airliners.de Logo

Thema : DER Touristik

Beratung im Reisebüro. © dpa / Benjamin Nolte

Reisebüros auf dem Weg vom Verkäufer zum Dienstleister

Gute Beratung im Reisebüro kostet. Daher führen Anbieter wie die DER-Reisebüros jetzt Servicepauschalen ein. Der Anbieter versteht die Pauschale dennoch nicht als Beratungsgebühr, sondern als Honorierung für die Serviceleistungen rund um die Buchung.

Windmühlen (Symbolbild) © Adobe Stock / juanjo

Mit diesen Reisezeilen planen die Veranstalter im Sommer 2021

Der Sommerurlaub liegt gefühlt noch in weiter Ferne. Zu welchen Sonnenzielen dürfte es in diesem Jahr besonders viele Reisende ziehen? Die Pläne der großen Veranstalter geben Anhaltspunkte.

Zwei Kunden buchen in einem Reisebüro während der Corona-Krise eine Reise. © dpa / Thierry Roge/BELGA

DER Touristik schließt Reisebüros

DER Touristik wird rund 40 Filialen in Deutschland schließen. Konkurrent Tui verhandelt noch mit dem Betriebsrat. Europas größter Touristiker will rund 60 Filialen dicht machen.

Zwei Kunden buchen in einem Reisebüro während der Corona-Krise eine Reise. © dpa / Thierry Roge/BELGA

Pauschalreiseanbieter setzen auf höhere Flexibilitäten gegen Aufpreis

Mehr bezahlen und dafür auch kurzfristig ohne Stornogebühren den Urlaub absagen können: Die einfache Gleichung, die es bei Flugtickets schon lange gibt, erobert jetzt auch das Angebot bei vielen Pauschalreiseanbietern. Eine Übersicht.

Urlauber am Flughafen Palma de Mallorca, Spanien. © dpa / Clara Margais

"Ein unbeschwerter Sommer ist Wunschdenken"

Das Reisen ist mit Corona in weite Ferne gerückt. Wann kann es 2021 wieder losgehen? Viele Fragen sind noch offen und Prognosen schwierig. Viele Einschränkungen bleiben auch im neuen Jahr.

Swissport-Mitarbeiter beladen ein Flugzeug. © Swissport

Entlassungsrunde in Schweizer Luftfahrt- und Reisebranche steht an

Die großen Schweizer Luftfahrtdienstleister planen einen deutlichen Arbeitsplatzabbau. Auch die Reisebranche will sich neu aufstellen. Damit Gedler aus dem Luftfahrt-Hilfspaket fließen können, will die Politik jetzt die Gesetze ändern.

DER Touristik denkt über Beteiligung an Condor nach

Kurzmeldung

Der Reisekonzern DER Touristik erwägt eine Beteiligung am Ferienflieger Condor. "Eine anteilige Beteiligung würde ich nicht grundsätzlich ausschließen", sagte Europachef Ingo Burmester. Condor sei sehr verlässlich und gerade im Moment bei Kunden sehr beliebt. Man stelle aktuell steigende Buchungen für Sommer und Winter auf Condor-Flügen fest. Das Interesse von DER liege in einer "eigenständigen, dauerhaft erfolgreichen Airline".

Airbus A330 in den Fraben der Sri Lanken © AirTeamImages.com / Steve Flint

Anschläge in Sri Lanka: Was Reisende wissen sollten

Selbstmordanschläge in Sri Lanka treffen Luxushotels und Kirchen. Können Urlauber Reisen in das Land stornieren? Welche Einschränkungen gibt es vor Ort? Und was bedeuten die Ereignisse für das Reiseziel?

Eine Familie beim Check-in. © Lufthansa / Dominik Mentzos

Reiseveranstalter hoffen auf starken Sommer

Die Buchungslage für das das Sommerreisegeschäft fällt bislang schwächer aus als vor einem Jahr. Grund ist laut Reiseveranstaltern auch der Rekordsommer im vergangenen Jahr. Noch sehen die Touristiker aber keinen Grund zur Sorge.

Eine Familie ist im Flughafen Düsseldorf auf dem Weg zum Check-In. © dpa / Matthias Balk

Das sind die Flug-News der Reiseveranstalter

Die großen deutschen Reiseveranstalter passen ihr Flugprogramm im kommenden Winter an mehreren Flughäfen an. Das bedeutet teils neue Verbindungen und mehr Frequenzen, teils aber auch Kürzungen.

A320 der Lauda Motion. © AirTeamImages.com / Paul Buchroeder

Lauda Motion will 2019 Charter-Flüge anbieten

Lauda Motion will im kommenden Sommer offenbar verstärkt als Ferienflieger auftreten. Laut einem Bericht sollen dann auch Vollcharter für Reiseveranstalter möglich sein.

Im Inneren einer Airbus-Maschine von Small Planet Airlines. © AirTeamImages.com / Jan Severijns

Small Planet Airlines fliegt für Condor

Der Charterflieger Small Planet Airlines wird im Sommer ein Flugzeug für Condor ab Köln betreiben. Der Airbus sollte eigentlich an einem anderen Airport für einen großen Reiseveranstalter eingesetzt werden.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

The Hong Kong Polytechnic University

With 80 years of proud tradition, PolyU is a world-class research university, ranking among the world’s top 100 institutions.

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben