airliners.de Logo

Thema : bmi regional

Flugzeuge am Airport Rostock-Laage. © Flughafen Rostock-Laage

Nach Germania und Fly BMI: Kein Linienverkehr mehr in Rostock

Schwerer Schlag für den Flughafen Rostock: Erst fällt Germania weg und nun Fly BMI. Letztere begründet ihr Aus mit den Unsicherheiten rund um den Brexit. Linienverkehr gibt es damit am Airport im Norden keinen mehr.

Flugzeug mit BMI-Logo. © BMI Regional

BMI Regional erwartet "Renaissance des Regionalflugs"

BMI-Regional-Chef Jochen Schnadt sieht in Deutschland und Europa etliche neue Nischenmärkte. Die britische "Regional-Airline mit überregionalem Fokus" soll daher trotz drohendem Brexit wachsen - auch mit größeren Flugzeugen.

Embraer-Jet in den Farben der BMI Regional. © AirTeamImages.com / Danish Aviation Photo

BMI Regional schließt sich Topbonus an

Kurzmeldung

BMI Regional hat sich Topbonus angeschlossen. Wie das ehemalige Meilenprogramm der Air Berlin mitteilt, können sich Linienfluggäste nun die geflogenen Meilen gutschreiben lassen. Auch Germania schloss sich kürzlich Topbonus an.

Aufnahme der Strecke München-Saarbrücken von BMI Regional. © BMI Regional / Alex Tino Friedel

BMI Regional nimmt innerdeutsche Route auf

Kurzmeldung

BMI Regional fliegt nun zwischen München und Saarbrücken. Wie die Airline mitteilt, werde die Strecke zweimal täglich bedient. Es ist nach eigenen Angaben die dritte innerdeutsche Strecke der Fluggesellschaft.

Embraer-Jet in den Farben der BMI Regional. © AirTeamImages.com / Danish Aviation Photo

BMI Regional will Rostock mit Stuttgart verbinden

Kurzmeldung

BMI Regional wird mit Beginn des Winterflugplans Ende Oktober Flüge zwischen Rostock-Laage und Stuttgart aufnehmen. Wie der Rostocker Flughafen mitteilte, werde die Route täglich außer samstags angeboten.

Embraer-Jet in den Farben der BMI Regional. © AirTeamImages.com / Danish Aviation Photo

Nach Brexit-Votum: BMI Regional setzt weiter auf Deutschland

Der drohende Brexit verängstigt die in Großbritannien ansässige Fluggesellschaft BMI Regional nicht. Die Airline setzt weiter auf Kooperationen mit größeren Fluggesellschaften - wie beispielsweise der Lufthansa.

Feierliche Banddurchschneidung v.l.n.r.: DI Wolfgang Vlasaty, Geschäftsführer Mobilitätscluster ACstyria, Jochen Schnadt, CCO Chief Commercial Officer von bmi regionaL, Mag. Gerhard Widmann, Geschäftsführer des Flughafen Graz, Wirtschaftslandesrat DI Christian Buchmann, DI Wolfgang Malik, Vorstandsvorsitzender der Holding Graz – Kommunale Dienstleistungen GmbH. © Foto Fischer

BMI Regional startet neue Graz-Verbindung

Kurzmeldung

Ab sofort verbindet BMI Regional die Flughäfen Graz und Birmingham. Das teilte die Airline jetzt mit. Graz sei das erste Flugziel von BMI Regional in Österreich. Die Route steht bis zu vier Mal pro Woche im Flugplan.

Flugzeug der BMI Regional am Flughafen München. © Flughafen München

BMI Regional streicht München-Rotterdam

Kurzmeldung

BMI Regional fliegt am 24. März zum letzten Mal zwischen München und Rotterdam. Laut Flugplandaten wird die Verbindung danach eingestellt. Derzeit wird die Route noch täglich außer samstags angeboten.

Flugzeug der BMI Regional am Flughafen München. © Flughafen München

BMI Regional will pan-europäische Strategie trotz Brexit nicht aufgeben

Nach dem Brexit-Votum müssen britische Fluggesellschaften um den EU-Binnenmarkt bangen. Neben Easyjet betrifft das vor allem BMI Regional. airliners.de hat bei der in Deutschland sehr aktiven Regionalairline nachgefragt.

Musikalisch begrüßt wird die Maschine der Bmi Regional nach ihrer Erstlandung am Flughafen Rostock-Laage. © dpa / Bernd Wüstneck

BMI jetzt innerdeutsch im Lufthansa-Codeshare unterwegs

Ab sofort fliegt die britische BMI Regional auch innerdeutsch. Die Flüge finden im Codeshare mit der Lufthansa statt. Die Zusammenarbeit der beiden Airlines in München und Frankfurt wird aktuell ausgeweitet.

Embraer 135 der Bmi Regional. © airteamimages.com

BMI Regional baut München-Angebot aus

Kurzmeldung

BMI Regional nimmt im Sommer zwei weitere Strecken ab dem Flughafen München auf. Nach Mailand-Bergamo geht es ab dem 31. März täglich, wie Flugplandaten zu entnehmen ist. Zudem wird ab Mitte April das schwedische Norrköping sechs Mal wöchentlich bedient.

Ribbon Cutting für den BMI-Regional-Erstflug von München nach Brünn. © Flughafen München

BMI Regional nimmt neue Münchenverbindung auf

Kurzmeldung

BMI Regional verbindet ab sofort München mit dem tschechischen Brünn (Brno). Die Flüge werden täglich angeboten. Sie werden mit Flugzeugen vom Typ Embraer 145 mit 49 Sitzplätzen im Codeshare mit Lufthansa durchgeführt, teilte der Flughafen mit.

Erstflug der BMI Regional von Düsseldorf nach Bristol © Düsseldorf Airport

BMI Regional nimmt neue Verbindung nach Düsseldorf auf

Kurzmeldung

BMI Regional verbindet jetzt Bristol und Düsseldorf. Die Verbindung wird laut dem Flughafen Düsseldorf täglich außer samstags angeboten. Eingesetzt wird ein Flugzeug des Typs Embraer ERJ-145.

Embraer 135 der Bmi Regional. © airteamimages.com

Bmi Regional neu zwischen Jönköping und Frankfurt

Kurzmeldung

Bmi Regional hat am 1. März die Route Jönköping-Frankfurt/Main aufgenommen. Elf Mal pro Woche verbindet die Airline die Stadt im südschwedischen Småland mit dem größten deutschen Flughafen. Montag bis Freitag geht jeweils ein Flug am Vormittag und einer am Nachmittag. Ein weiterer Flug findet sonntags statt.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

STI Security Training International GmbH

Wir trainieren Ihre Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH

Fachbereich Aviation

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

RBF-Originals.de

Ihr Spezialist für "Remove Before Flight"-Anhänger

Zum Firmenprofil

DEKRA Akademie GmbH Aviation Services

Weiterbildung? Mit Sicherheit.

Zum Firmenprofil

Flugzeuge der Lufthansa am Flughafen in München. © dpa / Peter Kneffel

Lufthansa stellt Verbindung München – Rotterdam ein

Kurzmeldung

Lufthansa stellt Ende März die Verbindung München – Rotterdam ein, die bislang bis zu zwei Mal täglich bedient wurde. Ab dem Sommerflugplan übernimmt dann Codeshare-Partner Bmi Regional die Strecke.

ERJ-145 von BMI Regional © AirTeamImages.com / Simon Willson

Neuer Direktflug von Berlin ins schwedische Småland

Kurzmeldung

Die britische Fluggesellschaft Bmi regional fliegt ab sofort sechsmal pro Woche von Berlin-Tegel nach Kalmar im schwedischen Småland. Der Flug startet montags bis freitags um 9.55 Uhr in Tegel, sonntags um 14.15 Uhr. Von Kalmar geht es montags bis freitags um 8.10 Uhr nach Berlin, sonntags um 16.00 Uhr.

Flughafen Frankfurt aus der Vogelperspektive. © Fraport AG

Neue Reiseziele bald ab Frankfurter Flughafen erreichbar

Fluggästen offeriert der Frankfurter Flughafen zwei neue Reiseziele in Polen und in Schweden. Für beide Destinationen gab es bislang keine Direktverbindung von Deutschland aus.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
ch-aviation raw data feed
ch-aviation raw data feed ch-aviation GmbH - We provide you with the data you want With tens of thousands of records in our database that includes up to date fleet, ownership, partnership, senio... Mehr Informationen
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung
Tourismuskaufmann/frau (für Privat- und Geschäftsreisen) IHK - Umschulung SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH - Die Umschulung richtet sich an alle, die einen neuen Beruf erlernen wollen und in der Tourismusbranche arbeiten möchten. Mehr Informationen
The only German-wide FBO network
The only German-wide FBO network GAS German Aviation Service GmbH - GAS German Aviation Service provides services at all German airports. If you can’t find an airport in the list below, please contact our headquarters... Mehr Informationen
Engine Condition Trend Monitoring (ECTM) - Multimedia Based Training TRAINICO GmbH - The system was developed as a full Internet Application for distance learning and it provides a high quality multimedia based training package for the... Mehr Informationen
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling
FCG OPS - Dispatch, Trip Support and Ground Handling Flight Consulting Group - FCG OPS ist eines der größten europäischen Betriebskontrollzentren, das internationale Reiseunterstützung und Abfertigungsdienste sowie Bodenabfertigu... Mehr Informationen
B737-600/700/800/900 (CFM56) EASA Part-66 B1 & B2 Practical Lufthansa Technical Training GmbH - This course corresponds to the related theoretical course and enables participants to gain competence in practical Line and Base Maintenance, using a... Mehr Informationen
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology
Zertifikatsprogramme am Wildau Institute of Technology Wildau Institute of Technology e. V. (WIT) - Am Puls der Zeit: Zertifikatskurse für Ihren beruflichen Erfolg. Wie die Arbeitswelt wird auch die berufsbegleitende Bildung immer flexibler. Deshalb... Mehr Informationen
Fachberater für Servicemanagement - die IHK-Ausbildung für Flugbegleiter
Fachberater für Servicemanagement - die IHK-Ausbildung für Flugbegleiter Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Die „Höhere Berufsausbildung“ zum Fachberater für Servicemanagement (IHK) wird in der Corona-Zeit auch online per Video-Konferenzen angeboten. Fachber... Mehr Informationen
Eröffnung der Route München-Bristol durch Bmi Regional am 13. Mai 2013 ©: FMG

Bmi Regional nimmt neue Flugverbindungen nach Deutschland auf

Bmi Regional hat die am Jahresbeginn vorgestellten neuen Deutschlandstrecken ab Bristol eröffnet. Die Stadt im Südwesten Englands ist nun auch mit München und Hannover verbunden.

BMI Regional Embraer 145 im Landeanflug © AirTeamImages.com / Darryl Morrell

Aviareps vertritt Bmi Regional in Deutschland

Die britische Bmi Regional hat Aviareps zum General Sales Agent in Deutschland, Belgien und Frankreich ernannt. Die Regionalfluggesellschaft baut derzeit ihr europäisches Streckennetz aus.

ERJ-145 von BMI Regional © AirTeamImages.com / Simon Willson

Bmi regional fliegt Bremen-Toulouse

Ehemalige OLT-Strecke

Überraschung in Bremen: Die britische "bmi regional" übernimmt die Verbindung nach Toulouse. Zuvor war spekuliert worden, ob Germania den quasi-EADS-Werksverkehr von der insolventen OLT Express übernimmt.

ERJ-145 von BMI Regional © AirTeamImages.com / Simon Willson

Bmi regional mit neuen Deutschland-Routen

Frankfurt und Hamburg

Die britische "bmi regional" hat zwei neue Verbindungen nach Deutschland angekündigt. Frankfurt bekommt eine weitere Route, Hamburg wird erstmals angesteuert.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben