airliners.de Logo

Thema : British Airways

British Airways holt fünf A380 zurück

Kurzmeldung

British Airways holt fünf A380 zurück in die Flotte. Laut "headforpoints.com" setzt der britische Flag Carrier die Maschinen im November auf Testflügen nach Frankfurt und Madrid ein. Ab Anfang Dezember sollen die Super-Jumbos dann wieder auf die Langstrecke gehen.

British Airways bietet SAF an

Kurzmeldung

British Airways bietet Passagieren ab sofort an, nachhaltigen Flugzeugtreibstoff (SAF) zu tanken. Fluggäste können gegen einen Aufpreis zehn Prozent SAF für die Flüge dazubuchen, teilte die Airline mit. Die neue Initiative ist Teil eines neuen Nachhaltigkeitsprogramms "BA Better World". Andere Airlines wie Lufthansa bieten die Option bereits an.

British Airways öffnet First-Class Lounges wieder

Kurzmeldung

British Airways hat die First-Class-Lounges in London Heathrow und New York JFK wieder eröffnet. Die "Concorde Rooms" waren seit März 2020 wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Wie die Airline mitteilte, sollen weitere Lounges folgen. Einige Vielflieger-Warteräume sind bereits seit August geöffnet.

Zur Airline-Gruppe IAG gehören Aer Lingus, British Airways, Iberia und Vueling. © IAG

British-Airways-Mutter IAG tief in roten Zahlen

IAG weist auch für das zweite Quartal knapp eine Milliarde Verlust aus. British Airways und Aer Lingus leiden stärker unter der Krise als die spanischen Töchter. Die Passagierzahlen sind deutlich unter den Vor-Corona-Zahlen.

A380 von British Airways am Flughafen London-Heathrow © Heathrow Airports Limited

British Airways rechnet mit mehr Langstrecken ab Herbst

British-Airways-CEO Sean Doyle geht davon aus, dass es ab Herbst wieder deutlich mehr Langstreckenflüge geben wird. Impfen, Testen und neue technische Möglichkeiten machen es möglich. Kunden können auch auf ein Comeback der A380 hoffen.

British Airways erwartet Reisewelle ab 17. Mai

Kurzmeldung

British Airways rechnet damit, dass die britische Regierung Auslandsreisen für die Bevölkerung ab Mitte Mai wieder erlauben wird. Damit könnte der Reiseverkehr am 17. Mai wieder anziehen, sagte British-Airways-CEO Sean Doyle der Nachrichtenagentur "Reuters".

Lynne Embleton wird neue Aer-Lingus-Chefin

Kurzmeldung

Lynne Embleton übernimmt am 6. April die Führung der irischen IAG-Airline Aer Lingus. Embleton war zuvor Corgo-Chefin von IAG, schreibt die "FVW". Sie folgt auf Donal Moriarty, der wieder die Aufgabe des Chief Corporate Affairs Officer übernimmt. Moriarty führte die Airline nach dem Weggang von Sean Doyle zu British Airways interimsmäßig.

British Airways steigert Lqiuidität mit milliardenschwerem Export-Kredit

Kurzmeldung

British Airways kann die Liquidität um 2,9 Milliarden Euro erhöhen, wie die Konzernmutter IAG bekannt gibt. Neben einem über die UK Export Finance abgesicherten Kredit über 2,3 Milliarden Euro über fünf Jahre wurden weitere 600 Millionen durch neue Pensionsvereinbarungen freigesetzt.

Flugzeuge der Iberia und British Airways in Madrid (Archifoto). © AirTeamImages.com / TT

250 Flugzeuge für Internet per European Aviation Network umgerüstet

British Airways hat mittlerweile ihre gesamte Kurzstreckenflotte für den Internetzugang per European Aviation Network (EAN) umgerüstet. Auch andere IAG-Töchter setzen auf das Funknetzwerk, das fast ohne Satelliten auskommt.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

Hamburg Aviation

Für die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg.

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

Airlines kommen zurück nach Salzburg

Kurzmeldung

British Airways hat am gestrigen Donnerstag (17.12) wieder Verbindungen zwischen London-Heathrow und dem Flughafen Salzburg gestartet. Laut einer Mitteilung des Mozart-Airports folgen in den kommenden Tagen Lufthansa mit einer Verbindung von Frankfurt, sowie Easyjet (London, Bristol, Amsterdam und Berlin) Ryanair (Dublin).

Letzter Flug einer British-Airways-747 in Südwales gelandet

Kurzmeldung

British Airways teilte mit, dass am Freitag der allerletzte Flug mit einer Boeing 747 der Airline durchgeführt wurde. Ziel war das Airfield Bro Tathan in Südwales, wo sie langfristig ausgestellt werden soll. British Airways war jahrzehntelang der größte Betreiber des Jumbo Jets.

British Airways kündigt Southampton-Berlin an

Kurzmeldung

British Airways wird ab kommenden Mai die südenglische Küstenstadt Southampton mit Berlin verbinden. Laut Mitteilung steht die Route einmal wöchentlich auf dem Flugplan. Eingesetzt wird eine Embraer 190.

Neue Chefin für Nachhaltigkeit bei British Airways

Kurzmeldung

Carrie Harris wird die neue Leiterin für Nachhaltigkeit bei British Airways. Sie soll sich um die Strategien der Airline für Umweltfragen, Diversität, Inklusion und "Wellbeing" kümmern, so British Airways. Die Berufung reflektiere die wachsende Wichtigkeit des Themas im Unternehmen.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Aviation Charges & Taxes
Aviation Charges & Taxes GAS German Aviation Service GmbH - German Aviation Tax Who has to pay German Aviation Tax? Only commercial operators departing from a German airport with passengers on board are obliged... Mehr Informationen
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück
Classic-Anhänger - Remove Before Flight - 2 Stück RBF-Originals.de - **2 Classic-Anhänger, Motiv beidseitig aufgestickt: Remove Before Flight** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angenehme und zugleich widerstan... Mehr Informationen
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart
Umschulung mit TRAINICO – Wagen Sie den beruflichen Neustart TRAINICO GmbH - Eine Umschulung mit IHK-Abschluss dauert mindestens 24 Monate und beinhaltet ein Praktikum, das Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihr Wissen auszuprobieren... Mehr Informationen
Bodenverkehrsdienstleistungen der FCG - Flight Consulting Group
Bodenverkehrsdienstleistungen der FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Komplettes Arrangement von Bodendiensten: Flughafenabfertigung, Zoll/Immigration, Slot/PPR, Passagierabfertigung, Catering. FCG OPS ist ein zertifizie... Mehr Informationen
AviationPower Crew Services
AviationPower Crew Services AviationPower Group - UNSER KABINENPERSONAL IST IMMER FIRST CLASS. Für Linien, Charter und Unternehmen aus der Business Aviation, entwickeln wir individuelle Crew Services-... Mehr Informationen
Safety Management System (SMS) Training Aviation Quality Services GmbH - Werden Sie zum SMS Experten in der Luftfahrt. Unsere Kurse beinhalten Implementierungsstrategien und Tools zur Risikobewertung. Mehr Informationen
Jetzt Business Travel Management studieren
Jetzt Business Travel Management studieren Hochschule Worms - Beim MBA Business Travel Management handelt es sich um einen berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiengang. Dieses kostenpflichtige General-Management-... Mehr Informationen
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen

American Airlines und British Airways testen Corona-Tests

Kurzmeldung

American Airlines und British Airways evaluieren Coronatests vor dem Abflug. Auf ausgewählten Transatlantikflügen können sich Passagiere freiwillig für Tests anmelden, teilten die Oneworld-Partner mit. Unter Anleitung von Fachpersonal sollen Kunden für die PCR-Tests selbst einen Nasenabstrich nehmen und diesen 72 Stunden vor Abflug einschicken. Die Prozedur ist in der Evaluierungsphase kostenfrei.

Luis Gallego, neu ernannter CEO der Iberia Express © Iberia

IAG-Chef Gallego fordert Testregeln für Fluggäste

IAG-Chef Luis Gallego fordert Regierungen auf, Testregeln für Fluggäste einzuführen. Das würde neben den Airlines auch der Wirtschaft insgesamt helfen. Gleichzeitig ist IAG wegen der Corona-Krise auch im dritten Quartal tief in den roten Zahlen gelandet.

British Airways verlegt weitere Strecken von Gatwick nach Heathrow

Kurzmeldung

British Airways hat weitere Strecken von Gatwick nach Heathrow verlegt. Dazu gehören die Routen zu den Malediven und Barbados, berichtet das Portal "check-in.dk". Bereits in der Vergangenheit hatte der britische Flagcarrier das Kurz- und Mittelstreckennetzwerk auf Heathrow konzentriert.

British Airways: 22 Millionen Euro Strafe für unzureichenden Datenschutz

Kurzmeldung

British Airways muss eine Strafe von 20 Millionen Pfund (22 Millionen Euro) zahlen, weil das Unternehmen bei einem Cyberangriff die Daten seiner Kunden nicht ausreichend geschützt hat. Das teilte die zuständige Behörde "Information Commissioner's Office" in London mit.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben