airliners.de Logo
Etihad Airways Airbus A340-600. © Etihad Airways

Thema : Etihad

Etihad besitzt knapp ein Drittel der Anteile von Air Berlin. Die arabische Fluggesellschaft hat ihren Sitz und ihr Drehkreuz in Abu Dhabi.

James Hogan, CEO Etihad Airways (li) und Young-Doo Yoon, Präsident und CEO der Asiana Airlines (re) © Etihad Airways

Etihad und Asiana kooperieren

Vor der Aufnahme ihres neuen Liniendienstes zwischen Abu Dhabi und Seoul hat die arabische Etihad Airways ein neues Codesharing-Abkommen mit der südkoreanischen Asiana Airlines vereinbart. Beide Fluglinien wollen die Partnerschaft in mehreren Stufen erweitern.

Airbus A320 der Etihad Airways © AirTeamImages.com

Etihad neu nach Bangalore

Etihad Airways hat angekündigt, ab dem kommenden Januar Flüge nach Bangalore anzubieten. Die Hauptstadt des indischen Bundesstaates Karnataka soll zunächst viermal wöchentlich, ab Sommer 2011 dann täglich angeflogen werden.

Airbus A330-200F der Etihad Crystal Cargo © AirTeamImages.com / Simon Gregory

Etihad Crystal Cargo neu nach Hongkong

Die Frachttochter der Etihad Airways, Etihad Crystal Cargo, hat eine neue Linienverbindung nach China angekündigt. Neben Peking, Shanghai und Guangzhou soll ab Mitte Oktober auch Hongkong angesteuert werden. Die Frachtairline setzt auf der Verbindung den neuen Airbus A330-200F ein.

Etihad Airways Boeing 777-300ER © AirTeamImages.com, S. Willson

Etihad nutzt weiterhin SkyConnect

Die arabische Etihad Airways und der IT-Anbieter Lufthansa Systems haben ihren Vertrag über die Nutzung der Netzwerk-Managementlösung SkyConnect verlängert. Das System verbindet die rund 60 internationalen Standorte der Etihad Airways.

Startender Airbus A330-200 der Etihad Airways © AirTeamImages.com

Etihad kooperiert mit Air Malta

Codesharing

Etihad Airways und Air Malta haben zum Monatsbeginn ein neues Codesharing-Abkommen umgesetzt. So vermarktet Etihad die Air-Malta-Flüge zwischen Mailand und Malta, während Air Malta die Route Mailand-Abu Dhabi unter eigener Flugnummer vermarkten kann.

Royal Air Maroc Boeing 737-800 © AirTeamImages.com / D. Alaerts

Etihad und Royal Air Maroc erweitern Codesharing

Etihad Airways und Royal Air Maroc wollen ihre Codeshare-Vereinbarung ausbauen. Etihad wird dadurch mehr Verbindungen nach Marokko und Westafrika anbieten können; Royal Air Maroc kann im Gegenzug neue Nahost-Verbindungen vermarkten.

Judith Crompton © Etihad Airways

Judith Crompton neue Verkaufschefin bei Etihad

Die in Abu Dhabi ansässige Etihad Airways hat eine neue Verkaufsleiterin für das globale Geschäft ernannt: Die von Qantas kommende Judith Crompton löst Jean-Marc Crescent ab, der nun Regional General Manager für Europa ist.

Etihad Cargo Airbus A330-200F © Airbus / H. Goussé

Etihad mit A330-200F nach Hahn

Fracht-Liniendienste laufen an

Nachdem die arabische Etihad Crystal Cargo zunächst einen Hilfsflug mit ihrem neuen Airbus A330-200F durchgeführt hatte, stellte sie die neue Frachtmaschine nun in den regulären Liniendienst. So war das Flugzeug am Mittwoch erstmals auf dem Hahn.

Beladung eines Airbus A330-200F der Etihad in Billund © Etihad Airways

Etihad nimmt A330-200F in Dienst

Die arabische Frachtfluggesellschaft Etihad Crystal Cargo hat mit ihrem neuen Airbus A330-200F den ersten Frachtauftrag abgewickelt. Dabei wurden Hilfsgüter in Dänemark abgeholt und nach Pakistan geflogen.

V.l.n.r.: James Hogan, CEO Etihad Airways und John Borghetti, CEO Virgin Blue Group © Virgin Blue Group

Etihad kooperiert mit Virgin Blue Group

Etihad Airways und die australische Virgin Blue Group haben ein Kooperationsabkommen geschlossen. Damit kann Etihad weitere Ziele in Australien sowie dem Pazifikraum vermarkten. Im Gegenzug wird Virgin Blue die 65 Ziele der Etihad ab Abu Dhabi und auch eine eigene Route an den Golf aufnehmen.

Airbus A330-200F der Etihad in Toulouse kurz vor dem Start nach Abu Dhabi. © Airbus 2010

Etihad überführt ersten A330-200F

Die in Abu Dhabi ansässige Etihad Airways hat ihre erste A330-200-Frachtmaschine bei Airbus in Toulouse abgeholt und zur Heimatbasis überführt. Eine zweite Maschine soll im Oktober dieses Jahres folgen.

Airbus A320 der Etihad Airways © AirTeamImages.com

Etihad streicht Premiumangebot auf Kurzstrecken

Neue Kabinenkonfigurierung

Etihad lässt einige ihrer Airbus A320 auf eine Ein-Klassen-Konfiguration umrüsten, um ihr Angebot zu optimieren. Die Maschinen sollen künftig auf Kurzstrecken eingesetzt werden, auf denen die Economy-Klasse besonders gefragt ist.

Hareb Al Muhairi © Etihad Airways

Etihad ernennt neuen Vice President Sales für VAE

Reorganisierung der Vertriebsstruktur

Etihad hat ihrem bisherigen Vice President Corporate Communications, Hareb Al Muhairi, die neu geschaffene Position des Vice President Sales für die Vereinigten Arabischen Emirate zugewiesen.

Startender Airbus A330-200 der Etihad Airways © AirTeamImages.com

Etihad neu nach Seoul

Etihad Airways hat angekündigt, ab dem kommenden Winter Flüge nach Seoul anzubieten. Die südkoreanische Hauptstadt soll ab Mitte Dezember täglich angeflogen werden.

Etihad Airways Boeing 777-300ER © AirTeamImages.com, S. Willson

Etihad Airways wächst weiter

Stärkstes Halbjahr seit Gründung

Etihad Airways konnte im ersten Halbjahr 2010 sowohl im Passagierbereich als auch im Frachtverkehr deutlich zulegen. Mit elf Prozent mehr Passagieren und 22 Prozent mehr Fracht war das vergangene Halbjahr das stärkste seit der Gründung.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Etihad Cargo Airbus A330-200F © Airbus / S. Ramadier

Etihad übernimmt ersten A330-200F

Erstauslieferung in Farnborough

Airbus hat am Dienstag den ersten A330-200F in einer feierlichen Zeremonie bei der Farnborough International Airshow an den Erstkunden Etihad Crystal Cargo übergeben. Der neue Frachter soll im September in Dienst gestellt werden.

Flugbegleiter der Emirates vor Airbus A380 © Emirates

Golf-Airlines suchen 80.000 Mitarbeiter

Expansionspläne erfordern mehr Personal

Emirates und Etihad Airways benötigen in den nächsten zehn Jahren rund 80.000 neue Mitarbeiter - darunter 2.500 Piloten und 20.000 Flugbegleiter. Diese Anzahl ist notwendig, um alle bestellten Flugzeuge in die Luft bringen sowie Fluktuationen ausgleichen zu können.

Airbus A320 der Etihad Airways © AirTeamImages.com

Etihad startet Flüge nach Alexandria

Etihad will noch in diesem Monat Flüge von Abu Dhabi nach Alexandria aufnehmen. Die ägyptische Hafenstadt soll viermal wöchentlich angeflogen werden.

Etihad neu nach Erbil

Etihad hat eine neue Irak-Verbindung aufgenommen. Am Dienstag startete die Airline ihre Flüge nach Erbil, die nun zweimal wöchentlich angeboten werden.

Neue First Class Suite der Etihad Airways © Etihad Airways

Etihad: KMU-Bonusprogramm auch ab Deutschland

Die arabische Etihad Airways hat ihr Vielfliegerprogramm «BusinessConnect» nun auch auf Deutschland ausgeweitet. Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) können hierbei zusätzlich Meilen sammeln.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
Jetzt Air Traffic Management studieren
Jetzt Air Traffic Management studieren Hochschule Worms - Der englischsprachige Bachelor-Studiengang Air Traffic Management – dual ist ein ausbildungsintegriertes Studium in Kooperation mit der DFS Deutsche F... Mehr Informationen
Dangerous Goods Regulations (DGR) Grundseminar / Refresher PK 4-5 und 7-12 TRAINICO GmbH - Die Teilnehmer lernen die Vorschriften der Gefahrgutbeförderung nach den Bestimmungen der ICAO, sowie IATA im Luftverkehr kennen. Mehr Informationen
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum
Servicekaufmann/frau im Luftverkehr IHK - Umschulung inkl. Praktikum SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Luftfahrtbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
Fähnchen-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Fähnchen-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Fähnchen-Anhänger zum Anbringen an Reißverschlüssen**, als Schlüsselanhänger oder Deko-Accessoire, Motiv beidseitig bedruckt: Remove Before Flight... Mehr Informationen
AviationPower Airport Services
AviationPower Airport Services AviationPower Group - GROUND HANDLING UND AIRPORT- DIENSTLEISTUNGEN AUS EINER HAND. Unser Service im Bereich Airport umfasst sämtliche Tätigkeiten und Dienstleistungen run... Mehr Informationen
Grundschulung für Luftsicherheitsbeauftragte
Grundschulung für Luftsicherheitsbeauftragte STI Security Training International GmbH - 11.2.5 Sicherheitsbeauftragte Grundschulung Spezifische Schulung von Personen, die auf nationaler oder lokaler Ebene allgemeine Verantwortung daf... Mehr Informationen
GFS German Fuel Service - Jet Fuel and more
GFS German Fuel Service - Jet Fuel and more GAS German Aviation Service GmbH - GFS German Fuel Service is our in-house fuel company and located at Frankfurt Airport (EDDF/FRA). Our fuel experts on site take care of your kerosene... Mehr Informationen
Startender Airbus A330-200 der Etihad Airways © AirTeamImages.com

Etihad Airways kooperiert mit Olympic Air

Etihad Airways und Olympic Air haben einen Codeshare-Vertrag geschlossen. Ab Mitte Mai kann die Airline aus Abu Dhabi dann innergriechische sowie ausgewählte Osteuropa-Routen vermarkten.

Roy Kinnear, Senior Vice President Etihad Crystal Cargo © Etihad Airways

Etihad ernennt neuen Senior VP für Frachttochter

Etihad Crystal Cargo hat einen neuen Senior Vice President. Der Aufsichtsrat berief den bisherigen Vice President of Revenue Management Roy Kinnear. Er folgt damit auf Des Vertannes, der zur IATA wechselt.

Startender Airbus A330-200 der Etihad Airways © AirTeamImages.com

Etihad: Wachstum dank Langstrecken

Die in Abu Dhabi beheimatete Etihad Airways hat die Verkehrszahlen für 2009 und das erste Quartal 2010 vorgestellt. Demnach konnte die Fluglinie trotz Wirtschaftskrise die Werte steigern oder zumindest stabil halten.

Airbus A320 der Etihad Airways © AirTeamImages.com

Etihad Airways neu in den Irak

Die in Abu Dhabi beheimatete Etihad Airways hat einen weiteren Ausbau der Regionaldienste angekündigt. Ab Ende April will die Fluggesellschaft Bagdad bedienen sowie ab Juni die nordirakische Stadt Erbil.

Etihad Airways Boeing 777-300ER © AirTeamImages.com, S. Willson

Etihad und Qantas bauen Codeshare aus

Mehr Regionalrouten

Etihad Airways hat ihre Codeshare-Vereinbarung mit der australischen Fluggesellschaft Qantas ausgeweitet. Seit Mitte März 2010 arbeiten die beiden Airlines auf kommerzieller Ebene noch enger zusammen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben