Thema Basel

Jet Aviation streicht 200 Arbeitsplätze am Flughafen Basel

Kurzmeldung Die Corona-Krise trifft dem Business-Aviation-Sektor. "AFP" berichtet nun unter Berufung auf Management und Flughafenbetreiber, dass der Luftfahrt-Dienstleister Jet Aviation 200 Arbeitsplätze an seinem Standort am Flughafen Basel-Mulhouse abbauen wird.

Euroairport nimmt zehn weitere Ziele wieder auf

Kurzmeldung Der Euroairport Basel/Mulhouse fährt sein Flugprogramm nach und nach wieder hoch. Im Juli kommen zehn weitere Destinationen hinzu. Insgesamt werden dann mit 13 Linienfluggesellschaften wieder rund 80 Destinationen angeflogen, heißt es in einer Mitteilung.

Neue Betriebserlaubnis für Flughafen Basel-Mulhouse

Kurzmeldung Am 21. Mai 2020 trat der neue Ministerialerlass, der den Betrieb des Flughafens Basel-Mulhouse regelt, in Kraft, wie der Flughafen nun mitteilte. Dazu seien einige Präzisierungen vorgenommen worden. So zählt für die Definition der Landung neu der Zeitpunkt, zu dem das Flugzeug auf der Piste aufsetzt, womit eine Vereinheitlichung der Regeln auf allen französischen Flughäfen erreicht werden soll.

Baseler Grüne wollen Volksinitiative für Flughafenbeschränkungen starten

Kurzmeldung Um die Flugbewegungen am Flughafen Basel-Mulhouse auf 100.000 pro Jahr zu begrenzen, hat der Vorstand der Grünen in Basel beschlossen, eine Volksinitiative zu starten, berichtet die "Baseler Zeitung". Außerdem solle das Nachtflugverbot ausgeweitet, die so genannte Südlandequote auf maximal acht Prozent limitiert und der Anteil des Frachtflugverkehrs gedeckelt werden.

Flughafen Basel erwartet Rekordzahlen

Kurzmeldung Der Euroairport Basel erwartet nach einem Sommer mit erheblich gestiegenen Passagierzahlen ein neues Rekordjahr. Man erwarte für 2019, erstmals in einem Jahr über neun Millionen Passagiere abzufertigen, teilte der Schweizer Flughafenbetreiber mit.

Tap Air Portugal streicht drei DACH-Verbindungen zum Winter

Kurzmeldung Tap Air Portugal wird die Verbindungen von Lissabon nach Stuttgart, Köln/Bonn und Basel zum Ende der aktuellen Sommerflugplanperiode streichen. In einer Meldung teilte die Airline mit, sich auf andere Märkte konzentrieren zu wollen. Ein Tap-Sprecher betonte gegenüber airliners.de, dass der deutsche Markt trotz dieser Streichungen weiter von großer Bedeutung bleibe.

Easyjet mit drei neuen Zielen ab der Schweiz

Kurzmeldung Easyjet wird mit dem Wechsel zum Winterflugplan drei neue Ziele von zwei Schweizer Flughäfen anbieten. Laut Flugplandaten werden ab Basel die Warmwasserziele Agadir (3/7) und Hurghada (1/7) neu angeboten. Genf bekommt eine wöchentliche Verbindung nach Prag.

Euro-Airport soll ausgebaut werden

Lesetipp Der Euro-Airport Basel-Mulhouse-Freiburg steht voraussichtlich vor seinem neunen Rekordjahr in Folge. Damit stößt der Flughafen langsam an seine Kapazitätsgrenze. Daher soll der Flughafen bis 2026 ausgebaut werden, berichtet die "bz Basel".

Blick auf den Euroairport Basel-Mulhouse-Freiburg. © EuroAirport

Basel-Mulhouse-Freiburg könnte USA-Verbindung bekommen

Lesetipp Der Flughafen Basel-Mulhouse-Freiburg könnte von American Airlines mit Städten an der Ostküste der USA verbunden werden. Die Airline erwäge Direktflüge, schreibt die "Badische Zeitung".

Wizz Air fliegt nicht mehr von Basel nach Osijek

Kurzmeldung Wizz Air wird die Verbindung zwischen Basel und Osijek in Kroatien einstellen. Laut Flugplandaten wird die Route letztmalig am 14. Juni bedient. Bereits seit dem 10. Mai hat der Billigflieger die Frequenz von drei auf zwei wöchentliche Umläufe reduziert.

Terminal des Euro Airport in Basel. © Euro Airport

Politischer Streit um Flughafen Basel

Lesetipp Die Lokalpolitik im Drei-Länder-Eck streitet um den Flughafen Basel. Im Kern geht es um Nachflüge und die Verteilung von Fluglärm in den Anrainer-Regionen. Wie komplex das am multinationalen Euroairport ist, beschreibt die "Basler Zeitung".

Lotsenstreik stoppt Flüge am Airport Basel

Kurzmeldung Am schweizerisch-französischen Euroairport zwischen Basel und Mühlhausen haben unerwartete Arbeitsniederlegungen von Fluglotsen zu insgesamt 37 Ausfällen geführt. Am Mittwochmorgen wurden unter anderem Flüge nach München und Hamburg annulliert, wie eine Flughafensprecherin sagte. Der Betrieb soll sich im Verlauf des Tags normalisieren.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit: Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de

RBF-Originals.de Du lebst Deinen Traum und hebst jeden Tag ab? Egal ob im Flugzeug, mit der Fernsteuerung in der Hand oder einfach nur im Kopf. Dann bist Du hier richtig!

Jetzt Remove Before Flight entdecken