airliners.de Logo

Thema : Egypt Air

Eine Boeing 787-9 der Egyptair. © AirTeamImages.com / Dipankar Bhakta

Egyptair setzt Dreamliner regelmäßig nach Frankfurt ein

Kurzmeldung

Egyptair schickt eine Boeing 787-9 ab sofort regelmäßig von Kairo nach Frankfurt. Laut Flugplandaten wird der "Dreamliner" über die ganze Sommerflugplanperiode auf den täglichen Flüge eingesetzt.

Egypt Air setzt weiter auf Software-Lösung von Lufthansa Systems

Kurzmeldung

Egypt Air wird weiter die Codeshare-Management-Lösung "SchedConnect" von Lufthansa Systems nutzen. Beide Unternehmen hätten sich auf eine Vertragsverlängerung um weitere fünf Jahre geeinigt, teilte Lufthansa Systems mit. Die Software unterstützt bei der Abwicklung von Codeshare-Flügen.

Ein Airbus A320 der Fluggesellschaft Egyptair. © dpa / Christoph Schmidt

Maschine von Egyptair mit 66 Menschen an Bord abgestürzt

Die Flugroute führte von Paris über das Mittelmeer Richtung Kairo - doch plötzlich verschwindet der Egyptair-Airbus (Flug MS804) vom Radar. Die Maschine stürzte ins Mittelmeer.

Traditionelle Wassertaufe nach der Eröffnung der Air-Cairo-Verbindung zwischen Hannover und Hurghada. © Flughafen Hannover

Air Cairo nimmt neue Strecke nach Hannover auf

Kurzmeldung

Air Cairo, Tochtergesellschaft der EgyptAir, hat jetzt eine Verbindung zwischen Hurghada und Hannover aufgenommen. Die Strecke zwischen der Stadt am Roten Meer und der niedersächsischen Landeshauptstadt wird immer donnerstags und sonntags angeboten. Eingesetzt wird ein Flugzeug des Typs Airbus A320.

Auslieferung des ersten Airbus A330-300 an EgyptAir © Airbus 2010 / H. Goussé

Umsturz bringt EgyptAir in Bedrängnis

Airline sucht Leasingkunden

Die ägyptische Fluggesellschaft EgyptAir hat im Zuge der politischen Wandlungen einen dramatischen Umsatzeinbruch von 80 Prozent verzeichnet. Ein Großteil der Flotte steht am Boden und wartet auf neue Kunden. Streckenplanungen sind nur noch Makulatur.

EgyptAir Boeing 737-800 in Düsseldorf © AirTeamImages.com / J. Severijns

EgyptAir öfter nach Düsseldorf

Die nordafrikanische EgyptAir hat die wöchentlichen Flugfrequenzen zwischen Kairo und Düsseldorf ausgebaut. Neben den bisherigen Flügen am Dienstag, Freitag und Samstag gibt es nun auch eine sonntägliche Verbindung.

Wieder Direktflüge Ägypten-Iran

Die Luftfahrtbehörden von Ägypten und Iran haben eine Übereinkunft unterzeichnet, die wieder Direktflüge zwischen beiden Ländern vorsieht. Wann genau die Flüge wieder aufgenommen werden sollen, ist noch unklar.

Laptopnutzung während des Fluges © OnAir

Neueste Kommunikationstechnik bei EgyptAir

Der IT-Anbieter OnAir hat im jüngst ausgelieferten Airbus A330-300 der EgyptAir die Kommunikationssysteme Mobile OnAir und Internet OnAir verbaut. Passagiere können somit während des Fluges ohne Einschränkungen telefonieren oder mit Smartphone und Laptop im Internet surfen.

Auslieferung des ersten Airbus A330-300 an EgyptAir © Airbus 2010 / H. Goussé

EgyptAir übernimmt ersten A330-300

EgyptAir hat am Airbus-Standort Toulouse ihr erstes Flugzeug vom Typ A330-300 übernommen. Die für 301 Passagiere ausgelegte Maschine bietet als erstes Flugzeug der EgyptAir-Flotte volle Onboard-Konnektivität.

Boeing 777-300ER der EgyptAir © Boeing

EgyptAir erhält erste 777-300ER

EgyptAir hat ihre erste Boeing 777-300ER in Empfang genommen. In den kommenden Monaten sollen noch fünf weitere Flugzeuge dieses Typs das Langstreckengeschäft der Airline stärken.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben