airliners.de Logo

Thema Ethiopian

Ethiopian Airlines reduziert Frankfurt-Umläufe

Kurzmeldung Ethiopian Airlines hat mitgeteilt, die Flugfrequenz auf der Strecke Addis Abeba-Frankfurt auf fünf Flüge pro Woche zu reduzieren. Diese Regelung gilt bis 30. April. Laut Airline-Mitteilung werden die Rotationen am Dienstag sowie donnerstags vorübergehend ausgesetzt.

Äthiopien stellt Zwischenbericht zu 737-Max-Absturz vor

Der Absturz der Boeing 737 Max von Ethiopian Airlines ist nicht auf Pilotenfehler zurückzuführen. Das geht aus den ersten Erkenntnissen der Flugunfallermittler hervor. Die Experten empfehlen Änderungen am Flugsteuerungssystem.

Ethiopian-Piloten haben vor Crash Training für 737 Max absolviert

Kurzmeldung Ethiopian Airlines hat vor dem Unfall alle Piloten auf die Boeing 737 Max 8 geschult. Das teilte die Fluggesellschaft mit. Die Piloten hätten das von der US-Luftfahrtbehörde FAA genehmigte Übergangstraining von der 737 NG auf die Max bereits vor der Flottenintegration absolviert.

Malawian Airlines betritt internationales Parkett

Die junge afrikanische Fluggesellschaft Malawian Airlines hat den ersten grenzüberschreitenden Flug durchgeführt. Anteilseigner Ethiopian etabliert so einen dritten Hub für das südliche Afrika.

Ethiopian Airlines baut Angebot nach London aus

Kurzmeldung Ethiopian Airlines bietet ab 8. Juli eine tägliche Flugverbindung zwischen Addis Abeba und London-Heathrow an. Neu hinzu kommt eine Rotation am Dienstagabend, teilte die ostafrikanische Airline heute mit. Die Boeing 787 trifft dann um 19.00 Uhr in London ein und startet um 21.00 Uhr zum Rückflug. Die Ankunft in Addis Abeba erfolgt am nächsten Morgen um 7.00 Uhr.

Palma Holding bestellt Bombardier Q400 für Ethiopian

Kurzmeldung Bombardier Aerospace hat von der Leasingfirma Palma Holding Ltd. einen Festauftrag über vier Dash-8Q-400 erhalten. Die Turboprops sollen über ein Joint Venture mit der Ibdar Bank BSC an Ethiopian Airlines vermietet werden. Das Geschäft war im November auf der Dubai Air Show angekündigt worden. Palma hält noch vier weitere Optionen. Ethiopian betreibt bereits 13 Bombardier Q400.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken