymont-Gebäude in Brüssel © airliners.de - S. Drews

EU-Kommission kritisiert Ryanair

Nun schaltet sich auch Brüssel in die Tarifkonflikte bei Ryanair ein: Die EU-Kommission fordert den Low-Coster auf, nationales Arbeitsrecht anzuerkennen - Gesetze sollten nicht verhandelbar sein, heißt es.

Ein Airbus A319 von Alitalia. © Alitalia

EU hat keine "bevorzugte Lösung für Alitalia"

Der Verkaufsprozess um Alitalia gestaltet sich schwierig: Rom will die Mehrheit behalten - der Einstieg eines privaten Investors verkompliziert sich damit. Nun hat die EU-Kommission Stellung bezogen.

A220 von Swiss © AirTeamImages.com / Matthieu Douhaire

EU bleibt bei Lufthansa-Antrag hart

Für zwei Verbindungen ab Zürich wollte Lufthansa die von der EU 2005 bei der Swiss-Übernahme erteilten Auflagen loswerden. In beiden Fällen lehnte dies Brüssel ab, wie ein nun veröffentlichtes Dokument zeigt.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben