Thema Bombardier CS300

Auf der Webseite von Airbus ist die C-Series von Bombardier bereits ins Portfolio integriert. © Screenshot airbus.com

Airbus implementiert Bombardiers C-Series

Kurzmeldung Pünktlich zum 1. Juli hat Airbus die Mehrheit am C-Series-Programm von Bombardier übernommen. Die Flugzeugtypen CS100 und CS300 werden laut Mitteilung nun vom europäischen Flugzeugbauer gefertigt und vermarktet. Die Kosten für den Deal werden auf rund 900 Millionen Dollar geschätzt.

Winterwetter im kanadischen Mirabel vor dem CS300-Estflug. © Bombardier

Bombardier kündigt CS300-Erstflug für heute an

Kurzmeldung Anhaltend schlechtes Wetter im kanadischen Quebec verhinderte gestern den Erstflug der neuen Bombardier CS300. Jetzt will Bombardier noch am heutigen Freitag starten, teilte das Unternehmen mit.

Bombardier CSeries CS300 © Bombardier

Macquarie AirFinance bestellt 40 Bombardier CSeries

Kurzmeldung Die Leasing-Tochtergesellschaft der australischen Macquarie Group hat bei Bombardier bis zu 50 Flugzeuge vom Typ CS300 bestellt. 40 Flugzeuge sind Festbestellungen, der Rest Optionen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken