airliners.de Logo
BER-Vorfeld am Abend © Berliner Flughäfen / A. Obst, M. Schmieding

Thema : Luftverkehrsstandort Berlin

Berlin ist der drittgrößte deutsche Flughafenstandort. Nach der Schließung von Tempelhof und Tegel hat im Oktober 2020 der Flughafen BER auf dem Gelände von Schönefeld eröffnet.

Flughafen BER verzeichnet erstmals mehr als 50.000 Passagiere am Tag

Kurzmeldung

Am Hauptstadtflughafen BER sind erstmals mehr als 50.000 Passagiere an einem Tag gezählt worden. "Der positive Trend der letzten Wochen setzt sich in den Ferien deutlich fort", teilte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup am Samstag mit. "An unserem Flughafen herrscht Urlaubsstimmung." Mehr als 51.000 Fluggäste reisten nach Angaben des Flughafens am Freitag über den BER. Im vergangenen Jahr waren es an den Hauptreisetagen rund 30.000.

Berliner Aeroground-Chef droht Mitarbeitenden

Kurzmeldung

Der Berliner Aeroground-Chef Simon Batt-Nauerz hat sich in einer internen Videobotschaft an die Belegschaft gewendet und mit juristischen Konsequenzen gedroht. Batt-Nauerz wirft Teilen seiner Mitarbeiter vor, sich krankzumelden, ohne wirklich krank zu sein, berichtet "Business Insider". Zu Hochzeiten hätten sich 30 Prozent der Beschäftigten krank gemeldet.

Flugzeuge von Easyjet rollen am Flughafen Berlin-Schönefeld zu den Parkpositionen. © dpa / Bernd Settnik

Easyjet baut Wartungshangar am BER

Easyjet baut in Zusammenarbeit mit der Berliner Flughafengesellschaft einen Wartungshangar am BER. Die Arbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen und 2023 abgeschlossen sein. Es wird der erste Base Maintenance-Standort außerhalb Großbritanniens.

2 min
Easyjet-Maschinen. © dpa / Patrick Pleul

Easyjet kooperiert mit Deutscher Bahn am BER

Easyjet inkludiert die Deutsche Bahn in ihr Umsteigernetzwerk "Worldwide by Easyjet". Zahlreiche Städte in Ostdeutschland werden an der BER angebunden. Das Programm soll sukzessive ausgebaut werden.

1 min

Flughafenexpress zum BER fährt auch an diesem Wochenende nicht

Kurzmeldung

Reisende müssen sich auf dem Weg zum Hauptstadtflughafen BER auf Einschränkungen bei der Anreise mit der Bahn einstellen. So fällt der Flughafenexpress FEX nach wie vor aufgrund von Gleisarbeiten in Grünau noch bis zum kommenden Montagmorgen aus, wie die Deutsche Bahn am Dienstag mitteilte. Zudem wird der FEX ab dem 19. Juli nur im Stundentakt fahren.

Scoot kündigt Berlin-Rückkehr an

Kurzmeldung

Scoot nimmt ab dem 10. August den Flugbetrieb zwischen Berlin und Singapur wieder auf. Laut Mitteilung wird die Tochter die Route dreimal pro Woche via Athen bedienen. Scoot setzt auf den Flügen eine Boeing 787 ein.

Knapp 1,85 Millionen Fluggäste am BER im ersten Halbjahr

Kurzmeldung

Im ersten Halbjahr sind über den BER rund 1,85 Millionen Fluggäste gereist. Das waren knapp 90 Prozent weniger Passagiere als in den ersten sechs Monaten des Jahres 2019, wie aus Mitteilungen und Statistiken der Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg hervorgeht. Damals waren knapp 17,5 Millionen Passagiere im ersten Halbjahr über die Berliner Flughäfen geflogen.

Lufthansa Group führt Fast Lane am BER ein

Kurzmeldung

Vielfliegern sowie Passagieren mit Business- oder First Class Tickets der Lufthansa Group steht ab sofort eine Fast Lane für den Security-Check am BER zur Verfügung, berichtet "Vielfliegertreff". Zahlreiche Vielflieger und Premium-Kunden hätten den fehlenden Service zuvor bemängelt.

Transavia kündigt Berlin-Routen an

Kurzmeldung

Transavia wird ab 10. Juli Montpellier einmal pro Woche mit Berlin verbinden, gab die Airline bekannt. Zudem wird die Billigtochter von Air France-KLM ab dem 22. Oktober Paris-Orly dreimal wöchentlich mit der deutschen Hauptstadt verbinden. Die Strecke wird bis zum 26. März 2022 bedient.

Play nimmt Berlin-Flüge auf

Kurzmeldung

Play fliegt ab sofort zwischen Reykjavik und Berlin. Die neue isländische Airline bedient die Strecke mit vier Umläufen pro Woche. Eingesetzt wird ein Airbus A321 Neo. Berlin ist die zweite Destination der Airline nach London.

Passagierzahlen am BER deutlich gestiegen

Kurzmeldung

Der neue Hauptstadtflughafen BER hat im Juni rund 650.000 Fluggäste begrüßt. Gründe sind laut Betreibergesellschaft FBB die gesunkenen Inzidenzzahlen in Europa sowie der Beginn der Sommerferien in Berlin und Brandenburg. Insgesamt gab es rund 7700 Flugbewegungen. Zudem wurden knapp 2200 Tonnen Güter umgeschlagen.

Easyjet-Maschinen. © dpa / Patrick Pleul

Easyjet will deutlich weniger Stellen in Berlin streichen

Easyjet wird an ihrer Berliner Basis deutlich weniger Stellen streichen als ursprünglich geplant. Mit Gewerkschaften und Personalvertretung hat die Airline ausgehandelt, dass statt 320 Arbeitsplätzen nun nur noch 103 Stellen entfallen.

1 min

Play fliegt vier Mal pro Woche nach Berlin

Kurzmeldung

Play will ab dem 2. Juli Reykjavik mit Berlin verbinden. Die neue isländische Airline plant laut Mitteilung zunächst mit vier Umläufen pro Woche. Eingesetzt wird ein Airbus A321 Neo.

Berlin will BER nur bis 2025 finanziell unterstützen

Kurzmeldung

Das Land Berlin will den Flughafen BER nur noch bis 2025 finanziell unterstützen, schreibt der "Tagesspiegel". Dafür muss der Flughafen durch sich erholende Passagierzahlen profitabel werden. Auch etwaige Erweiterungen soll der Airport künftig aus eigenen Mitteln finanzieren.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Flughafen Memmingen GmbH

Bayerns drittgrößter Verkehrsflughafen

Zum Firmenprofil

ch-aviation GmbH

Knowing is better than wondering.

Zum Firmenprofil

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin GmbH

Ihre Reise zu neuen beruflichen Zielen!

Zum Firmenprofil

Lufthansa Technical Training GmbH

Von Experten - Für Experten

Zum Firmenprofil

Flight Consulting Group

Dispatch, Trip Support and Ground Handling

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

Maschinen am BER. © Berlin Airport

BER erwartet erste Sommerreisewelle

Der Berliner Flughafengesellschaft erwartet zum Start der Sommerferien bis zu 50.000 Passagiere am Tag. Der Flugplan erreicht zumindest nach Anzahl der Destinationen fast wieder das Angebotsniveau des Sommerflugplans 2019. Warmwasserziele stehen im Fokus.

1 min

Air Dolomiti kündigt Deutschland-Routen an

Kurzmeldung

Air Dolomiti verbindet ab dem 19. Juni Verona mit Berlin. Fünf Tage später nimmt die Lufthansa-Airline dann auch Verona-Düsseldorf wieder auf. Beide Verbindungen werden zweimal pro Woche angeboten, teilte die Airline mit. Die Routen wurden bereits im letzten Jahr angeboten, mussten aber aufgrund von Corona wieder eingestellt werden.

Details eines A380 der Fluggesellschaft Emirates. © airliners.de / Gunnar Kruse

Berlin wirbt für mehr Langstrecken - Emirates würde sofort fliegen

Emirates erneuert ihre Forderung, Berlin in ihr Streckennetz aufnehmen zu können. Flughafen und Wirtschaft unterstützen den Golf-Carrier dabei. Die vier bisherigen Deutschland-Destinationen will Emirates für die Hauptstadt aber nicht aufgeben.

3 min
Blick auf den neuen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg (BER) in Schönefeld. © dpa / Patrick Pleul

BER steht Bewährungsprobe unter Volllast noch bevor

Nach jahrelangen Bauproblemen ist der neue Berliner Flughafen 2020 mitten in der Corona-Krise ans Netz gegangen. Was der BER zu leisten vermag, konnte er noch nicht zeigen. Das ändert sich wahrscheinlich schon bald.

1 min

Jörg Simon zum Vorsitzenden des FBB-Aufsichtsrates gewählt

Kurzmeldung

Jörg Simon wird zum 1. Juli neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Berliner Flughafengesellschaft (FBB). Das teilte das Unternehmen mit. Er folgt auf Rainer Bretschneider, der das Kontrollgremium wie angekündigt verlässt. Simon ist seit mehr als 20 Jahren Vorstandsvorsitzender der Berliner Wasserbetriebe.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Aviation Charges & Taxes
Aviation Charges & Taxes GAS German Aviation Service GmbH - German Aviation Tax Who has to pay German Aviation Tax? Only commercial operators departing from a German airport with passengers on board are obliged... Mehr Informationen
All You need we do highspeed
All You need we do highspeed AHS Aviation Handling Services GmbH - Für Passagiere und Airlines: Die AHS Services sind schnell, präzise und zuverlässig. Passenger Services, Operations, Lost & Found, Tickets & Service.... Mehr Informationen
Ausbilder gesucht - Karriere bei TRAINICO
Ausbilder gesucht - Karriere bei TRAINICO TRAINICO GmbH - Machen Sie Karriere bei TRAINICO! Seit der Gründung im Jahr 1993 qualifiziert die TRAINICO GmbH Menschen erfolgreich in kaufmännischen und technischen... Mehr Informationen
REALISE
REALISE Hamburg Aviation - RUNWAY INDEPENDENT AUTOMATIC LAUNCH AND LANDING SYSTEM - REALISE ist ein KMU-zentriertes, strategisches Forschungsvorhaben im Luftfahrtcluster Hamburg... Mehr Informationen
ch-aviation ACMI report
ch-aviation ACMI report ch-aviation GmbH - Get a complete overview of all long-term ACMI deals Find or sell an ACMI aircraft with our extensive ACMI deal database If you have an aircraft you w... Mehr Informationen
Jetzt Air Traffic Management studieren
Jetzt Air Traffic Management studieren Hochschule Worms - Der englischsprachige Bachelor-Studiengang Air Traffic Management – dual ist ein ausbildungsintegriertes Studium in Kooperation mit der DFS Deutsche F... Mehr Informationen
B777-200/300 (GE90) EASA Part-66 B1.1 & B2 Practical
B777-200/300 (GE90) EASA Part-66 B1.1 & B2 Practical Lufthansa Technical Training GmbH - This course enables the participant to gain the required competence in performing safe maintenance, inspections and routine work according to the main... Mehr Informationen
AviationPower Engineering Services
AviationPower Engineering Services AviationPower Group - IN DER THEORIE NENNEN WIR ES AVIATION ENGINEERING SERVICES. IN DER PRAXIS EINFACH NUR LEIDENSCHAFT. Hinter unseren Aviation Engineering Services steh... Mehr Informationen
BER-Pressekonferenz © dpa / Patrick Pleul

Berlin setzt sich für externes Gutachten zu BER-Finanzen ein

Berlin wird sich dafür einsetzen, die Finanzplanung des BER durch ein unabhängiges Gutachten untersuchen lassen. Das hatten zuvor die Grünen gefordert. Die Partei will ein unabhängiges Sanierungsgutachten.

1 min
Ein Absperrband mit der Aufschrift "BER Berlin Brandenburg Airport". © dpa / Patrick Pleul

Brandenburger BER-Sonderausschuss beendet Arbeit

Der Sonderausschuss BER des Brandenburger Landtags hat nach acht Jahren seine Arbeit abgeschlossen. Die Opposition wollte ursprünglich noch mehr Zeit für die Diskussion des Abschlussberichts.

1 min

Fluglärmmessnetz am BER ist vollständig

Kurzmeldung

Der Ausbau des Fluglärmmessnetzes am BER ist abgeschlossen, teilte die Berliner Flughafengesellschaft mit. Damit wird der Fluglärm jetzt bei allen Starts und Landungen von 30 stationären Messstellen dokumentiert. Die Messstellen sind unter anderem notwendig für die geplante Erhebung lärmabhängiger Entgelte.

BER-Vorfeld bei Nacht © Berliner Flughäfen / A. Obst, M. Schmieding

Passagierzahlen am BER ziehen langsam an

Die Passagierzahlen am BER steigen langsam. Der scheidende Berliner Flughafenchef Lütke Daldrup sieht nun erste Anzeichen für eine Erholung und nennt zehn Millionen Reisende für dieses Jahr als Zielmarke.

1 min

Air Malta kündigt Berlin und Düsseldorf an

Kurzmeldung

Air Malta nimmt Berlin und Düsseldorf in den Sommerflugplan auf. Laut Mitteilung startet die Route Malta-Berlin am 28. Juni. Die Verbindung nach Düsseldorf ist für den 3. Juli angekündigt. Beide Strecken sollen zweimal pro Woche bedient werden.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben