airliners.de Logo
Der “Magic Carpet” von Pae White schwebt in der BER-Check-in-Halle. An sechs Standorten findet sich am BER Kunst am Bau. © FBB / Alexander Obst / Marion Schmieding

Thema Flughafen BER

Das ehemalige Berliner Flughafensystem aus Tegel, Schönefeld und Tempelhof soll durch den neuen Hauptstadtflughafen BER ersetzt werden. Dieser wird dann nach Passagieraufkommen der drittgrößte Flughafen Deutschlands.

Spohr stolz auf Marktführerschaft in Berlin

Kurzmeldung Lufthansa-Chef Carsten Spohr ist stolz, dass der Lufthansa-Konzern pünktlich zum Start des Hauptstadtflughafens wieder Marktführer in Berlin sei, so Spohr gegenüber dem "Tagesspiegel". Der Marktanteil der Lufthansa Gruppe liege demnach aktuell bei 30 Prozent. Easyjet und Ryanair kämen jeweils auf rund 16 Prozent. "In der Krise zeigt sich auf wen Verlass ist", so der Lufthansa-Chef.

Berliner Taxifahrer demonstrieren gegen BER-Regeln

Kurzmeldung Rund 500 Berliner Taxifahrer haben am Mittwoch gegen die Bedingungen am neuen Hauptstadtflughafen BER demonstriert. Die Fahrer protestieren gegen die vom Land Berlin und dem Landkreis Dahme-Spreewald getroffene Absprache, wonach jeweils 300 feste Taxen berechtigt sein sollen, Fahrgäste am BER einzusammeln.

"21 Salutschüsse"- Flugbereitschaft simuliert Staatsbesuch am BER

Bevor die Flugbereitschaft ihre neues Terminal am BER ab dem 21. Oktober für Staatsbesuche nutzt, wurde alles einmal durchgespielt. Inklusive Salutschüssen und Eurofighter-Überflug. Jetzt fühlt man sich bereit.

Berliner Bürgermeister: Pannen beim BER-Bau werden "schnell vergessen" sein

Kurzmeldung Die Pannen beim Bau des neuen Hauptstadtflughafens BER werden nach den Worten von Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller (SPD) bald in Vergessenheit geraten. "Es wird zu einer ähnlichen Situation kommen wie mit der Elbphilharmonie in Hamburg: Wenn die Leute den Flughafen erleben, wie er funktioniert, dann wird auch sehr schnell die Leidensgeschichte in der Bauphase vergessen sein", sagte Müller der dpa.

BER wird ohne Party eröffnen

Kurzmeldung Der neue Hauptstadtflughafen BER wird ohne große Party eröffnen, berichtet "Spiegel". "Wir deutschen Ingenieure haben uns geschämt", sagte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup demnach. Daher werde der Flughafen jetzt einfach so in Betrieb gehen.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken