airliners.de Logo
Der “Magic Carpet” von Pae White schwebt in der BER-Check-in-Halle. An sechs Standorten findet sich am BER Kunst am Bau. © FBB / Alexander Obst / Marion Schmieding

Thema Flughafen BER

Das ehemalige Berliner Flughafensystem aus Tegel, Schönefeld und Tempelhof soll durch den neuen Hauptstadtflughafen BER ersetzt werden. Dieser wird dann nach Passagieraufkommen der drittgrößte Flughafen Deutschlands.

Staatsanwaltschaft: Kein Grund wegen BER-Bilanz zu ermitteln

Kurzmeldung Die Staatsanwaltschaft Cottbus sieht keinen Grund für Ermittlungen gegen die Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg nach einer Anzeige zur Bilanz des Unternehmens. Der Geschäftsbericht sei geprüft worden, ein Anfangsverdacht bestehe nicht, sagte ein Sprecher der Behörde auf Anfrage

Bundespolizei-Gebäude am BER fertig

Kurzmeldung Das neue Dienstgebäude der Bundespolizei am BER ist betriebsbereit, teilte die Berliner Flughafengesellschaft mit. Die neue Dienststelle befindet sich in unmittelbarer Nähe der Terminals T1 und T2 und soll Arbeitsplatz von rund 400 Mitarbeitern werden.

Flughafen BER erstmals im Komparsentestbetrieb

Kurzmeldung Der Flughafen BER läuft heute zum ersten Mal im Testbetrieb mit 400 freiwilligen Komparsen. Bis zur Eröffnung sollen insgesamt rund 9000 Scheinreisende und -mitarbeiter den BER auf Herz und Nieren prüfen, so der Airport.

Neuer Technikchef am BER

Kurzmeldung Der Ingenieur und Baumanager Christoph Schäfer soll neuer Geschäftsbereichsleiter Bau und Technik bei der Berliner Flughafengesellschaft (FBB) werden. Das berichtet der "Tagesspiegel". Der bisherige Technikchef Carsten Wilmsen hatte Ende 2019 den Posten niedergelegt. Der Aufsichtsrat muss der Personalentscheidung noch zustimmen.

DFS-Vermessungsflüge am BER beginnen

Kurzmeldung Die Deutsche Flugsicherung (DFS) lässt in Vorbereitung auf den Betriebsbeginn am BER die Instrumentenlandeeinrichtungen der beiden Pisten eichen. Die zahlreichen notwendigen Vermessungsflüge beginnen den DFS-Angaben zufolge Ende Juni und laufen bis Mitte August. Entgegen der ursprünglichen Planungen werden alle Flüge tagsüber durchgeführt.

FBB lädt Bundes- und Landungsrechnungshöfe zu Finanzprüfung ein

Kurzmeldung Nach entsprechenden Forderungen aus Bundes- und Landespolitik hat die Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft (FBB) die Rechnungshöfe der Länder Berlin und Brandenburg und des Bundes "herzlich eingeladen, die aktuelle Finanzsituation der FBB und die im März 2020 von den Gesellschaftern beschlossene Businessplanung 2020 zu evaluieren und prüfen".

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken