airliners.de Logo

Thema : China

Branche erwartet nur langsame China-Erholung, © dpa
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2020/01/fa0000a0d09_da6d0fe7e5334b0577bb8eac1c5b7fc0__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa"} }

Branche erwartet nur langsame China-Erholung

Der Reise-Nachholbedarf von und nach China ist nach fast drei Jahren der Corona-Abschottung groß. Dennoch wird der Markt wahrscheinlich nur langsam wieder zu alter Größe anwachsen. Dafür gibt es gleich mehrere Gründe.

4 min

Emirates fliegt wieder häufiger nach China

Kurzmeldung

Emirates fliegt nach der Öffnung Chinas wieder nach Shanghai und Peking. Shanghai wird ab dem 20. Januar zunächst mit zwei wöchentlichen Flügen aus Dubai bedient, Peking kommt ab dem 15. März mit einem täglichen Nonstop-Flug dazu. Wie die Airline zudem mitteilt, wird die Guangzhou-Verbindung ab Februar von viermal wöchentlich auf täglich ausgebaut.

China wirft EU-Ländern wegen Testpflicht "Diskriminierung" vor, © DPA/Mark Schiefelbein/AP
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2023/01/5fac5200b0813212-V3fXSE__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© DPA/ Mark Schiefelbein/AP"} }

China wirft EU-Ländern wegen Testpflicht "Diskriminierung" vor

China wirft den Ländern, die angesichts der hohen Corona-Fallzahlen in China eine neue Testpflicht für Reisende aus der Volksrepublik eingeführt haben, Diskriminierung vor. Dabei besteht das Land ebenfalls auf Testungen bei der Einreise.

2 min
Corona-Testpflicht für Reisende aus China in Kraft, © DPA/Andy Wong/AP
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2023/01/5fac5000ee62e8d0-jUd8KO__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© DPA/ Andy Wong/AP"} }

Corona-Testpflicht für Reisende aus China in Kraft

Deutschland setzt aus Sorge vor neuen Virusvarianten verschärfte Einreiseregeln für Passagiere aus China um. China beendet derweil seine strikte Corona-Abschottung. Noch gibt es aber nur wenige Flüge.

4 min
Deutschland führt Testpflicht für Reisende aus China ein, © DPA/Rick Bowmer
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/06/5fa99c00187af2ff-cacyy5__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© DPA/ Rick Bowmer"} }

Deutschland führt Testpflicht für Reisende aus China ein

Deutschland wird für Flugreisende aus China wieder eine Corona-Testpflicht einführen. Die EU-Mitgliedsstaaten hatten es zuvor nicht geschafft, sich auf ein einheitliches Vorgehen zu einigen.

4 min
Streit um China-Einreisebeschränkungen in Deutschland und Europa, © dts Nachrichtenagentur
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2023/01/dts-image-14244-galob1__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dts Nachrichtenagentur"} }

Streit um China-Einreisebeschränkungen in Deutschland und Europa

Kommt eine europaweite Corona-Testpflicht für Reisende aus China in der EU? In Deutschland sprechen sich die Koalitionsparteien weiter dagegen aus, während andere Länder vorpreschen. Die Branche ist strikt gegen Verbote – und nationale Alleingänge.

7 min
Neue Corona-Einreisebeschränkungen für Flugreisende aus China, © dpa/Xiong Qi
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2020/03/fa0e00ad0d_d5c8f258616f0b38239f9b44a1b4ff12__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Xiong Qi"} }

Neue Corona-Einreisebeschränkungen für Flugreisende aus China

In den USA gibt es neue Einreisebeschränkungen für Flugreisende aus China. Auch ein europäisches Land verlangt bereits wieder Tests. Mit Corona infizierte Reisende müssen sich in Italien in Isolation begeben.

6 min
China beendet ab 8. Januar Einschränkungen bei Einreise, © DPA/Andy Wong/AP
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2022/09/5faa42009376b41f-oIHcwc__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© DPA/ Andy Wong/AP"} }

China beendet ab 8. Januar Einschränkungen bei Einreise

China hebt die Corona-Quarantäneregeln auf. Auch die Beschränkungen für internationale Flüge nach China sollen Anfang Januar wegfallen.

2 min

Boeing 737 Max erstmals wieder im China-Einsatz

Kurzmeldung

Eine Boeing 737 Max der mongolischen Miat ist regulär ins chinesische Guangzhou geflogen. Es war der erste China-Flug des Typen seit die dortigen Behörden 2019 ein Flugverbot ausgesprochen hatten, berichtet "Bloomberg". Chinesische Airlines setzten die Max weiterhin nicht ein.

Neue Frachtverbindungen am Flughafen Köln/Bonn

Kurzmeldung

Atran Airlines, eine Tochtergesellschaft der Volga-Dnepr-Gruppe, fliegt einmal wöchentlich mit einer Boeing 737-800BCF von Shenzhen nach Köln. Zudem fliegt die Charter-Frachtfluggesellschaft ROM Cargo erstmals mit einer B747-400F im Auftrag einer Spedition von Zhengzhou nach Köln, wie der Flughafen auf Linkedin mitteilte.

Die Schiene als Alternative zu Luftfracht aus China, © Deutsche Bahn AG/Volker Emersleben
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2021/12/db13243-Azv1hh__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© Deutsche Bahn AG/ Volker Emersleben"} }

Die Schiene als Alternative zu Luftfracht aus China

Neben Luft- und Seefracht etabliert sich derzeit eine weitere Möglichkeit, Güter zwischen China und Europa zu transportieren: die Eisenbahn. Die Betreiber argumentieren unter anderem mit einer besseren Klimabilanz. Doch es gibt zahlreiche Probleme entlang der "Neuen Seidenstraße".

7 min
Boeing 737 Max kurz vor Wiederinbetriebnahme in China, © AirTeamImages.com/Weimeng
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2019/05/99900_2a0f41decdf4f6a98ea9f71c7c1ac3b1__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Weimeng"} }

Boeing 737 Max kurz vor Wiederinbetriebnahme in China

In China darf die Boeing 737 Max nach fast drei Jahren vielleicht bald wieder abheben. Die Zivile Luftfahrtbehörde des Landes hat das letzte Kriterium zur Sicherheit der Maschine geklärt und Boeing Anforderungeng gestellt, damit die Flugzeuge in China wieder fliegen dürfen.

1 min
Studie: Langstreckenreisen in Europa erst wieder 2025/26 auf Vorkrisenniveau, © AirTeamImages.com/Simon Willson
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2021/11/346668-Tog9CQ__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Simon Willson"} }

Studie: Langstreckenreisen in Europa erst wieder 2025/26 auf Vorkrisenniveau

Eine Studie kommt zu dem Ergebnis, dass sich die Nachfrage nach Langstreckenreisen in Europa verglichen mit den USA und China am langsamsten erholen wird. Geschäftsreisen sollen in Europa und den USA sogar um fast ein Viertel zurückgehen.

2 min
Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

China reduziert internationale Flüge wegen Corona stark

Kurzmeldung

Während andere Länder ihre Grenzen wieder für geimpfte, genesene oder getestete Reisende öffnen, schottet sich China weiter ab und erlaubt maximal 400 grenzüberschreitende Flüge pro Woche. Die Abschottung sei für deutsche Firmen eine enorme Hürde, wie die "Tagesschau" erklärt.

China und USA entziehen Airlines gegenseitig Flugrechte

Kurzmeldung

Nach einer Entscheidung der chinesischen Behörden, die Flugrechte für United Airlines nach Shanghai zu beschneiden, hat das US-Verkehrsministerium vorübergehende Kapazitätsbeschränkungen für chinesische Fluggesellschaften eingeführt, berichtet die "Aviation Week". Betroffen sind Air China, China Eastern, China Southern, and Xiamen Airlines.

Neun Corona-Infektionen: Hunderte Flüge in China gestrichen, © AirTeamImages.com/Markus Mainka
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2020/04/357694_800_806b818e2ce5334046b1e7f1d77bc3ca__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Markus Mainka"} }

Neun Corona-Infektionen: Hunderte Flüge in China gestrichen

Nach einem Corona-Ausbruch im chinesischen Nanjing werden hunderte Flüge abgesagt. Um den Flughafen gab es Massentests. Die Behörden verfolgen eine strenge "Null-Covid-Politik".

2 min

China will Mach-6-Businessjet entwickeln

Kurzmeldung

China plant, ein Hyperschall-Flugzeug zu entwickeln, berichtet das Portal "Golem". Das Flugzeug in Deltaflügelform soll eine Geschwindigkeit von Mach 6 erreichen können und Platz für zehn Passagiere bieten. Die Strecke von China nach Europa soll dann in einer Stunde zurückgelegt werden können.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Boroskopie / Endoskopie Grundlagen TRAINICO GmbH - In diesem Kurs werden Ihnen von kompetenten und erfahrenen Trainern praxisnah Spezialisierungen in der Messung mit dem Gerät GE XL go+ Boroskopie /... Mehr Informationen
The only German-wide FBO network
The only German-wide FBO network GAS German Aviation Service GmbH - GAS German Aviation Service provides services at all German airports. If you can’t find an airport in the list below, please contact our headquarters... Mehr Informationen
EASA Part-66 A1 Refresher Course
EASA Part-66 A1 Refresher Course Lufthansa Technical Training GmbH - Dieser Kurs ist geeignet für Mitarbeiter in luftfahrttechnischen Betrieben, die ihre Kenntnisse in komprimierter Form auffrischen möchten. Nach erfolg... Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
Vom Quereinsteiger zum Insider: Intensivtraining zu Grundlagen der Zivilluftfahrt
Vom Quereinsteiger zum Insider: Intensivtraining zu Grundlagen der Zivilluftfahrt Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Dieses Training verfolgt das Ziel, Teilnehmer mit keinen oder geringen Luftfahrtkenntnissen systematisch in die Grundlagen der Zivilluftfahrt sowie in... Mehr Informationen
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce
Ausbildung Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH - Als Kauffrau / Kaufmann für E-Commerce arbeitest Du bei einem Online-Portal, einem Start-Up oder in den Digitalabteilungen von Reiseveranstaltern und... Mehr Informationen
GSE Rental Solutions with maximum flexibility.
GSE Rental Solutions with maximum flexibility. HiSERV GmbH - Mieten Sie Ihr Cargo GSE mit maximaler Flexibilität! HiSERV bietet Premium-Qualität, hohe Flexibilität und intelligente GSE zu einem fairen Preis. Wi... Mehr Informationen
Kundenspezifische Angebote – Full Service HR Agentur
Kundenspezifische Angebote – Full Service HR Agentur ARTS - Wir sind eine Full Service HR Agentur. Dank unserer 22-jährigen Expertise als HR Dienstleister unterstützen wir Sie tatkräftig bei der Bewältigung Ihr... Mehr Informationen
China erwägt Testflüge mit Boeing 737 Max, © AirTeamImages.com/Weimeng
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2019/05/99900_2a0f41decdf4f6a98ea9f71c7c1ac3b1__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Weimeng"} }

China erwägt Testflüge mit Boeing 737 Max

Die chinesischen Behörden zeigen sich offen für die Wiederzulassung der 737 Max. Boeing schickt im Juli eine Delegation nach Peking. Bis zur Zulassung in dem für Boeing wichtigen Markt könne es aber noch Monate dauern.

1 min
Airbus-Verwaltungsratschef warnt vor Konkurrenz aus China, © dpa/Oliver Berg
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2014/01/obermannrenedpa_7d8b7b873e1e4bc5744a8767e7f2c598__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© dpa/ Oliver Berg"} }

Airbus-Verwaltungsratschef warnt vor Konkurrenz aus China

Airbus-Verwaltungsratschef René Obermann warnt beim Flugzeugbau vor drohender Konkurrenz aus China. Wichtig seien weitere "Effizienz- und Innovationsanstrengungen". Besonders eine Maschine bereitet dem Ex-Telekom-Chef Sorgen.

2 min

China hat keine Eile, die 737 Max wieder zuzulassen

Kurzmeldung

Dass China die Boeing 737 Max in der kommenden Zeit wieder für den Einsatz zertifiziert, ist unwahrscheinlich, schreibt die "Southern China Morning Post". Boeing-Chef Calhoun rechne selbst erst frühestens im zweiten Halbjahr damit. Als Hauptgrund werden neben der fortgesetzten Problemen der Baureihe die schlechten politischen Beziehungen zwischen den USA und China genannt.

Guangzhou neuer verkehrsreichster Flughafen der Welt

Kurzmeldung

Der chinesische Flughafen Guangzhou ist neuer verkehrsreichster Flughafen der Welt. Er löst den Flughafen Hartsfield-Jackson Atlanta ab, der den Titel nach 22 Jahren abgeben muss, berichtet "CNN". Insgesamt befinden sich sieben der zehn verkehrsreichsten Flughäfen der Welt im Jahr 2020 in China.

China will 40 Prozent der Bevölkerung bis Juni impfen, © AirTeamImages.com/Markus Mainka
{ "@context": "https://schema.org", "@type": "ImageObject", "url": "https://img.airliners.de/2020/04/357694_800_806b818e2ce5334046b1e7f1d77bc3ca__wide__303", "copyrightHolder": {"@type": "Person", "name": "© AirTeamImages.com/ Markus Mainka"} }

China will 40 Prozent der Bevölkerung bis Juni impfen

Chinas Regierung will nach eigenen Angaben 40 Prozent der eigenen Bevölkerung bis Juni impfen lassen. Bislang ist die Impfquote allerdings überschaubar.

2 min

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben