airliners.de Logo

Thema : Altenburg

Drohnen werden künftig in vielen Bereichen vermehrt zum Einsatz kommen. © Rosenbauer

Flughafen Altenburg-Nobitz soll deutsches Drohnen-Testzentrum werden

Am thüringischen Regional-Airport Altenburg entwickelt sich ein Drohnencluster. Gefördert mit Bundesmitteln soll das Areal zur Test-Hochburg für die steigende Zahl von Anwendungsfeldern für unbemannte Fluggeräte entstehen.

Klare Ansagen: Professor Karl Born kommentiert die aktuellsten Entwicklungen der Luftverkehrsbranche. © airliners.de, Karl Born

Hilfe, die Chinesen nehmen uns unsere Flughäfen weg!

Die Born-Ansage (35)

Der Flughafen Hahn geht an einen unbekannten chinesischen Investor. Das wird nix, meint Kolumnist Karl Born. Dabei hätte Rheinland-Pfalz nur in Lübeck anrufen müssen.

Terminal und Tower von Flughafen Altenburg-Nobitz. © GNU

Geschäftsführer von Flughafen Altenburg-Nobitz abberufen

Der bisherige Chef des Flughafen Altenburg-Nobitz ist jetzt mit sofortiger Wirkung abberufen worden. Gründe für diese Personalentscheidung wurden allerdings nicht genannt.

Boeing 737 der Ryanair in Altenburg © Flughafen Leipzig-Altenburg

Unterstützung für Ryanair am Altenburger Flughafen war unzulässig

Die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Flughafen Altenburg und der Billigfluggesellschaft Ryanair hat die EU-Kommission jetzt als unzulässig eingestuft. Nun müssen die Beihilfen zurückgezahlt werden.

Terminal des Flughafens Altenburg © P.Tropschug (GNU)

Flugplatz Altenburg zahlt Fördermittel zurück

Thüringen und der Flugplatz Altenburg haben einen Vergleich über die Rückzahlung von Fördermitteln akzeptiert. Allerdings fließt weniger als die Hälfte der ursprünglich geforderten Summe.

Terminal und Tower von Flughafen Altenburg-Nobitz. © GNU

Flugplatz Altenburg muss Fördermittel zurückzahlen

Der Traum vom Drehkreuz für Billigflieger ist für den Flugplatz Altenburg geplatzt. Die Nachwirkungen dauern noch immer an. So müssen die Betreiber dem Land Fördermittel aus jener Zeit zurückzahlen. Auch ein Verfahren der EU-Kommission läuft.

Terminal und Tower von Flughafen Altenburg-Nobitz. © GNU

Flugplatz Altenburg sieht seine Zukunft bei Geschäftsfliegern

Auf dem Flugplatz Altenburg setzen die Betreiber nach dem Aus für den Linienverkehr auf Geschäftsflieger. Dabei wollte der Ostthüringer Landeplatz einmal mit Billigfliegern groß werden.

Terminal und Tower von Flughafen Altenburg-Nobitz. © GNU

Doch keine Produktion von Hubschraubern in Altenburg

Nach den Spekulationen im vergangenen Jahr zur Ansiedlung eines Hubschrauberherstellers am Flugplatz im thüringischen Altenburg hat der Investor nun einen Rückzieher gemacht.

Terminal des Flughafens Altenburg © P.Tropschug (GNU)

Hubschrauberproduktion in Altenburg?

Schweizer Holding zeigt Interesse

Am Flughafen Altenburg-Nobitz will sich ein Hubschrauberhersteller ansiedeln. Noch in diesem Monat soll der Kaufvertrag für das Gelände unterzeichnet werden.

Terminal des Flughafens Altenburg © P.Tropschug (GNU)

Altenburg weist Verdacht illegaler Beihilfen zurück

Der Flughafen Altenburg hat den Verdacht illegaler finanzieller Unterstützung zurückgewiesen. Der angekündigten Prüfung durch die EU-Kommission sehe er gelassen entgegen, ließ Geschäftsführer Jürgen Grahmann verlauten.

Flughafen Weeze. Im Hintergrund die neue Photovoltaik-Anlage © Airport Weeze

Weeze und Altenburg im EU-Visier

Marketing-Beihilfen

Die EU-Kommission hat Prüfungen eingeleitet, ob die Regionalflughäfen Weeze und Altenburg zu Unrecht öffentliche finanzielle Unterstützung sowie Darlehen und Zuschüsse erhalten haben. Nach Ansicht der Kommission bestehen Zweifel daran, dass die Airports «unter Marktbedingungen betriebsfähig wären».

Terminal des Flughafens Altenburg © P.Tropschug (GNU)

Altenburg vor Verkauf?

Verhandlungen in entscheidender Phase

Der Aufsichtsrat des Flughafens Altenburg hat «ernsthafte Gespräche» mit einem möglichen Investor aufgenommen. Dieser strebt die Übernahme von mehr als 90 Prozent der Anteile an und will den Airport auch künftig für den Luftverkehr nutzen.

Terminal des Flughafens Altenburg © P.Tropschug (GNU)

Drei Kaufinteressenten für Altenburg

Insgesamt drei Kaufinteressenten haben verhandelbare Angebote für den thüringischen Flugplatz Altenburg eingereicht. Der Landkreis bietet seinen 60-prozentigen Anteil zum Verkauf an. Thüringen selbst hat sich gegen eine Beteiligung ausgesprochen.

Boeing 737 der Ryanair in Altenburg © Flughafen Leipzig-Altenburg

Die Krise der Regionalflughäfen

Forscher: «Heilsamer Prozess»

Aus der Traum vom Flugplatz vor der Haustür? Mit Millionen Steuergeldern wurden viele kleine Regionalflughäfen ausgebaut, gerechnet hat sich das kaum. Jetzt ziehen sich die Billigflieger zurück.

Interessante Einträge aus dem airliners.de-Firmenfinder

IU International University of Applied Sciences

WIR SIND DIE IU!

Zum Firmenprofil

Wildau Institute of Technology e. V. (WIT)

Berufsbegleitender Aviation-Master und Weiterbildungsformate

Zum Firmenprofil

German Airways

Your partner for aviation mobility.

Zum Firmenprofil

TRAINICO GmbH

Kompetenz & Leidenschaft für die Luftfahrt

Zum Firmenprofil

ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V.

Unsere Flughäfen: Regionale Stärke, globaler Anschluss

Zum Firmenprofil

AviationPower Group

Für jede Flugroute die passenden Jobs.

Zum Firmenprofil

AHS Aviation Handling Services GmbH

The perfect team for every stop

Zum Firmenprofil

MTU Aero Engines AG

Thinking ahead - the future of aviation now

Zum Firmenprofil

Naske Rechtsanwälte

Spezialisten im Luftrecht

Zum Firmenprofil

Terminal des Flughafens Altenburg © P.Tropschug (GNU)

Rheinjet sagt Flüge ab Altenburg ab

Rückschlag für den thüringischen Flughafen Altenburg: Der Charteranbieter Rheinjet hat die Aufnahme von Saisonflügen nach Barcelona abgeblasen. Das Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen hatte noch im Sommer weitere Europaziele ins Auge gefasst.

Flughafen Leipzig/Halle © Flughafen Leipzig/Halle, Uwe Schoßig

Thüringen für mitteldeutsches Flughafenkonzept

«Sommerlochtheater»

Der thüringische Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) fordert ein mitteldeutsches Flughafenkonzept ohne «Standortwettbewerb, den niemand gewinnen kann». Der Chef der Mitteldeutschen Flughafen AG, Markus Kopp, wies unterdessen die Debatte um die Schließung des Dresdner Flughafens als «Sommerlochtheater» zurück.

Terminalgebäude des Flughafens Altenburg © dpa / Jan-Peter Kasper

Rheinjet prüft Spanienflüge ab Altenburg

Rheinjet hat die Aufnahme von Saisonflügen ab Altenburg angekündigt. In den Herbstferien soll der Flugplatz fünfmal pro Woche mit Barcelona verbunden werden. Rheinjet will mit diesen Flügen zudem das Potential ab Altenburg ausloten und bringt weitere Europaziele ins Gespräch.

Terminal des Flughafens Altenburg © P.Tropschug (GNU)

Rheinjet prüft Flüge ab Altenburg

Der Regionalflughafen Altenburg-Nobitz soll wieder Anschluss an das internationale Flugnetz erhalten. Das Unternehmen Rheinjet prüft die Aufnahme von Linienflügen ab Ostthüringen. Eine Entscheidung soll innerhalb der nächsten drei Wochen fallen.

Boeing 737 der Ryanair in Altenburg © Flughafen Leipzig-Altenburg

Aus für Linienverkehr in Altenburg

Ryanair-Rückzug

Mit Inkrafttreten des Sommerflugplans 2011 Ende März entfällt die letzte Linienflugverbindung ab dem thüringischen Flughafen Altenburg. Der Betreiber will künftig auf Geschäftsflüge setzen, hat aber das Linienfluggeschäft noch nicht gänzlich abgeschrieben.

Angebote und Dienstleistungen aus dem airliners.de-Firmenfinder
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group
Flug-Permits mit FCG - Flight Consulting Group Flight Consulting Group - Weltweite Überflug- und Landeerlaubnis direkt bei der Zivilluftfahrtbehörde, einschließlich Eil-, Ambulanz-, Charter- und Frachtflüge. FCG OPS ist ein... Mehr Informationen
Borescope Inspection CFM 56 Family
Borescope Inspection CFM 56 Family Lufthansa Technical Training GmbH - The participant will acquire knowledge and skills required to perform routine and non-routine borescope inspection tasks on CFM 56 engines. Mehr Informationen
Modul M 12 (innerhalb des CAT B1 Prüfungsvorbereitungskurses) TRAINICO GmbH - Ergängzungsmodul innerhalb des CAT B1 Prüfungsvorbereitungskurses mit dem Ziel, die nach Part-66 geforderte Prüfung für M12 abzulegen. Mehr Informationen
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück
Mini-Anhänger - Remove Before Flight - 3 Stück RBF-Originals.de - **3 Mini-Anhänger, Motiv beidseitig eingewebt: Remove Before Flight (aktuell nur in rot verfügbar)** RBF-Originals steht für Markenqualität. Angene... Mehr Informationen
Ground Handling Services for Airline customers
Ground Handling Services for Airline customers GAS German Aviation Service GmbH - Ramp Handling & Supervision, Load Control / Weight and Balance, Passenger Services, Lost & Found. Our Ground Handling Services for Airline customers.... Mehr Informationen
ADV Gerätebörse
ADV Gerätebörse ADV Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen e.V. - Vom Friction Tester über Schlepper, Winterdienstfahrzeuge, Treppen, Röntgenstrecken bis zum Flugfeldlöschfahrzeug. In der ADV-Gerätebörse finden Sie g... Mehr Informationen
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK)
Luftverkehrskaufmann/-frau (IHK) Schule für Touristik Weigand GmbH & Co. KG - Quereinsteigern ohne Berufsabschluss können mit Unterricht per Video-Konferenz den Berufsabschluss nachholen, indem sie die IHK-Prüfung als "Externe"... Mehr Informationen
Terminal des Flughafens Altenburg © P.Tropschug (GNU)

Juristische Niederlage für Altenburg

Die Geschäftsführung des Flughafens Altenburg hat vor dem Landgericht Gera eine Niederlage einstecken müssen. Die zuständige Zivilkammer des Gerichts hat die Kündigung der kommunalen Stadtwerke für rechtmäßig erklärt und die Flughafengesellschaft zur Rückzahlung der Anteile verpflichtet.

Boeing 737 der Ryanair in Altenburg © Flughafen Leipzig-Altenburg

Ryanair gibt Altenburg auf

Verhaltener Buchungsstart für Cochstedt-Verbindungen

Ryanair wird Ende März auch ihre letzte Altenburg-Verbindung aufgeben und sich vollständig von dem Flugplatz zurückziehen. Der Billigflieger bereitet sich bereits auf die neuen Verbindungen nach Cochstedt vor – der Buchungsstart dafür stieß jedoch bislang nur auf mäßiges Interesse.

Terminalgebäude des Flughafens Altenburg © dpa / Jan-Peter Kasper

Altenburg ohne Linienflugverkehr?

Verhandlungen mit Ryanair laufen ins Leere

Die Betreibergesellschaft des Flughafens Altenburg rechnet damit, in der kommenden Sommersaison keine Linienflüge anbieten zu können. Verhandlungen mit dem einzigen Kunden Ryanair haben bislang zu keinem Ergebnis geführt. Die Geschäftsführung macht die landespolitischen Diskussionen dafür verantwortlich.

Vor dem Landtag in Erfurt demonstrieren am 12.11.2010 mehr als 300 Altenburger f © dpa / Martin Schutt

Altenburger demonstrieren für Flughafen

Vor dem Erfurter Landtag haben mehrere hundert Altenburger für den Erhalt des defizitären Flughafens demonstriert. Am Mittwoch sollen die Gespräche zwischen der Bürgerinitiative und Verkehrsminister Christian Carius (CDU) fortgesetzt werden.

Terminalbaustelle am Flughafen Altenburg © Flughafen Altenburg

Streit um Altenburg schwelt weiter

Thüringens Verkehrsminister Christian Carius (CDU) hat dem Flughafen Altenburg finanzielle Unterstützung bei den Flugsicherungskosten in Aussicht gestellt. Weitergehende Hilfen schloss er jedoch aus. Dem Treffen am Runden Tisch blieben neben dem Landrat auch die Flughafengesellschaft fern.

Die anonyme Kontaktmöglichkeit:

Weisen Sie uns auf Dinge hin, die Ihrer Meinung nach an die Öffentlichkeit gehören oder ergänzen Sie unsere Berichterstattung zu einem Thema um weitere Aspekte.

Hinweis geben »

Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de? Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Feedback geben