airliners.de Logo

Thema : Cargo

DB Schenker legt Cargo-Shuttle nach China auf

Kurzmeldung

DB Schenker steigt ins Luftfrachtgeschäft und und bietet bis Mitte Mai zwölf wöchentliche Rotationen zwischen München und Shanghai. Laut eines Sprechers konzentriert sich der Logistiker auf den Transport von Medizinprodukten. Dazu hat das Unternehmen drei Boeing 767 Passagier-Maschinen von Iceland Air geleased und zu Frachtern umgerüstet.

Flugzeuge der Lufthansa Cargo © Lufthansa Cargo

Lufthansa Cargo fliegt mit Sonderflugplan von und nach China

Kurzmeldung

Lufthansa Cargo hat am Freitag einen Sonderflugplan für Frachtflugzeuge von und nach China veröffentlicht. In den kommenden Tagen sind drei Flüge von Frankfurt am Main nach Shanghai und drei Flüge zurück geplant, teilte die Fracht-Airline mit. Die Flüge sind für Sonntag, Montag und Mittwoch angesetzt. Weitere Verbindungen würden aktuell geprüft und sollen voraussichtlich kommende Woche Dienstag veröffentlicht werden

Mitglieder des alten und neuen Präsidiums des Aircargo Club Deutschland (v.l.n.r.): Christoph Papke, Mathias Jakobi, Christopher W. Stoller, Benjamin Riege und Achim Martinka. © Aircargo Club Deutschland

Zwei neue Mitglieder im Präsidium des Aircargo Club Deutschland

Kurzmeldung

Achim Martinka, Deutschland-Chef von Lufthansa Cargo, und Benjamin Riege, Marketing-Chef von Riege Software, verstärken ab sofort das Präsidium des Aircargo Club Deutschland. Die beiden wurden auf der Jahreshauptversammlung einstimmig gewählt. Der bisherige Präsident Christopher W. Stoller wurde in seinem Amt ebenfalls einstimmig bestätigt.

Eine DCH-2 Beaver bei der Ankunft in Campbell River © Corilair

Cargo schämt sich nicht

Schiene, Straße, Luft (38)

Passagierentwicklung bei Zug und Flug, Nachtzug oder elektrisches Fliegen: Auch wenn für eingefleischte Flieger dunkle Wolken am Himmel stehen, hat das neue Jahr positives Potential, meint Verkehrsjournalist Thomas Rietig.

Ein Gebäude des Airline-Dienstleisters Swissport. © Swissport

Swissport übernimmt Cargo-Handling der Lufthansa Gruppe in Belgien

Kurzmeldung

Swissport und die Lufthansa Gruppe haben einen Fünf-Jahres-Vertrag für das Cargo Handling an den belgischen Airports in Brüssel und Lüttich abgeschlossen, teilte der Bodendienstleister mit. Der Kontrakt beinhaltet die Abfertigung von Brussels Airlines, Lufthansa und Austrian Airlines.

Peter Gerber ist Chef von Lufthansa Cargo. © Lufthansa Cargo

Für Lufthansa Cargo ist die Zukunft rosig, die Gegenwart aber lausig

Der Frachtkranich hat es wegen der kriselnden Weltkonjunktur nicht leicht, mittelfristig sind die Aussichten jedoch gut. Digitalisierung und Flottenerneuerung sollen Lufthansa Cargo laut CEO Peter Gerber wieder an die Spitze der Branche führen.

Diese A330 der Delta Air Lines darf mit einem maximalen Abfluggewicht von 242 Tonnen fliegen. © Airbus / A. Doumenjou

LUG Aircargo wird Frachtabfertiger von Delta in Frankfurt

Kurzmeldung

LUG Aircargo wird künftig die Frachtabfertigung von Delta Air Lines in Frankfurt übernehmen, gab das Unternehmen bekannt. LUG konnte Delta mit seiner Servicequalität, Infrastruktur und Prozessautomatisierung überzeugen. Delta setzt bereits seit über fünf Jahren auf LUG am Flughafen München.

Visualisierung der neuen Frachthalle von Swissport am Frankfurter Flughafen © Swissport

Swissport und Fraport legen Grundstein für neue Cargo-Halle in Frankfurt

Kurzmeldung

Swissport und Fraport haben den Grundstein für eine neue Frachtabfertigungshalle gelegt, wie der Flughafenbetreiber mitteilt. Mit dem neuen Gebäude würden die Handling-Kapazitäten von Swissport um 50 Prozent auf über 200.000 Tonnen pro Jahr erhöht. Die Halle bekomme eine Lagerfläche von 17.000 Quadratmetern, Büro- und Sozialflächen von 2.400 Quadratmetern, Außen- und Rangierflächen von 12.500 Quadratmetern sowie 31 Tore für Lkw.

Die letzte jemals produzierte MD-11 mit der Registrierung D-ALCN. © AirTeamImages.com / Phillip Lewis

Lufthansa Cargo schickt letzte jemals gebaute MD-11 in Rente

Kurzmeldung

Lufthansa Cargo setzt die Ausmusterung ihrer MD-11-Flotte fort. Am gestrigen Dienstag verabschiedete das Unternehmen die letzte jemals gebaute MD-11, Registrierung D-ALCN, in den Ruhestand. Die Maschine wurde ins kalifornische Victorville geflogen, wo sie wohl weiterverwertet wird. Das von drei CF6-80C2-Turbofans angetriebene Frachtflugzeug flog seit 2001 neu für Lufthansa Cargo. Die verbleibenden neun MD-11 sollen bis Ende 2020 ausgemustert werden.

Sortieranlage von DHL im neuen Logistikzentrum am Flughafen Köln/Bonn. © DHL

DHL Express nimmt neues Logistikzentrum in Köln/Bonn in Betrieb

Kurzmeldung

DHL Express hat am Flughafen Köln/Bonn sein neuestes Logistikzentrum in Betrieb genommen. Während einer zweijährigen Modernisierung des Luftfrachtdrehkreuzes wurden laut Unternehmensmitteilung 123 Millionen Euro investiert. Das Zentrum messe rund 15.000 Quadratmeter, davon 12.000 Quadratmeter Frachthalle und 3000 Quadratmeter Büroflächen. Heizung und Kühlung des Frachtzentrums soll vollkommen emissionsfrei funktionieren.

Frachtverladung bei Lufthansa Cargo © Lufthansa Cargo AG / Patrick Kuschfeld

Angebots- und Buchungsprozess von Lufthansa Cargo nun komplett digital

Kurzmeldung

Lufthansa Cargo hat mit "smartBooking" eine neue API-Schnittstelle für Kunden in Betrieb genommen und damit den Angebots- und Buchungsprozess vollständig digitalisiert, teilt das Unternehmen mit. Kunden und Partner hätten damit ein verbindliches und sofort online buchbares Angebot inklusive verfügbarer Routings, Kapazitäten und Preise.

Boeing 777F von Aerologic in Farben der DHL © AirTeamImages.com / Roman Becker

Weltweite Luftfracht weiter in der Krise

Kurzmeldung

Die globale Luftfracht-Nachfrage geht weiter zurück. Im September sind laut Mitteilung des Airline-Verbandes Iata 4,5 Prozent weniger Frachttonnenkilometer nachgefragt worden. Dies sei der elfte Monat in Folge mit einem Rückgang. Die Branche leidet laut Iata vor allem unter internationalen Handelskonflikten. Die verfügbare Kapazität stieg im selben Zeitraum um 2,1 Prozent.

Johannes Jähn © MFG

Cargologic Germany startet mit neuem Geschäftsführer

Rund zwei Wochen nach der Erteilung der Betriebserlaubnis nimmt Cargologic Germany den operativen Betrieb auf. Gleichzeitig gibt es einen Wechsel an der Unternehmensspitze, denn der bisherige Chef sieht seine Aufgabe als erfüllt an.

Cargologic-Germany-Team feiert den Start in Leipzig/Halle. © Cargologic Germany

Cargologic Germany hat deutsches AOC

Cargologic Germany hat die Betriebserlaubnis vom LBA erhalten. Damit kann die Fracht-Airline mit einigen Monaten Verzögerung den kommerziellen Betrieb aufnehmen. Gegen Kritik der Branche müssen sich die Macher weiter wehren.

LUG-Chef Patrik Tschirch (links) mit Jochen Golle, Traffic Manager Germany & Denmark von Korean Air Cargo © LUG

Korean Air Cargo verlängert Abfertigungsvertrag mit LUG in Frankfurt

Kurzmeldung

Korean Air Cargo hat ihre Kooperation mit LUG Aircargo Handling am Frankfurter Flughafen um drei weitere Jahre bis 2022 verlängert. Wie LUG mitteilt, fertigt das Unternehmen seit über 22 Jahren Fracht für Korean ab.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

Hochschule Worms

Wissen, worauf es ankommt!

Zum Firmenprofil

GAS German Aviation Service GmbH

Deutschlands größtes FBO & Handling Netzwerk

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

Der erste Boeing 737-400 Frachter der neuen deutschen Cargo-Airline Cargologic am Airport Leipzig/Halle. © Cargologic Germany

Cargologic-Germany-Piloten trainieren in Hannover und Paderborn

Kurzmeldung

Bis zur Freigabe des kommerziellen Flugbetriebs halten sich die Piloten der neuen Fracht-Airline Cargologic Germany nach Informationen der "Leipziger Volkszeitung" mit Flügen nach Hannover und Paderborn im Training. Wenn die Genehmigung da ist, könne der Betrieb innerhalb eines Tages losgehen.

Frachtverladung bei Lufthansa Cargo am Frankfurter Flughafen. © Fraport

Lufthansa Cargo setzt neuen Container für temperatursensible Produkte ein

Kurzmeldung

Lufthansa Cargo startet den Einsatz neuer Kühlcontainer für Transporte temperaturempfindlicher, lebensverlängernder Produkte, teilt das Unternehmen mit. Die Container haben ein Kühl- und Heizsystem und können eine voreingestellte Temperatur bei Umgebungsbedingungen von Minus 30 bis Plus 54 Grad Celsius halten.

Lufthansa Cargo: Eingeschränkter Tiertransport auf Nordamerika-Strecken

Kurzmeldung

Passagiere von Lufthansa, Brussels oder Austrian, die nach Philadelphia, Washington oder Toronto fliegen, können weiterhin keine Tiere im Gepäckraum mitführen. Das bestätigte ein Lufthansa-Cargo-Sprecher gegenüber airliners.de. Grund sei unteranderem die starke Hitze an den Zielorten.

Luftseitige Ansicht der neuen Swissport-Cargohalle am Flughafen Wien. © Swissport International AG

Swissport eröffnet zweite Cargo-Halle am Flughafen Wien

Kurzmeldung

Bodendienstleister Swissport hat am Flughafen Wien eine zweite Cargo-Halle mit 2100 Quadratmetern Fläche eröffnet, teilte das Unternehmen mit. Die Halle bietet direkten Zugang zur Luftseite, was den Warentransport deutlich beschleunigen soll.

Boeing 737-300QC der Aquiline © Aquiline International Corporation Ltd.

Aquiline plant Cargo-Verbindung von Linz nach Rostock-Laage

Kurzmeldung

Das Frachtflug- und Leasingunternehmen Aquiline Austria will ab Oktober 2019 regelmäßige Cargo-Verbindungen zwischen Linz und Rostock anbieten, teil der Rostocker Airport mit. Geflogen werden solle mit einer Boeing 737-300.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Mini-Anhänger, Motiv beidseitig eingewebt: Remove Before Flight (aktuell nur in rot verfügbar)** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angene... Mehr Informationen
GDS Profi (AMADEUS, Sabre, Galileo, IATA, IATA-Fachenglisch und CRM)
GDS Profi (AMADEUS, Sabre, Galileo, IATA, IATA-Fachenglisch und CRM) SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Ziel dieses Kurses ist es, in 8 Wochen Profikenntnisse im Bereich IATA, AMADEUS, Sabre, Galileo und im Bereich Backoffice & BSP zu erlangen. Mehr Informationen
ARINC 429 der zivile Avionik Datenbus TRAINICO GmbH - Aufbau und Funktion vom zivilen Datenbus ARINC 429. Mehr Informationen
Aviation Charges & Taxes
Aviation Charges & Taxes GAS German Aviation Service GmbH - German Aviation Tax Who has to pay German Aviation Tax? Only commercial operators departing from a German airport with passengers on board are obliged... Mehr Informationen
Master of Business Administration (MBA)
Master of Business Administration (MBA) Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Das MBA-Programm am WIT blickt auf eine mehr als fünfzehnjährige Geschichte zurück. Der Studiengang bringt die wirtschaftliche Expertise unserer praxi... Mehr Informationen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen
Qualifiziertes Personal für den Einsatz rund um den Flughafen TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH - Der Luftfahrt-Personaldienstleister TEMPTON stellt qualifiziertes Personal in Form von Arbeitnehmerüberlassung oder über eine vermittelte Festanstellu... Mehr Informationen
B737-600/700/800/900 (CFM56) General Familiarization Theoretical (E/AV/A/P) Lufthansa Technical Training GmbH - This course provides an overview of airplane, systems and powerplant as outlined in the Systems Description Section of the Aircraft Maintenance Manual... Mehr Informationen
Travel Services
Travel Services Flight Consulting Group - Travel Services bietet Dienstleistungen für Unternehmen aus der Geschäftsluftfahrt. Die Spezialisierung auf diesen Bereich ermöglicht es, die am beste... Mehr Informationen
Der erste Boeing 737-400 Frachter der neuen deutschen Cargo-Airline Cargologic am Airport Leipzig/Halle. © Cargologic Germany

Cargo Logic Germany will im Juli abheben

Nach einigen Verzögerungen will die in Leipzig/Halle ansässige neue Frachtfluglinie Cargo Logic Germany starten. Geschäftsführer Ulrich Ogiermann betont die Eigenständigkeit der Airline.

Flugzeugbeladung bei Time Matters. © Time Matters

Lufthansa-Cargo-Tochter Time Matters will in Asien durchstarten

Der auf eilige Transporte Logistiker Time Matters eröffnet eine Dependance in China und erhält eine Betriebslizenz ohne die Beteiligung eines chinesischen Partners. Die Expansion in Asien ist aber noch nicht abgeschlossen.

Achim Martinka, Vice President Germany von Lufthansa Cargo © Lufthansa Cargo

Lufthansa Cargo bekommt neuen Chef für die Region Deutschland

Kurzmeldung

Achim Martinka wird Vice President Germany und damit neuer Chef der Region Deutschland für Lufthansa Cargo. Das teilte das Unternehmen mit. Er wird seine Aufgabe in den nächsten Wochen übernehmen.

Der Flughafen Leipzig/Halle ist das zweitgrößte Frachtdrehkreuz Deutschlands. © Flughafen Leipzig/Halle / Uwe Schossig

Frachtdrehkreuz Leipzig/Halle bekommt zweite Cargo City

Der Flughafen Leipzig/Halle und DHL investieren in den kommenden Jahren insgesamt knapp eine halbe Milliarde Euro. Zusätzlich zur Erweiterung des DHL-Hubs entsteht eine zweite Cargo City.

Frachtflugzeuge von Lufthansa Cargo (MD-11F und Boeing 777F) © Lufthansa Cargo

Lufthansa Cargo gründet E-Commerce-Tochter

Kurzmeldung

Lufthansa Cargo will ihr Geschäft im E-Commerce-Bereich ausbauen und hat das Unternehmen "Heyworld" gegründet. Der Service soll in bestehende E-Commerce-Software integriert werden können und neben reiner Luftfracht auch den Transport auf der letzten Meile bis zum Endkunden anbieten.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben