Das Hauptgebäude und der Tower des Flughafens Berlin-Tegel © dpa / Jörg Carstensen

Thema Berliner Flughäfen

Das ehemalige Berliner Flughafensystem aus Tegel, Schönefeld und Tempelhof soll durch den neuen Hauptstadtflughafen BER ersetzt werden. Dieser wird dann nach Passagieraufkommen der drittgrößte Flughafen Deutschlands.

Heike Fölster, Finanzgeschäftsführerin der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH © dpa / Maurizio Gambarini

Finanz-Geschäftsführerin der Berliner Flughäfen will vorzeitig aufhören

Kurzmeldung Heike Fölster, seit 2013 Geschäftsführerin für Finanzen bei der Berliner Flughafengesellschaft, hat um vorzeitige Auflösung ihres Vertrages gebeten und wird nach Informationen der dpa Finanzchefin der Bahn-Tochter DB Station & Service. Der FBB-Aufsichtsrat werde kommenden Freitag über eine Nachbesetzung beraten. Das Unternehmen teilte keine Gründe für Fölsters Weggang mit.

Sabine Röhm wird die neue Seelsorgerin an den Berliner Flughäfen. © Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Neue Seelsorgerin an Berliner Flughäfen

Kurzmeldung Die Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld bekommen eine neue Seelsorgerin. Laut Mitteilung wird Pfarrerin Sabine Röhm künftig Reisenden in Krisen- oder Notsituationen Trost und Beistand bieten. Zuvor war Röhm zehn Jahre Pfarrerin im Berliner Stadtteil Moabit.

Flugzeuge am Airport Berlin-Tegel: Ab hier fliegen Easyjet und Eurowings auf zahlreichen deutschen Routen. © AirTeamImages.com / Felix Gottwald

Berliner Flughäfen erwarten verkehrsreichsten Tag

Kurzmeldung Die beiden Berliner Flughäfen erwarten am Freitag den verkehrsreichsten Tag der Sommerferien. Am Flughafen Tegel werden demnach am Freitag bis zu 85.000 Passagiere erwartet, verteilt auf rund 650 Flüge. Der Flughafen Schönefeld stellt sich auf 35 000 Reisende und bis zu 350 Flüge ein, berichtet die dpa.

Flughafen Schönefeld zu Beginn der Sommerferien nicht per S-Bahn erreichbar

Kurzmeldung Der Berliner Flughafen Schönefeld wird vom 19. Juni bis 5. Juli nicht per S-Bahn erreichbar sein. Grund sind laut der Flughafengesellschaft Gleisbauarbeiten. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet. Die Regionalzuglinien RE7 und RB14 sind nicht von der Sperrung betroffen.

Das Terminal-Gebäude des Flughafens Berlin-Tegel. © dpa / Jens Kalaene

Flugausfälle und lange Verspätungen wegen Warnstreiks in Berlin

Kurzmeldung Reisende an den Berliner Flughäfen brauchten am Montag starke Nerven. Verdi hatte die Sicherheitsleute zum Warnstreik aufgerufen, viele Flüge fielen aus. Es könnte nicht der letzte Ausstand gewesen sein.

"Ferrero"-Kommunikationsagentur betreut Berliner Flughäfen

Kurzmeldung Die Berliner Flughäfen haben eine neue Kommunikationsagentur: Römer Wildberger. Dies sagte ein FBB-Sprecher zu airliners.de. Römer Wildberger hat unter anderem schon Kampagnen für Ferrero und mehrere CDU-Regionalverbände gemacht.

Self-Bag-Drop in Terminal 1 des Flughafens Stuttgart. © Flughafen Stuttgart

Berliner Flughäfen führen Automaten für Gepäckaufgabe ein

Kurzmeldung Auf den Berliner Flughäfen wird ein Teil der Check-In-Schalter durch Selbstbedienungsautomaten für die Gepäckabgabe ersetzt. In Schönefeld soll der Umbau laut einer dpa-Meldung zeitnah im Terminal 2 beginnen, in Tegel soll er bis zum kommenden Sommer stattfinden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

Anzeige

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken