airliners.de Logo

Thema : DB Schenker

Cargolux und DB Schenker schaffen API-Schnittstelle

Kurzmeldung

Cargolux und DB Schenker haben eine gemeinsame API-Schnittstelle eingeführt. Laut Mitteilung ermöglicht es die Schnittstelle DB Schenker, sein Betriebssystem direkt mit dem System von Cargolux zu verbinden, um Angebote zu erhalten und Fracht auf Cargolux-Flüge zu buchen. Zudem bietet die Schnittstelle dynamische Preisoptionen, die auf spezifischen Anforderungen wie Gewicht, Streckenführung und Produkttyp basieren.

Container-Riesen wetten auf Luftfracht, © MSC
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/12/fiqfze2waaeg27a-DWsAN3__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© MSC"} }

Container-Riesen wetten auf Luftfracht

Hintergrund

MSC, Maersk, CMA CGM: Einige der größten Reedereien der Welt mischen seit Kurzem im Air-Cargo-Bereich mit – genau wie zahlreiche Großspeditionen. Doch nicht bei allen Logistikern steht Luftfracht auf der Agenda – das hat Gründe.

11 min

DB Schenker will mehr CO2-neutrale Luftfracht anbieten

Kurzmeldung

Mit dem Kauf von SAF weitet das Logistikunternehmen DB Schenker sein Klimaschutzangebot aus, wie es seitens der Deutsche-Bahn-Tochter heißt. Insgesamt stehen 11.000 Tonnen SAF zur Verfügung. Über eine "virtuelle Zuteilung" des Treibstoffs können Luftfracht-Kunden ihre Transporte CO2-neutral ausweisen. Mit Lufthansa Cargo seien bereits 150 CO2-neutrale Return-Flüge durchgeführt worden.

München will mehr Luftfracht, © AirTeamImages.com/Rudi Boigelot
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2021/02/164620-A4MJai__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Rudi Boigelot"} }

München will mehr Luftfracht

Hintergrund

Der zweitgrößte deutsche Flughafen hinkt bei der Luftfracht zurück. Das will München nun aber verstärkt angehen. Kleine Erfolge gibt es bereits. So fliegt Qatar Airways für DB Schenker ab sofort regelmäßig nach Bayern.

5 min
Volocopter lässt erstmals Schwerlastdrohne öffentlich fliegen, © Volocopter / DB Schenker
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2021/10/volodrone-bAgNT3__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Volocopter / DB Schenker"} }

Volocopter lässt erstmals Schwerlastdrohne öffentlich fliegen

Die Volodrone von Volocopter und DB Schenker absolviert in Hamburg ihren ersten öffentlichen Testflug. Drohnen sollen sich schon in wenigen Jahren als alltäglicher Verkehrsträger etablieren.

2 min

Volocopter und DB Schenker entwickeln Betriebsplan für Lastendrohne

Kurzmeldung

Volocopter und DB Schenker haben in einer Machbarkeitsstudie die Grundlagen für den Bodenbetrieb der Volodrone entwickelt. Untersucht wurde dabei, wie der Betrieb der Lastendrohne in einem sicheren Umfeld für Personal, Fracht und autonome Bodenfahrzeuge gestaltet werden kann, teilten beide Unternehmen mit. Im Anschluss soll ein Betriebsplan für die Integration der Drohne in die Logistiknetzwerke auf der ganzen Welt erarbeitet werden.

Lufthansa Cargo und DB Schenker starten CO2-neutrale Frachtflüge nach China

Kurzmeldung

DB Schenker und Lufthansa Cargo haben nach eigener Auskunft die erste regelmäßige CO2-neutrale Frachtflugverbindung aufgenommen. Wöchentlich fliegt nun eine 777F der Lufthansa Cargo von Frankfurt nach Shanghai und deckt ihren Treibstoffbedarf dabei zu hundert Prozent aus nachhaltigem Kraftstoff (SAF). Damit würden pro Woche die Emissionen von 174 Tonnen Kerosin eingespart, so DB Schenker.

DB Schenker legt neue "Drei Kontinente"-Luftfrachtverbindungen auf

Kurzmeldung

DB Schenker bedient bereits die erste von zwei neuen Luftfrachtrouten, die Europa, Asien und Nord-Amerika direkt miteinander verbinden. Die Flüge von Chicago über München nach Tokio und Seoul und retour seien eine Reaktion auf den anhaltenden Mangel an Frachtkapazitäten auf Passagierflügen, erklärte der Logistiker.

Neuer Personalvorstand bei DB Schenker

Kurzmeldung

Katharina Rath ist vom Aufsichtsrat der Schenker AG zum neuen Personalvorstand bestellt worden, wie das Unternehmen mitteilte. Die 47-Jährige werde ihre neue Position zum 1. Dezember 2020 antreten.

DB Schenker legt Cargo-Shuttle nach China auf

Kurzmeldung

DB Schenker steigt ins Luftfrachtgeschäft und und bietet bis Mitte Mai zwölf wöchentliche Rotationen zwischen München und Shanghai. Laut eines Sprechers konzentriert sich der Logistiker auf den Transport von Medizinprodukten. Dazu hat das Unternehmen drei Boeing 767 Passagier-Maschinen von Iceland Air geleased und zu Frachtern umgerüstet.

DB gibt Luftfrachtgeschäft in den USA auf, © Deutsche Bahn AG/Volker Emersleben
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2011/06/DB1211_492a284f79d9d8e655d88afeaa894387__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Deutsche Bahn AG/ Volker Emersleben"} }

DB gibt Luftfrachtgeschäft in den USA auf

Hohe Treibstoffpreise

Die Deutsche Bahn zieht sich aus dem Luftfrachtgeschäft in Nordamerika zurück. Die US-Tochter Schenker Inc. soll den Flugbetrieb ihrer Flotte in den kommenden Wochen einstellen und Fracht künftig inneramerikanisch auf dem Landweg transportieren.

1 min
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

GOODVICE

Aviation, Transportation & Litigation.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Aviation Quality Services GmbH

Safety and quality need a partner

Zum Firmenprofil

DB Schenker zieht zum BER, © dpa
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2009/06/schenker02_1dfa498f908ca55269fbd9a99bb635b9__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa"} }

DB Schenker zieht zum BER

Das Logistikunternehmen DB Schenker bezieht im April 2012 ihr neues Luftfrachtzentrum auf dem Flughafen Berlin Brandenburg (BER). In dem neuen Zentrum bündelt Schenker dann die Kapazitäten von vier kleineren Lagern, die bisher im Raum Berlin angemietet sind.

1 min

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben