airliners.de Logo

Thema Boeing 787

Norwegian stockt Dreamliner-Flotte weiter auf

Kurzmeldung Der norwegische Billigflieger Norwegian Air Shuttle hat sich beim Leasinggeber ILFC vier weitere Boeing 787-9 "Dreamliner" gesichert, die zwischen 2017 und 2018 übergeben werden sollen. Die Airline, die jüngst ins Langstreckengeschäft eingestiegen ist, hat aktuell drei Boeing 787-8 in der Flotte und erwartet noch fünf weitere Maschinen. Anfang 2016 erwartet Norwegian zusätzlich zwei größere 787-9.

Boeing erhöht 787-Produktion auf zehn Jets pro Monat

Kurzmeldung Boeing hat die Produktionsrate der 787 "Dreamliner" auf mittlerweile zehn Maschinen pro Monat erhöht. Dies sei die höchste Rate für einen Widebody-Jet teilte der US-Flugzeugbauer mit. Das 787-Programm wurde im Zeitraum von rund einem Jahr bereits dreimal aufgestockt. So stieg die Rate zum November 2012 auf fünf und im Mai 2013 auf sieben Jets pro Monat an.

Wieder Rauchentwicklung in Batterien der Boeing 787

Kurzmeldung Boeing hat wieder ein Problem mit Batterien an Bord der 787 «Dreamliner». In Tokio wurde in einer Maschine der Japan Airlines während der Vorbereitungen auf den Flug Rauch entdeckt. Ersten Erkenntnissen zufolge lag die Ursache in einer von acht Batteriezellen. Die nach den massiven Problemen vorgenommenen Verbesserungen verhinderten aber wohl ein Ausbreiten des Problems.

Boeing 787-9 gibt internationales Debüt in Neuseeland

Kurzmeldung Boeing hat die 787-9, das jüngste Mitglieder der Dreamliner-Familie, im Rahmen des Testprogramms nach Neuseeland überführt. Die Maschine flog dabei in knapp 14 Stunden vom Boeing Field in Everett direkt nach Auckland, wo der Erstkunde Air New Zealand seinen Sitz hat. Für Tests bei heißem Wetter soll es demnächst nach Alice Springs (Australien) weitergehen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken