airliners.de Logo
airliners.de-Kolumnist Karl Born © Karl Born

Thema : Kommentar-Kolumne: Die Born-Ansage

Der ehemalige Condor-Vertriebschef, TUI-Vorstand und Touristik-Honorarprofessor Karl Born schreibt auf airliners.de Kolumnen zum aktuellen Geschehen in der Luftverkehrswirtschaft.

Die Born-Ansage. © BMVI; Privat

Kampf ums Verkehrsministerium

Die Born-Ansage (171)

Welche Partei erobert nach der Bundestagswahl das Verkehrsministerium und welche Auswirkungen hat das für den Luftverkehr, fragt unser Kolumnist Karl Born. Egal, am Ende gewinnt sowieso die Bahn.

Karl Born zu 9/11 und Corona © airliners.de / mit dpa, Adobe Stock

Die neue Angst um die Zukunft

Die Born-Ansage (170)

Als am 11. September Flugzeuge als Waffen eingesetzt wurden, machte sich unser Kolumnist Sorgen um die Fliegerei. Jetzt, 20 Jahre später, hat Karl Born wieder Angst um die Zukunft. Doch es gibt einen sehr unangenehmen Unterschied.

Karl Born zum verlorenen Spirit in der Luftfahrt. © airliners.de / Hintergrund: Adobe Stock/LIGHTFIELD STUDIOS

Wenn der Spirit verloren ist

Die Born-Ansage (169)

Probleme mit der Abfertigung sind nichts Neues, "zu wenig Personal" schon viel zu lange die Standard-Ausrede. Unser Kolumnist Karl Born warnt: Corona verschärft die Situation gewaltig. Selbst Beschäftigte mit viel Flieger-DNA haben genug von der Branche.

Karl Born © airliners.de / Hintergrund: Space Adventures

Weltraumtourismus: Clowns im Raumschiff

Die Born-Ansage (168)

Die Welt feiert die Milliardäre Branson und Bezos für ihre kurzen Flüge ins All. Dabei waren die beiden nicht einmal die ersten Weltraumtouristen. Und echter Urlaub im Weltall wird ganz anders, wie unser Kolumnist Karl Born weiß.

Karl Born zum DFB. Kollage © airliners.de / Pressefoto DFB: Philipp Reinhard/DFB

Erst kommt das Fressen und dann die Moral

Die Born-Ansage (167)

Von Lufthansa zu Qatar Airways - wie tief will der DFB noch sinken? Fragt sich Karl Born und erinnert sich an die perfekte Markenkoppelung mit Lufthansa. Nach Greenwashing, Bluewashing und Pinkwashing kommt jetzt Sportwashing.

Karl Born © airliners.de/CC/Grüne

Alles eine Frage der Kommunikation

Die Born-Ansage (166)

Ryanair nennt ihre neuen Boeing 737 nicht "Max" sondern "Gamechanger". Toller Coup und so einfach, findet unser Kolumnist Karl Born. Da sollte Annalena Baerbock ganz genau abschreiben und auch Jogi Löw und die Lufthansa wären gut beraten, Unliebsames als "gamechanging" zu bezeichnen.

Karl Born glaubt an Ufos © Adobe Stock denissimonov / Montage: airliners.de

Ein Traum von Technik

Die Born-Ansage (165)

Zwei ehemalige US-Präsidenten widmen sich plötzlich intensiv dem Thema Ufo. Unser Kolumnist Karl Born outet sich als Sci-Fi-Fan und würde sofort mitfliegen: Irrwitzige Geschwindigkeit und keine Abgase, der Klima-Traum unserer Branche!

Born zu Condor © airliners.de

Die sieben Leben der Condor

Die Born-Ansage (164)

Condor stand schon häufig vorm letzten Geleit. Gestorben ist sie aber nie. Damit ähnelt der Ferienflieger eher einer Katze als dem Andenkondor. Karl Born erinnert sich an die Condor-Krisen, von Moralverboten über Zwangshochzeiten bis zum Verlust der Mutter.

Born über Grünen-Populismus © airliners.de

Grüner Populismus

Die Born-Ansage (163)

Der Wahlkampf hat begonnen und schon blüht der Populismus. Im Mittelpunkt steht immer der "böse" Flugverkehr. Karl Born blickt gespannt darauf, wie grüne Bundesträume auf grüne Wirklichkeit treffen. Diesmal sogar mit Video.

Karl Born und Lufthansa-CEO Carsten Spohr Montage © airliners.de/dpa

Lufthansa hat keine Angst

Die Born-Ansage (162)

Lufthansa hat keine Angst. Das gilt aber eigentlich mehr für Konzernchef Spohr und nicht für die Tausenden von Arbeitslosigkeit bedrohten Mitarbeiter, findet unser Kolumnist Karl Born. Ähnlich zynisch äußert sich nur Bundeswirtschaftsminister Altmaier.

Born über Scheuers Grüne Erben © airliners.de/Adobe Stock

Scheuers grüne Erben

Die Born-Ansage (161)

Die Grünen könnten nach der Wahl das Verkehrsministerium beanspruchen. Dann wird dem Luftverkehr viel Gegenwind entgegenschlagen. Unser Kolumnist Karl Born hat schon mal die aussichtsreichsten Scheuer-Nachfolger/in unter die Lupe genommen.

Montage: airliners.de © Adobe Stock, Corona Borealis; Privat

"Neue" Kommunikation

Die Born-Ansage (160)

Wenn Ministerpräsident Laschet jetzt den "Brücken-Lockdown" erfindet, ist es auch nichts weiter als alter Wein in neuen Schläuchen, findet unser Kolumnist Karl Born und fragt sich, wie viele Lockdowns es noch geben muss, bis Reisen wieder Smalltalk-Thema Nummer eins wird.

Karl Born zu Mallorca. © airliners.de

Mallorca, der Prügelknabe

Die Born-Ansage (159)

Den Sündenbock für ihr eigenes Versagen findet die Politik ganz ungeniert im Mallorca-Touristen. Dabei hat das RKI bescheinigt, dass Urlaubsreisen kein Treiber des Infektionsgeschehens sind. Doch die Mallorca-Abwärts-Spirale hat schon lange vor Corona begonnen, beobachtet unser Kolumnist Karl Born.

Karl Born macht sich Gedanken. © airliners.de mit dpa

Lütke Daldrup, bitte übernehmen Sie!

Die Born-Ansage (158)

Einer schließt Verträge ohne die rechtliche Grundlage abzuwarten, der andere macht Versprechungen, ohne Verträge geschlossen zu haben. Gemeinsam sollen Scheuer und Spahn die Schnelltestlogistik in Deutschland aufbauen. Unser Kolumnist Karl Born hat einen besseren Vorschlag: Den Mann, der den BER bezwang.

Karl Born zum Thema Corona und Israel. © airliners.de / Kollage mit dpa - Oded Balilty

Unterwegs nach Israel

Die Born-Ansage (157)

Großbritannien und Israel klotzen beim Impfen ran, während in Deutschland noch diskutiert wird. Unser Kolumnist Karl Born denkt derweil über einen verlängerten Urlaub in Israel mit einem kleinen Pieks nach. Eine "was-wäre-wenn"-Kolumne.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Born, nachts am BER. © airliners.de

Kein "Bayern-Dusel" am BER

Die Born-Ansage (156)

Dass es beim Thema Nachtflug keine Verlängerung gibt, musste der FC Bayern am vergangenen Freitag am BER lernen: Kein Abflug nach Katar drei Minuten nach Mitternacht. Unser Kolumnist Karl Born wundert sich über das entrückte Selbstverständnis bestimmter Passagiere.

Karl Born zur Corona-Politik © dpa, BMG / Kollage: airliners.de

"Uns ist das Ding entglitten" - also Tschüss und Bye, Bye Herr Spahn!

Die Born-Ansage (155)

Die Regierung will Flugreisen am liebsten komplett verbieten, der Corona-Impfstoff kommt nicht und auch bei der Digitalisierung hakt es gewaltig. Unser Kolumnist Karl Born sorgt sich um die Zukunft der Branche und präsentiert eine Checkliste.

Karl Born und Jens Spahn. © airliners.de / airliners.de

Liebe Wirtschaftsbosse, macht jetzt endlich Druck

Die Born-Ansage (154)

Der Lockdown allein wird nicht helfen, sagt unser Kolumnist Karl Born und wundert sich über 15-Kilometer-Regelungen. Denn beim Corona-Impfen läuft nichts wie geplant. Jetzt muss die Wirtschaft mehr Druck ausüben. Sonst wird das alles ewig dauern.

Montage: airliners.de © Adobe Stock, Corona Borealis; Privat

Ein etwas anderer Blick zurück und nach vorn

Die Born-Ansage (153)

Prost Neujahr, die Impfung kommt. Fliegen wir jetzt in die Ferne oder machen wir doch lieber Skiurlaub in Ischgl? Unser Kolumnist Karl Born traut der Ruhe nach dem Corona-Sturm nicht. Ein etwas anderer Rück- und Ausblick.

Karl Born zum Thema Corona-Impfung. © airliners.de / Adobe Stock: Jo Panuwat D

Dem Lockdown "entfliegen"

Die Born-Ansage (152)

Unser Kolumnist wundert sich über die deutsche Diskussion zum Thema Corona-Impfungen. Impfverweigerer dürfen nicht den Maßstab setzen findet Karl Born und setzt auf die Macht der Airlines.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Weltweite Überflug- und Landeerlaubnis direkt bei der Zivilluftfahrtbehörde, einschließlich Eil-, Ambulanz-, Charter- und Frachtflüge. FCG OPS ist ein... Mehr Informationen
Borescope Inspection CFM 56 Family
Borescope Inspection CFM 56 Family Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will acquire knowledge and skills required to perform routine and non-routine borescope inspection tasks on CFM 56 engines. Mehr Informationen
Modul M 12 (innerhalb des CAT B1 Prüfungsvorbereitungskurses) TRAINICO GmbH - Ergängzungsmodul innerhalb des CAT B1 Prüfungsvorbereitungskurses mit dem Ziel, die nach Part-66 geforderte Prüfung für M12 abzulegen. Mehr Informationen
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Mini-Anhänger, Motiv beidseitig eingewebt: Remove Before Flight (aktuell nur in rot verfügbar)** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angene... Mehr Informationen
Ground Handling Services for Airline customers
Ground Handling Services for Airline customers GAS German Aviation Service GmbH - Ramp Handling & Supervision, Load Control / Weight and Balance, Passenger Services, Lost & Found. Our Ground Handling Services for Airline customers.... Mehr Informationen
ADV Gerätebörse
ADV Gerätebörse ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V. - Vom Friction Tester über Schlepper, Winterdienstfahrzeuge, Treppen, Röntgenstrecken bis zum Flugfeldlöschfahrzeug. In der ADV-Gerätebörse finden Sie g... Mehr Informationen
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK)
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Quereinsteigern ohne Berufsabschluss können mit Unterricht per Video-Konferenz den Berufsabschluss nachholen, indem sie die IHK-Prüfung als "Externe"... Mehr Informationen
Karl Born über Elon Musk. © airliners.de/Axel Springer

Nach Corona droht uns Musk

Die Born-Ansage (151)

Nach der Autoindustrie und der Raumfahrt nimmt sich Elon Musk nur die Luftfahrt vor. Unser Kolumnist Karls Born warnt die Branche: Der Typ darf von den traditionellen Flugzeugbauern nicht arrogant weggelächelt werden.

Die Born-Ansage. © BMVI; Privat

Scheuer, ein „Besonderer Held des Winter 2020“

Die Born-Ansage (150)

Besondere Helden zeichnen sich laut Bundesregierung derzeit durchs Nichtstun aus. Vielleicht erklärt das die Unterwürfigkeit der Branche, mutmaßt unser Kolumnist Karl Born. Denn Verkehrsminister Scheuer hat vor seinem Luftfahrtgipfel viel versprochen und nichts gehalten

Montage: airliners.de © Flughafen Berlin Brandenburg; Privat

"Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben"

Die Born-Ansage (149)

Der BER ist am Netz. Unser Kolumnist Karl Born widersetzt sich der Anordnung von Bundesverkehrsminister Scheuer und macht weiter Jokes über den BER. Es gibt einfach zu viele Vorlagen.

Karl Born hat Hoffnung. © airliners.de / Kollage mit Adobe Stock, Quality Stock Arts

Auf der Suche nach dem Hoffnungsschimmer

Die Born-Ansage (148)

Unser Kolumnist Karl Born erkennt in zwei Flügen einen Hoffnungsschimmer für die Luftfahrt während Corona. Es gibt also Licht am Ende des Tunnels. Oder geht es jetzt an die Sterbebegleitung?

Montage: airliners.de © dpa; Privat, Adobe Stock

Das hat Tegel nicht verdient

Die Born-Ansage (147)

Unser Kolumnist Karl Born ärgert sich über den unrühmlichen Abschied für den Flughafen Tegel. Er erinnert an persönliche Erlebnisse und prognostiziert, dass am Ende Schafe auf dem Berliner Traditions-Airport weiden werden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben